Wie kann man gelöschte Videos wiederherstellen

"Ich habe einige sehr wichtige Videos auf meinem Computer aus Versehen gelöscht. Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Videos wiederherzustellen? Auf meinem Computer läuft Windows 7." - Siegfried

Gelöschte Videos wiederherstellen

Wenn Sie ein Windows-PC benutzen, werden Sie vielleicht solches Problem haben. Wie zum Beispiel, das System abstürtzt, oder Sie haben die Videos aus Versehen gelöscht, oder andere Probleme, was ein Datenverlust verursacht. Wenn Sie Videos auf Windows versehentlich gelöscht haben, werden Sie einfach dem Schicksal folgen? Eigentlich Sie können die gelöschten Videos auf den PC wiederherstellen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Methode dazu.

Um Ihre Videos auf Windows wiederherzustellen, können Sie eine professionelle Software Data Recovery verwenden. Mit der Software können Sie gelöschte Videos aus der Festplatte scannen und wiederherstellen. Sie können das Programm kostenlos herunterladen und installieren. Weiter zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der Software gelöschte Videos wiederherstellen können.

Schritt 1: Data Recovery starten

Downloaden und installieren Sie die Software auf Ihrem Computer. Jetzt starten Sie das Programm. Die Oberfläche wird als folgendes Bild angezeigt.

Software starten

Schritt 2: Datentypen und Ziel auswählen

Jetzt können Sie verschiedene Datentypen wie Bild, Audio, Video. E-Mail, Dokumente usw. bei der Oberfläche sehen. Wennn Sie Ihre Videos wiederherstellen möchten, hacken Sie das Kästchen von "Video" ab. Sie sollen auch eine lokale Festplatte auswählen. Wenn Sie die Videos vom Wechseldatenträger wiederherstellen möchten, wählen Sie es einfach aus.

Schritt 3: Gelöschte Videos scannen

Mit einem Klick auf "Scannen" wird den Prozess vom Scanen starten. Nachdem können Sie die gelöschten Dateien finden. Wenn Sie gewünschte Dateien nicht finden können, können Sie oben auf "Tiefenscan" klicken, um mehr Dateien zu erhalten.

Schnellscan durchführen

Schritt 4: Gelöschte Videos wiederherstellen

Auf der linken Seite können Sie verschiedene Datentypen sehen. Finden und wählen Sie die Videos, die Sie auf dem PC wiederherstellen möchten. Sie brauchen auch den Speicherort für die Videos definieren. Dann mit einem Klick auf "Wiederherstellen" unten rechts können Sie Ihre gelöschte Videos wiederherstellen.

Gelöschte Videos wiederherstellen

Hinweis: Die gescannten Dateien werden in "Tatentyp" oder "Pfad" auf der linken Seite gruppiert. Sie können nach Ihrem Bedürfnis die Dateien schnell finden.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methode, wie Sie gelöschte Videos wiederherstellen können, vorgestellt. Mit der Software können Sie nicht nur Videos auf Windows wiederherstellen, sonder auch andere Dateien wie Fotos, wichtige E-Mails retten. Probieren Sie einfach die Software Data Recovery kostenlos. Wir hoffen, dass Sie Ihre wertvollen Videos wiederherstellen können. Wenn Sie irgendeine Frage über das Widerherstellen von den gelöschten Videos auf den PC haben, schreiben Sie uns einen Kommentar darunter.

Markus Seiler

16.03.2018, 09:30 / Gepostet von zu Datenrettung
@Markus Seiler folgen