Wie kann man WhatsApp Daten von iOS auf Android übertragen

WhatsApp von iOS auf Android umziehen

WhatsApp ist eine sehr beliebte Software für tägliche Unterhaltung. Egal Sie iPhone oder Android-Gerät benutzen, können Sie ein WhatsApp-Benutzer sind. Dann was sollen Sie tun, wenn Sie Ihr Handy von iPhone zu Android wechseln, aber möchten Sie den WhatsApp-Chatverlauf behalten? Wie kann man WhatsApp von iOS auf Android umziehen? Hier finden Sie eine Lösung.

Eigentlich gibt es jetzt keine Methode, mit der Sie Ihre Daten direkt synchronisieren können. Deshalb die Bedienung ist ein bisschen kompliziert. Folgen Sie den Schritten darunter.

1. WhatsApp-Backup erstellen

Bevor Sie WhatsApp von iOS auf Android umziehen, brauchen Sie einen Backup erstellen.

Schritt 1: Einstellungen im WhatsApp gehen Sie zu "Chats" und dann "Chat-Backup".

Schritt 2: Weiter klicken Sie auf "Backup jetzt erstellen", um einen Backup von WhatsApp zu erstellen.

WhatsApp-Backup erstellen

2. iPhone-Backup erstellen

Im Schritt 1 haben Sie einen Backup von WhatsApp gemacht, warum machen Sie hier noch einen Backup von iPhone? Der Backup von WhatsApp wird in der iCloud speichert. Um die Daten auf Android zuzugreifen, brauchen Sie einen Backup von iPhone zu erstellen.

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone an den PC an.

Schritt 2: Bei "Backups" wählen Sie "Dieser Computer" aus. Und bitte sichern Sie, dass die Option "iPhone-Backup verschlüsseln" nicht aktiviert wird.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt sichern", um einen iPhone-Backup zu erstellen.

iPhone-Backup erstellen

3. WhatsApp-Backup extrahieren

Installieren Sie ein Programm "iPhone Backup Browser" auf Ihrem PC, um den Backup zu extrahieren. Nach dem Starten wechseln Sie das Fenster zu "Advanced". Wählen Sie einen Backup aus der Drop-Down-Liste und hacken Sie das Kästchen vor "net.whatsapp.WhatsApp" ab.

WhatsApp-Backup extrahieren

Sie können gewünschte Daten auswählen. Es erlaubt Ihnen auch, den Speicherplatz zu definieren. Wenn alle Vorbereitungen fertig sind, klicken Sie auf "extract selected files", um den Prozess zu starten.

4. WhatsApp auf Android importieren

Jetzt haben Sie schon der Backup von WhatsApp erhalten, jetzt brauchen Sie die Daten von WhatsApp von iOS auf Android importieren. Hier ist eine App "WhazzApp Migrator Lite" notwendig. Sie können die Software im Google Player herunterladen.

Schritt 1: Installieren Sie das Programm auf Ihrem Handy. Schließen Sie Ihr Android per USB-Kabel an den PC an. Kopieren Sie die Backup-Datei in den Ordner "WhatsApp\Databases".

Schritt 2: Starten Sie die Software WhazzApp Migrator und wählen Sie den Ordner "WhatsApp\Databases" unter "Select iPhone Archive" aus. Betätigen Sie die Bedienung. Nach einer Weile werden die Daten auf Ihr Android speichert.

Schritt 3: Deinstallieren Sie WhatsApp auf Ihr Android und dann neu installieren Sie die Software. Jeztz melden Sie WhatsApp an, gleichzeitig wird einen Backup gefunden. Wenn Sie gefragt werden, ob die Daten wiederherstellen möchten, betätigen Sie die Bedienung. Dann haben Sie erfolgreich WhatsApp von iOS auf Android übertragt.

WhatsApp auf Android importieren

Wenn Sie Ihr Handy von iPhone zum Android ändern, wie Sie Ihre Daten wie Fotos, Medien und Kontakte von iPhone auf Android übertragen? Hier empfehlen wir Ihnen eine professionelle Phone Transfer Software - Aiseesoft FoneCopy. Mit nur einem Klick können Sie ein Umziehen schaffen. Sie können das Programm kostenlos herunterladen und testen.

Mit FoneCopy Daten von iPhone auf Android übertragen

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Methode, wie Sie WhatsApp von iOS auf Android übertragen können. Wir hoffen, dass die Methode für Sie hilfreich ist. Wenn Sie alle Ihre Daten von iPhone auf Android übertragen möchten, können Sie das Programm kosntenlos testen.

Markus Seiler

29.06.2017, 06:57 / Gepostet von zu iPhone, Android
@Markus Seiler folgen