Registrierungscode kostenlos erhalten

 Datenschutzrichtlinie zustimmen
 Newsletter abonnieren

Geben Sie bitte Ihren Namen und E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf den Button "Registrieren". In wenigen Minuten erhalten Sie eine E-Mail mit einer Jahreslizenz. Ihre E-Mail-Adresse wird nur zum Versand dieser E-Mail verwendet, und wird nicht zu einem anderen Zweck weitergegeben oder gespeichert.

Aiseesoft Rabattaktion

Ordner verschwunden unter Windows 10/8/7: Hier sind die Lösungen

Sind Ihre Ordner verschwunden wie folgender Nutzer? Haben Sie keine Ahnung dazu, wie Sie das Problem selbst lösen?

"Hallo! Kann mir jemand helfen? Ich kämpfe mit dem verschwinden vom Ordner aus dem Desktop, manche dieser Ordner kann ich sie wieder über Total Commander sehen und bearbeiten(?!), aber nicht alle. Auf dem Desktop sind sie aber alle weg." - Siralas

Wenn Sie nach der Systemaktualisierung von Ihrem Computer auf das Problem stoßen, können Sie hier professionelle Lösung und praktische Tipps dazu erfahren.

Professionelle Fehlerbehebung: Ordner verschwunden

Falls der Ordner mit wichtigen Dateien von Ihrem Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows XP verschwunden sind, möchten Sie vor allem den verschwundenen Ordner wiederherstellen.

Aiseesoft Data Recovery ist eine professionelle und zuverlässige Datenrettung Software für Windows und Mac, die Ihnen hilft, verschwundenen oder verlorenen Ordner komplett oder selektiv zurückzuholen.

Data Recovery
  • Verschwundene Ordner, Dateien inkl. E-Mail, Dokumente, Bilder usw. aus PC/Mac wiederherstellen.
  • Daten aus Festplatte/USB-Stick/SD-Karte/Wechsellaufwerk usw. wieder bekommen.
  • Dateien nach Systemaktualisierung oder PC-Absturz retten.
  • Mit Windows 10/8/7, Windows Vista, Windows XP, Mac OS X 10.9 oder höherer Version kompatibel.

Finden Sie das Tool hilfreich? Dann downloaden und installieren Sie es sofort auf Ihrem Computer, um das Problem - Ordner verschwunden zu beheben.

Schritt 1: Dateitypen und Ziel auswählen

Starten Sie die Software auf Ihrem Laptop. Wählen Sie oben die Dateitypen und anschließend das Ziel, wo sich der Ordner befindet.

Dateitypen und Ziel auswählen

Schritt 2: Den verschwundenen Ordner scannen

Klicken Sie unten rechts auf den "Scannen"-Button, um den Ordner zu scannen.

Verschwundene Ordner scannen

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung von dem verschwundenen Ordner

Wenn Sie den verschwundenen Ordner in der Software sehen, können Sie den aktivieren. Klicken Sie unten rechts auf den "Wiederherstellen"-Button. Dann können Sie den Ordner wieder auf Ihrem Computer speichern und bearbeiten.

Verschwundene Ordner wiederherstellen

Andere Tipps für das Problem - Ordner verschwunden

Manchmal wird der Ordner versteckt, deshalb Sie den Ordner nicht finden. In diesem Fall können Sie nach folgender Methode versteckte Ordner freilassen und wieder anzeigen. Diese Methode gilt für Windows 10, Windows 8, Windows 7 und niedrigere.

Öffnen Sie das Start-Menü. Geben Sie im Suchfeld "Ordneroptionen". Schalten Sie zu "Ansicht"; Navigieren Sie zu "Erweitere Einstellungen". Aktivieren Sie unter Versteckte Dateien und Ordner "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen".

Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen

Außerdem kann man auch Download-Ordner nicht finden. Wenn der Download-Ordner verschwunden ist, ist in der Tat die Verknüpfung des Ordners verschwunden. Unter dieser Bedingung gehen Sie zu "Lokaler Datenträger (C:)" > "Users" > "Benutzername". Inzwischen können Sie den Download-Ordner finden. Rechtsklicken Sie auf den Ordner und Sie können eine Verknüpfung erstellen. In diesem Zustand können Sie die Verknüpfung irgendwo ziehen.

Fazit

Oben haben wir Ihnen eine professionelle Fehlerbehebung und effektive Tipps für das Problem - Ordner verschwunden vorgestellt. Sie können Aiseesoft Data Recovery verwenden, damit Sie verschwundene oder gelöschte Ordner wiederherstellen. Allerdings ist das nicht alles. Mit dieser Software können Sie auch aus Papierkorb gelöschte Dateien wiederherstellen. Wollen Sie diese Software kostenlos ausprobieren, können Sie auf den unteren Link klicken. Haben Sie irgendwelche Frage an diesen Artikel, können Sie uns Kommentare schreiben.

Markus Seiler

24.10.2018, 09:20 / Gepostet von zu Datenrettung
@Markus Seiler folgen