Top 20 VLC-Alternativen für Windows, Mac, iOS und Android

VLC-Alternative

Der VLC Player ist als ein des besten Media Player bezeichnet. Aber zurzeit haben viele VLC-Benutzer geklagt, dass VLC nicht gut funktoniert wie früher. Außerdem ermöglicht es den Benutzern nicht, die Video seit dem Wiedergabeverlauf weiter anzuschauen. Rücksicht auf diese Ansichten genommen werden wir Ihnen einige leistungsfähigen Alternativen zu dem VLC Player empfehlen, die Ihre vielseitige Wünsche erfüllen können.

Top 5 VLC-Alternativen auf Windows

Auf dem Windows-Betriebssystem gibt es einen kostenlosen Media Player - Windows Media Player. Auf dem können Sie DVD brennen, Videos streamen und anschauen. Hinzu kommt, Sie können Musik und Videos vom Online-Store herunterladen und mit Ihrem Handy oder SD-Karte synchronisieren. Neben diesem Media Player können Sie andere wunderbare Video Player probieren.

1 XBMC - Xbox Kodi

XBMC ist eine wunderbar freie und Open-Source-Medium-Software. Am Anfang wurde XBMC für Xbox entwickelt und er läuft auf Linux, Mac OS X, Windows und Android. XBMC kann fast alle populären Audio/Video-Formate wiedergeben. Übrigens ist er entworfen, um Online-Videos abzuspielen. Weil diese Software viele Verträge für Online-Videos hat, können Sie die Mediathek ins Familiennetzwerk ziehen und diese Videos direkt wiedergeben. Darüber hinaus, mit XBMC können Sie CD oder DVD sogar die Datei, die in ZIP/RAR komprimiert sind, auslesen und abspielen. Nachdem er Ihre Mediendateien gescannt haben, wird er Ihre eigene Mediathek inkl. Cover, Beschreibung automatisch erstellen. Sobald Sie XBMC installiert, wird Ihr Computer zu einem multifunktionellen Unterhaltungszentrum.

XBMC

2 SMPlayer

SMPlayer ist eine Open-Source- und Cross-Plattform-Software. Er ist auf Linux und Windows von großer Bedeutung. In Hinsicht auf die Wiedergabe der Medieninhalte ist er auffällig.

SMPlayer

Haupteigenschaften:

✔ Meiste Video/Audio-Dateien, DVD, VCD unterstützen

✔ Zwischen verschiedenen Audiospuren schalten

✔ Videoeffekte wie Farbton, Kontrast, Helligkeit, Sättigung, Gamma selbst einstellen

✔ Audio/Untertitel-Verzögerung unterstützen, um das Audio mit dem Untertitel zu synchronisieren

✔ Untertitel einstellen, wie Schriftart und -größe sowie die Schriftfarbe

✔ Mit verschiedener Geschwindigkeit z.B. 2x, 4x schnellere Wiedergabegeschwindigkeit wiedergeben

3 RealPlayer

RealPlayer ist ein Tool zum Wiedergeben der Web-Videos. Auch wenn Sie ein schmales Breitband haben, können Sie Videos online wiedergeben, ohne dass die Medieninhalte heruntergeladen werden.

RealPlayer

Haupteigenschaften:

✔ Web-Videos inkl. Flash, FLV, MOV usw. wiedergeben. Dabei können Sie die Videos aufzeichnen.

✔ Das Online-Video kann mit 1-Klick-Download heruntergeladen werden. Diese Funktion ist auf dem Browser wie IE und Firefox hinzugefügt. Damit können Sie Videos von YouTube, MSN, Google Video auf der lokalen Festplatte laden und offline wiedergeben.

✔ Mit RealPlayer DVD/VCD brennen.

✔ Mit der Vollversion können Sie mehr Mediennachrichten erhalten.

✔ Ihre eigene RealPlayer-Bibliothek einrichten.

4 Media Player Classic (MPC-Home Cinema)

Media Player Classic, die Abkürzung davon ist MPC. Dieser Media Player ahmt Windows Media Player nach, eins klassische Version des Media Players. Aber er ist nicht aufgrund WMP 6.4 aufgebessert.

Media Player Classic

Haupteigenschaften:

✔ Dieser MPC Player kann VCD, SVCD und DVD abspielen, ohne dass Sie externe Software und Codec noch installieren.

✔ Dieser Player kann MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 wiedergeben. Gleichzeitig unterstützt er LPCM, MP2, AC3, DTS. Außerdem ist AAC-Codierer auf MPC betrieben. Deshalb ist es eine leistungsstarke Alternative zu VLC.

✔ MPC läuft aufgrund der DirectShow-Struktur. Wenn Sie QuickTime oder RealPlayer auf Ihrem Computer installiert haben, kann MPC die Dateien mit den originalen Wiedergabe-Codes wiedergeben.

✔ Nachdem Sie Media Player Classic installiert haben, können Sie die Spiele auf Ihr Handy transferieren, ohne entsprechende Websites einzuloggen.

5 GOM Player

GOM Player (Grand Old Man Player) enthält die Codes, mit denen die Videos abgespielt werden. Außerdem besitzt er wenige Systemresourcen und liefert hochwertiges Bild.

GOM Player

Haupteigenschaften:

✔ GOM Player kann fast alle Videoformate einschließlich AVI, MP4, MKV, WMV, MOV abspielen.

✔ Loop-Wiedergabe von Videoclips unterstützen, Video oder Audio schneiden, Wiedergabegeschwindigkeit kontrollieren, Videoeffekte anpassen.

✔ Die Oberfläche der Wiedergabe-Schnittstelle und Filter selbst einstellen. Von dem offiziellen Websites vom GOM Player können Sie Ihre Lieblingsoberfläche und -logo downloaden.

✔ Mit dem GOM Player können Sie Ihre eigene Wiedergabeliste in M3U, PLS und ASX erstellen.

5 beste VLC-Alternativen für Mac

1 Movist

Movist für Mac ist ein leicht zu bedienender aber leistungsstarker Video Player, was auf FFmpeg und QuickTime basiert. Er unterstützt H.264, damit Sie die Filme besser genießen können. Mit diesem Movist Video Player können Sie Überschrift mit hoher Qualität und Wiedergabeliste erstellen. Außerdem unterstützt er Untertitel wie SMI und SRT, Vollbild-Wiedergabe. Was macht Movist Konkurrenz mit anderen bekannten Media Player ist, dass er MKV-Datei perfekt unterstützt. In diese Hinsicht ist der VLC Media Player etwa schwächer als Movist, weil VLC ruckelt oft, während er MKV-Datei abspielt.

Movist

2 MPlayerX

MPlayerX ist ein auf Mac laufender einfacher aber komfortabler Video Player. Aufgrund Ffmpeg und MPlayer ist er entwickelt. Die Schnittstelle ist sehr einfach. Dieser Video Player unterstützt Videoformate wie RMVB, AVI, WMV, MKV und Untertitel-Format wie SRT und ASS. Außerdem unterstützt MPlayerX die Schnappschuß-Funktion beim Abspielen, automatisches Wiedergeben des nächsten Satzes, Vorspulen sowie Nachspulen. Mit dem Doppelklick und der Leertaste zusammen können Sie das Video stoppen. Die Stärke legen nicht nur einfach daran. Loop-Wiedergabe, Retina-Display kann dieser Video Player auch unterstützt. Er ist mit Mac OS X Mountion Lion perfekt kompatibel.

MPlayerX

3 5K Player

5K Player ist kein einfacher Video Player. Anfangs ist er entworfen, um 4K/5K-Video abzuspielen. Jetzt kombiniert er die Funktion von dem Video Player, DVD Brenner, Musik Player und Rundfunk.

5K Player

Haupteigenschaften:

✔ Alle gängigen Videoformate einschließlich RM, RMVB, MPEG, MP4, WMV sowie 4K und 5K mit ausgezeichneter Bild/Audio-Qualität abspielen.

✔ AirPlay-Technik unterstützten. D.h. Sie können Multimedia-Unterlagen per iPhone oder iPad auf den Computer transferieren; oder das Bild, die Musik aus dem Computer mit dem Apple TV synchronisieren.

✔ Online-Videos wie Facebook, Dailymotion, Vimeo und YouTube Video downloaden.

4 DivX Player

DivX ist ein digitales Videoformat, mit dem wir alle vertraut sind. Als ein Media Player unterstützt er MPEG-4, H.264 und H.265. Die Auflösung erreicht sogar 4K. Dieser DivX Player kann DVD kopieren und in 650 MB CD-ROM komprimieren. Außerdem können die Benutzer Ihre gewünschte Filme in der Wiedergabeliste speichern. Dann wird der Player nach der Wiedergabeliste abspielen. Nach dem Bedarf der Benutzer können sie den Wiedergabe-Bildschirm an den Front des Screens legen. Mit dem Rechtklick können die Nutzer Parameter des Videos oder Audios einfach einstellen.

DivX

5 QuickTime

QuickTime ist ein von Apple unterstützter Multimedia-Player, damit Sie Video anschauen, aufnehmen, den Bildschirm aufzeichnen, bearbeiten, schneiden, freigeben usw. Deswegen können die Benutzer Spaß bei der Nutzung erhalten. Gleichzeitig ist die Funktion wie Audioschnitt auffällig, mit der die Benutzer den Klingelton erstellen können. Allerdings ist QuickTime nicht das spezielle Programm für Mac-Benutzer. Auch auf Windows können Sie diese tolle Alternative zum VLC Player installieren. Am wichtigsten sind Sie in der Lage, diese Media-Player-Software kostenlos zu downloaden und genießen.

QuickTime

5 Alternativen zum VLC Player für iOS-Gerät

1 KMPlayer

KMPlayer ist ein Alleskönner-Player, was alle populären HD-Dateien, Streaming Medium, Speichermedium inkl. AVI, MP3, MP4, MKV, DVDRip, Real, QuickTime, MPEG-2, MPEG-4, AC3/DTS, AAC, 3GP/AMR, Untertitel wiedergeben kann.

KMPlayer

Haupteigenschaften:

✔ Zweisprachige Untertitel unterstützen

✔ Untertitel und Anzeige-Modus einfach schalten.

✔ Bild-Enhancement-Engine intergrieren, 4x schnellere Geschwindigkeit laufen, Bildrauschen reduzieren, scharfe Bildqualität zeigen, Vollbild-Wiedergabe unterstützen.

2 GoodPlayer

GoodPlayer hat einst den ersten Preis im App Store gewonnen, deshalb ist es wesentlich eine beste Alternative zum VLC Player. Sobald Sie mithilfe von iTunes oder Wi-Fi Ihre Mediendateien ins Programm importieren, kann es sie automatisch abspielen. GoodPlayer ist nicht nur ein Video Player, sondern auch ein Video Downloader und Streaming Media Player.

GoodPlayer

Haupteigenschaften:

✔ Geste-Operationen unterstützen

✔ Die Farbe, Schriftart und -größe des Untertitels einstellen

✔ Audiokanäle selbst wählen

✔ Ordner mit dem Code schützen

3 Infuse Pro 5

Infuse Pro 5 ist ein kostenpflichtiger Media Player. Um diesen Player herunterzuladen und zu probieren, brauchen Sie dafür 12,99 € zu bezahlen.

Er unterstützt Videoformate inkl. MP4, M4V und MOV MKV, AVI, WMV, MTS, FLV, OGM, OGV, ASF, 3GP, DVR-MS, WebM und WTV. Insbesondere kann er volle 4K wiedergeben. In Hinsicht auf das Audio kann dieser Infuse Player Dolby, DTS, DTS-HD unterstützen. Auf der schönen Schnittstelle können Sie Zugriff auf vielfältige Medieninformationen erhalten.

Infuse Pro 5

4 nPlayer

Gleich als ein kostenpflichtiger Media Player ist nPlayer die beste Alternative zu VLC. Obwohl Sie 8,99 € bezahlen, stellen Ihnen mehr Funktionen zur Verfügung. Z.B.

✔ Videoformate wie MP4, MOV, MKV, AVI, WMV, ASF, FLV, OGV, RMVB, Audiodateien wie MP3, WAV, WMA, FLAC unterstützen

✔ DTS/Dolby Audio, Multi-Audio-Track unterstützen

✔ Fingergeste zur Aktivierung der Einstellungen vom Video/Audio erkennen.

nPlayer

5 OPlayer Lite

OPlayer Lite ist eine der besten Alternative zum VLC Player. Er unterstützt Videoformate wie MKV, WMV, AVI, DivX, RMVB, FLV, MP4, 4K, MOV, 3GP, M4V, Blu-ray (BD), H265 und Audioformate wie MP3, WMA, WAV, DTS, AC3, AAC, FLAC, AMR sowie Untertitel-Formate wie SRT, ASS, SMI, SUB. Mit diesem OPlayer können Sie die Wiedergabe-Geschwindigkeit kontrollieren und die Filme zirkulierend abspielen. Wenn Ihr iPhone iPhone 5 oder niedriger ist, können Sie HD Videos damit anschauen. Außerdem können Sie einstellen, wenn das Video stoppen wird. Er unterstützt auch 3D-Filme.

OPlayer Lite

5 Alternativen zum VLC Player für Android

1 GPlayer

Mit dem GPlayer können Sie fast alle Videoformate wiedergeben, was die Zeit spart, wenn Sie das Video umwandeln.

GPlayer

Haupteigenschaften:

✔ Die Wiedergabe-Schnittstelle sperren. Wenn auch Sie auf dem Bett liegen, können Sie den Film komfortabel genießen.

✔ Per iTunes werden die Filme auf Ihr iPhone/iPad synchronisiert.

✔ Sie können die Filme ohne USB-Kabel hochladen. Dieser GPlayer unterstützt FTP/HTTP.

✔ Diese App kann die Zeit im Gedächtnis behalten, wenn das Video letztemal stoppt.

✔ Über AirPlay können Sie die Videos auf Apple TV laden.

2 MX Player

MXPlayer ist eine neue Generation des Medium Players. Er unterstützt 3GP, AVI, DivX, F4V, FLV, MKV, MP4, MPEG, MOV, VOB, WMV, XviD und hat ARM NEON und NVDIA Tegra 2 CPU verbessert. Mit S/W- oder H/W-Button können Sie den Decoder-Modus ändern. Übrigens unterstützt dieser MXPlayer Zoom-Geste. D.h. Sie können per verschiedene Geste auf dem Bildschirm schaffen, um den Bildschirmgröße oder Video/Audio-Effekte einzustellen. Außerdem können Sie die Kindersicherung aktivieren, um es zu vermeiden, dass sie beliebig anrufen oder andere Apps nutzen.

MX Player

3 MoboPlayer

MoboPlayer ist eine der besten VLC-Alternative für Android. Sobald Sie "Home"-Taste auf die Wiedergabe-Oberfläche tippen, können Sie Ihr Video auf dem schwebenden Fenster anschauen. Ohne Konvertierung werden die Videos auf dem PC direkt aufs Ihr Android-Gerät laden, damit Sie die Videos jederzeit und überall genießen können. Dieser Video Player bietet Ihnen hochwertige Bildqualität und fließende Wiedergabe-Erfahrung. Übrigens sind Sie in der Lage, mehr Audiospuren und Untertitel zu wählen, Shortcuts machen, Video schneiden usw.

MoboPlayer

4 Video Player for Android

Video Player for Android ist andere leistungsfähige VLC-Alternative für Android, die alle Video- und Audioformate wie AVI , MP3 , WAV , AAC , MOV , MP4 , WMV , RMVB, FLAC , 3GP , M4V , MKV , TS , MPG , FLV , etc unterstützt. Als ein Video Player kann Video Player for Android Ultra HD-Datei wiedergeben; als ein Audio Player lässt er mit dem Equalizer Musik cool werden. Es gibt darin einen Musik-Cutter, mit dem Sie Klingelton erstellen können. Darüber hinaus sind einige Widgets Ihnen verfügbar, die die Bedienung einfacher machen.

Video Player for Android

5 BSPlayer Free

BSPlayer Free ist ein Allround Video oder Audio Player. Er unterstützt fast alle Formate einschließlich AVI, DivX, FLV, MKV, MOV, MP4, M4V, RMVB, WMV, 3GP, MP3. Außerdem unterstützt er auch Online-Streaming-Mediendateien von http oder rtsp oder Dateien in der RAR-Archive. Mit dem WLAN-Netzwerk können Sie Online-Videos anschauen.

BSPlayer Free

Heute haben wir 20 pofessionelle und praktische VLC-Alternativen für Windows, Mac, iOS und Android empfohlen, was Ihre vielseitigen Bedürfnisse befriedigen können. Natürlich gibt es auch andere, die auch leistungsstark sind, wie z.B. Cisdem Video Player für Mac, AVPlayer, DicePlayer, Aiseesoft Video Converter Ultimate etc. Besonders mit dem Video Converter Ultimate können Sie nicht nur Video downloaden, anschauen, sondern auch in andere gängigen Videoformate umwandeln. Sie können eine gewünschte VLC-Alternative downloaden und probieren.

Markus Seiler

09.12.2016, 12:30 / Gepostet von zu Video
@Markus Seiler folgen