Wie kann man Flip-Video einfach umwandeln

Immer mehr Leute nutzen Flip Video Camcorder, um die schönen Momente im Alltagsleben aufzunehmen und weiter mit Familien oder Freunden zu teilen. Allerdings werden die Videos, die man mit Flip Video Camcorder erstellt, normalerweise nur ins MP4-Format gespeichert. D.h. wenn Sie Ihre Flip Videos in andere Formate umwandeln und auf passende Geräte abspielen wollen, benötigen Sie einen Flip Converter.

Flip Video Converter

In diesem Artikel werden wir Ihnen den besten Flip Video Converter vorstellen. Erfahren Sie die Schlüsselfunktionen des Converters und folgen Sie die Anleitung, um Ihre Flip Videos einfach umzuwandeln.

Der beste Flip Video Converter - Aiseesoft Video Converter Ultimate

Um Ihre Flip Videos sicher und schnell zu konvertieren, empfehlen wir Ihnen Aiseesoft Video Converter Ultimate. Intergiert von den leistungsfähigen Funktionen zur Videobearbeitung, -verbesserung und -umwandlung kann dieser Converter sehr hilfreich sein.

Dieser Converter stellt Ihnen verschiedene Ausgabeformate zur Verfügung. Er ermöglicht Ihnen, Ihre Flip Videos in vielfältige Ausgabeformate umzuwandeln, beispielsweise MP4 in WebM umwandeln. Mithilfe der Hardwarebeschleunigung dauert der Vorgang nur wenige Minuten.

Darüber hinaus können Sie die Videoeffekte mit den Bearbeitungsfunktionen optimieren, bevor Sie Flip Videos konvertieren, beispielsweise Kontrast, Sättigung, Farbton des Videos einstellen.

Aiseesoft Video Converter Ultimate läuft unter Mac und Windows. Laden Sie diese Software kostenlos herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Flip Videos konvertieren können.

Schritt für Schritt - so kann man Flip Videos konvertieren

Schritt 1: Flip-Dateien importieren

Starten Sie den Video Converter und klicken Sie auf "Datei(en) hinzufügen". So können Sie einfach die Flip Videos, die Sie umwandeln möchten, in den Converter importieren.

Videos importieren

Schritt 2: Ausgabeformat auswählen

Klicken Sie auf "Profil" und wählen Sie Ihre gewünschten Ausgabeformate bei der Dropdown-Liste aus. Dann stellen Sie den Speicherordner für die konvertierten Dateien ein. Hier nehmen wir FLV-Format als Beispiel.

Ausgabeformate auswählen

Schritt 3: Videodateien bearbeiten (optional)

Dann bearbeiten Sie Ihre Flip Videos nach Ihrem eigenen Bedarf. Die Funktionen zur Bearbeitung stellen Ihnen auf oberem Toolbar der Hauptoberfläche zur Verfügung. Beispielsweise können Sie MP4 zusammenfügen, Wasserzeichen hinzufügen usw.

Video bearbeiten

Schritt 4: Flip Video konvertieren

Klicken Sie auf den Button "Konvertieren", um die Umwandlung von MP4 in FLV zu starten. Sie können die konvertierten Videos im ausgewählten Ausgabeordner finden.

Videos konvertieren

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen den besten Flip Video Converter - Aiseesoft Video Converter Ultimate vorgestellt. Er ist nicht nur ein Video Converter sondern auch ein praktischer MP4 Editor, mit dem Sie Ihre Videos freiwillig verbessern können. Downloaden Sie sie kostenlos und erfahren Sie mehrere Funktionen darüber! Haben Sie noch andere Fragen, können Sie uns unten einen Kommentar schreiben.

Markus Seiler

09.01.2019, 05:15 / Gepostet von zu Video
@Markus Seiler folgen