Wie kann man MP4-Dateien zusammenfügen (unter Windows 10/8/7 und Mac OS X)

Wenn Sie ein MP4 Video erstellen, brauchen Sie vielleicht einige MP4 Videoclips in eine zusammenzufügen. Suchen Sie noch nach dem Tool, um Ihre MP4 Videos zu verbinden. In diesem Artikel stelle ich Ihnen die umfassende Anleitung dazu vor.

Um MP4-Dateien zu kombinieren, brauchen Sie in der Tat einen MP4 Merger. Es gibt sowohl die MP4 Software und Online Tools. Heute zeige ich Ihnen, wie man mit dieser zwei Tools MP4 zusammenfügen.

MP4 zusammenfügen

MP4-Dateien zusammenfügen: mit einer Desktop-Software

Wenn Sie mit einer MP4 Merger Software Dateien zusammenfügen, müssen Sie vor allem eine geeignete Software finden. In diesem Teil empfehle ich Ihnen 6 populäre und nützliche Software für Windows und Mac.

1 Aiseesoft Video Converter Ultimate

Aiseesoft Video Converter Ultimate ist eine einfache und leistungsfähige Video Merger Software für Windows und Mac, mit der Sie fast alle Dateien inkl. MP4 ohne Neukodierung zusammenführen. Darüber hinaus besitzt diese Software wunderbare Funktionen zur Videoumwandlung und -bearbeitung wie folgt:

◆ Video in alle gängigen Video/Audioformate umwandeln.

◆ Video in Clips schneiden; Mehrere Clips zusammenfügen.

◆ Video drehen, Bildschirmgröße zuschneiden, Wasserzeichen hinzufügen, Effekte inkl. Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Farbton anpassen.

Befriedigt diese Allrounder Software Ihre vielfältigen Bedürfnisse? Dann downloaden und installieren Sie sie auf Ihrem Windows oder Mac Computer, befolgen Sie die untere Anleitung, um Ihre MP4-Dateien schnell zusammenzufügen.

Schritt 1: MP4-Dateien in Aiseesoft Video Converter Ultimate importieren

Starten Sie die Software. Klicken Sie an der Menüleiste auf "Datei hinzufügen". Wählen Sie von dem Computer die zu verbindenden MP4-Dateien aus.

MP4-Dateien in die Software hinzufügen

Schritt 2: Profil und Ziel einstellen

Klicken Sie auf die Profil Dropdown Liste und wählen Sie ein Ausgabeformat. Hier können Sie allgemeines MP4, HD MP4, 4K MP4 Format wählen. Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie einen Ordner als den Speicherort für die zusammengefügte MP4-Datei.

Profil und Ziel einstellen

Schritt 3: MP4 Videos zusammenfügen

Aktivieren Sie alle geladenen MP4 Videos und haken Sie unten das Kästchen vor "In eine Datei zusammenfügen". Schließlich klicken Sie unten rechts auf "Konvertieren", um MP4 Videos zusammenzufügen.

MP4-Dateien zusammenfügen

2 Free Video Joiner

Free Video Joiner ist eine MP4 Merger Freeware, mit dem Sie MP4-Dateien verlustfrei zusammenfügen. Darüber hinaus unterstützt diese Software auch AVI/WMV/MOV/MPEG-Dateien.

3 Windows Movie Maker

Windows Movie Maker ist eine integrierte Software zum Erstellen und Bearbeiten der Videos. MP4 als ein allgemeines Videoformat ist von dieser Software unterstüzt. Deshalb können Sie damit MP4-Dateien zusammenfügen.

4 Avidemux

Das ist ein kostenloser Video Editor, der Ihnen ermöglicht, MP4 Videodateiten usw. zu kombinieren, zu schneiden, zu kodieren. Diese Software ist mit Windows, Mac OS X, Linux kompatibel.

5 VLC Media Player

Obwohl VLC ein Media Player ist, unterstützt er auch das Zusammenfügen der MP4-Dateien. Außerdem ist er einfach zu bedienen.

6 iMovie

iMovie ist eine eingebaute professionelle und leistungsstarke Video Editor Anwendung für Mac, damit Sie MP4 Videoclips zusammenfügen können. Darüber hinaus können Sie iMovie auf iPhone/iPad nutzen.

MP4-Dateien zusammenfügen: mit einem Online Tool

Clipchampcreate ist ein guter Online MP4 Merger, mit dem Sie MP4 Clips neu zusammenfügen können. Unten finden Sie die Anleitung, um MP4 Clips zu verbinden.

Schritt 1: Öffnen Sie die Website: https://app.clipchamp.com/editor und melden Sie sich mit Ihrem Goolge oder Facebook Konto dabei an.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Start a project" und geben Sie einen Namen ein.

Schritt 3: Klicken Sie auf den "Add Media"-Button und laden Sie Ihre MP4-Dateien in die Website.

Schritt 4: Ziehen Sie die Thumbnails separat an die Zeitleiste, um die MP4 Videoclips auf einer Zeitleiste zu legen. Vermeiden Sie, dass es keine leeren Clips zwischen den Dateien gibt.

Schritt 5: Klicken Sie oben rechts auf "Export Video", um die MP4-Dateien zusammenzufügen und auf dem Computer zu speichern.

clipchampcreate

Fazit

Oben habe ich Ihnen hauptsächlich die Anleitung dazu vorgestellt, MP4-Dateien zusammenzufügen. Dafür können Sie eine Windows/Mac Software oder ein Online Tool wählen. Wenn Sie Aiseesoft Video Converter Ultimate nutzen, können Sie damit auch MP4 in MP3 umwandeln und MP4 schneiden. Finden Sie diesen Artikel hilfreich, dann teilen Sie den mit Ihren Freunden.

Markus Seiler

08.06.2018, 06:52 / Gepostet von zu Video
@Markus Seiler folgen