Wie kann man von iOS 9 auf iOS 8 downgraden

Nachdem Apple das neueste Betriebssystem iOS 9 am 16. September für die Öffentlichkeit freigegeben hat, haben viele iPhone/iPad-Nutzer iOS 9 in der ersten Zeit heruntergeladen und auf Ihrem iOS-Gerät installiert. Wie Apple auf der WWDC sagte, gibt es viele neue Funktionen in iOS 9. Es gibt jedoch einige Mängel, die wir beachten müssen: instabil, ungetestete Bugs und andere Probleme.

Haben Sie für die Aktualisierung auf iOS 9 bedauert? Möchten Sie auf die stabile iOS 8 zurückkehren? Hier finden Sie eine einfache Methode zum Downgrade von iOS 9 auf iOS 8.

Downgrade von iOS 9 auf iOS 8

Was sollten Sie vor dem Downgrade auf iOS 8 machen?

1. Wir empfehlen Ihnen, von iOS 9 zurück zur iOS 8.4.1 wiederherstellen, die viel stabiler ist. Auf dieser Website können Sie alle Firmware für Ihr iOS-Gerät finden.

2. Vor dem Downgrade von iOS 9 auf iOS 8 legen Sie fest, dass Ihre Daten auf Ihrem iPhone oder iPad gesichert sind. Wenn Sie iTunes oder iCloud nicht nutzen wollen, können Sie mit FoneTrans versuchen, alle iPhone/iPad-Daten auf dem Mac oder Computer zu sichern.

Hier sind die einzelnen Schritte zum Downgrade von iOS 9 zu iOS 8

1. Zuerst müssen Sie die neueste iTunes installieren und die passende Firmware für Ihr iPhone/iPad herunterladen.

2. Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad über ein USB-Kabel an den Computer an, und starten Sie iTunes auf Ihrem Computer.

3. Halten Sie sowohl den Power-Button als auch den Home-Button gedrückt. Dann lassen Sie den Power-Button nach 10 Sekunden los und halten Sie den Home-Button noch weitere 10 Sekunden gedrückt. Danach wird Ihr iOS-Gerät in den DFU-Modus eintreten.

4. Nachdem das iPhone/iPad in den DFU-Modus eintritt, bekommen Sie eine Meldung in iTunes: "iTunes hat ein iPhone im Wartungszustand erkannt. Dies ist sehr wichtig für den gesamten Vorgang.

5. Klicken Sie gleichzeitig auf "Shift" (Windows) oder "Alt" (Mac) auf der Tastatur und "iPhone wiederherstellen" in iTunes. Wählen Sie die heruntergeladene iOS 8.4.1 Firmware in dem geöffneten Fenster.

6. Dann startet iTunes automatisch, die iOS 8.4.1 Firmware auf Ihrem iPhone installieren.

7. Starten Sie Ihr iOS-Gerät erneut, so erhalten Sie ein stabiles iOS 8.4.1 Betriebssystem. Danach können Sie Ihr iTunes-Backup oder iCloud-Backup auf Ihr iPhone/iPad einspielen.

Wenn die iOS 9 nach einigen Monaten stabil und zuverlässig ist, können Sie wieder iOS 9 auf Ihrem iPhone/iPad installieren.

Sophia Leoni

August 24, 2015 15:05 / Gepostet von zum Thema iOS 9
@Sophia Leoni folgen