Registrierungscode kostenlos erhalten

Diese Aktion ist schon abgelaufen. Jetzt können Sie das Programm Aiseesoft MobieSync mit 50% Rabatt kaufen.
Klicken Sie bitte , um den großen Rabatt zu sichern.

Fotos von Kamera auf iPad übertragen (für iPad Pro/mini/Air/iPad)

Suchen Sie noch nach einer schnellen und einfachen Methode, lesen Sie diesen Artikel sorgfältig. Hier erfahren Sie, wie man Fotos von Kamera auf iPad übertragen kann.

Für Fotoamateure ist Digitalkamera ein wichtiges Gerät zur Foto/Videoaufnahme. Allerdings werden die Fotos auf der Speicherkarte in der Kamera gespeichert. Es wäre ein bisschen kompliziert, wenn sie Fotos von der Kamera auf iPad zur Bearbeitung oder zum Teilen auf sozialen Apps wie WhatsApp, Instagram, Facebook, Twitter, Snapchat usw. importieren.

Wenn die Kamera besonders Spiegelreflexkamera wie Canon, Nikon, Sony Wifi-Internetverbindung unterstützt, können die Kamera Bilder über Wi-Fi auf iPad synchronisieren. Sonst brauchen sie Fotos zuerst auf den Computer zu laden und dann auf iPad zu exportieren.

Folgend stellen wir Ihnen kurz vor, wie man Fotos von Kamera mit oder ohne Wi-Fi auf iPad runterladen.

Fotos von Kamera auf iPad übertragen über Wi-Fi

Wenn Ihre Kamera Wifi unterstützt, können Sie durch die unteren Schritte iPad mit der Kamera verbinden und hiermit Fotos von Kamera auf iPad kopieren.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" auf iPad. Aktivieren Sie WLAN-Netzwerk.

Schritt 2: Aktivieren Sie auf Ihrer Kamera Wi-Fi. Dann wählen Sie auf iPad den Hotspot von Ihrem iPad. Nach der Erfolgreichen Verbindung können Sie die Fotos auf der Digitalkamera frei und leicht auf iPad importieren.

Für verschiedene Kamera sollten Sie Wi-Fi auf verschiedene Weise einrichten. Z.B. Nikon. Sie brauchen vor allem eine App WMU auf iPad herunterladen. In der können Sie Netzwerk einstellen und Fotos zwischen iPad und der Kamera synchronisieren.

Fotos von Kamera auf iPad übertragen über ein USB-Kabel

Schritt 1: Schalten Sie Ihre Kamera ein. Verbinden Sie Ihre Kamera über ein USB-Kabel mit dem Computer, bis die entdeckt wird.

Schritt 2: Öffnen Sie den Ordner der Kamera und ziehen Sie die Fotos direkt auf dem Computer.

Schritt 3: Dann können Sie Fotos vom PC auf iPad übertragen. Hierfür können Sie mit iTunes Fotos synchronisieren.

Oben haben wir Ihnen 2 Methoden vorgestellt, um Fotos von einer Kamera auf iPad zu exportieren. Finden Sie es hilfreich und leicht?

Wenn Sie die Schritte befolgen, finden Sie, dass es ein bisschen kompliziert ist. Gibt es noch bessere Methode? Natürlich!

Die beste Methode: Fotos von Kamera auf iPad übertragen mit Aiseesoft MobieSync

Wenn Sie Fotos auf der Kamera auf iPad laden, verpassen Sie das beste Tool - Aiseesoft MobieSync nicht. Das ist eine einfache und leistungsstarke iOS Datenübertragung Software für Windows, die Ihnen ermöglicht, vielfältige Dateien zwischen PC und iPad/iPhone/iPod touch zu kopieren.

Aiseesoft MobieSync
  • Dateien wie Fotos, Musik, Playlist usw. zwischen dem iOS-Gerät
  • Kontakte und SMS vom iPhone/iPad/iPod touch auf dem PC/Mac sichern.
  • Mit fast allen iOS-Gerätemodellen kompatibel, inkl. iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/7 Plus, iPhone SE, iPhone 6s/6s Plus, iPhone 6/6 Plus, iPhone 5/5s/5c, iPhone 4/4s; iPad Pro, iPad mini, iPad Air, iPad; iPod touch 4/5/6.

Jetzt downloaden und installieren Sie diese Software auf Ihrem Laptop und versuchen Sie damit Ihre Fotos zu übertragen und zu verwalten.

Schritt 1: iPad und Kamera mit dem Computer verbinden

Starten Sie MobieSync. Verbinden Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer. Nachdem die Software Ihr Gerät erkannt hat, werden die Geräteinformationen von Ihrem iPad in der Software dargestellt.

iPad mit MobieSync verbinden

Gleichzeitig verbinden Sie Ihre Kamera mit dem Computer, egal ob Ihre Kamera Wi-Fi unterstützt, bis Sie die Fotos auf der Kamera anschauen.

Schritt 2: Fotos auf der Kamera auswählen

Wählen Sie in der linken Spalte "Fotos". Klicken Sie oben links auf den "Hinzufügen"-Button.

Schritt 3: Ausgewählte Fotos von Kamera auf iPad übertragen

Wählen Sie im Windows Explorer den Ordner der Kamera und dann die Fotos aus. Klicken Sie auf "Öffnen". Dann beginnt die Software, ausgewählte Fotos von Kamera auf iPad zu übertragen.

Fotos von der Kamera auf iPad übertragen

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen vorgestellt, wie man Fotos von Kamera auf iPad übertragen kann. Wenn Sie die beste Methode bevorzugen, können Sie das iOS Transfer Tool - Aiseesoft MobieSync verwenden. Falls Sie aus Versehen Fotos auf der Kamera löschen, können Sie gelöschte Digitalkamera Fotos wiederherstellen.

Sophia Leoni

29.11.2018, 08:50 / Gepostet von zu iPad, Foto
@Sophia Leoni folgen