Wie kann man Kontakte aus einem kaputten Handy retten

Handy kaputt: Kontakte retten

Das Display der Android-Smartphones wird immer größer. Nach einem Sturz ist das Handy-Display in den meisten Fällen kaputt. Sie können das Handy zur Reparatur schicken, um das Display reparieren zu lassen. Aber es kostet viel Zeit, und die Dateien wie Kontakte und Fotos werden nach der Reparatur möglicherwiese gelöscht. Es ist besonders ärgerlich, wenn es sich um wichtige Geschäftskontakte handelt.

Gibt es eine Methode zum Wiederherstellen der Kontakte aus dem defekten Samsung-Handy? Die Antwort ist Ja. Folgend stellen wir Ihnen zwei Möglichkeiten dazu. Eine Erfolgsgarantie gibt es jedoch nicht.

Methode 1: Kontakte aus dem kaputten Handy extrahieren und retten

Wenn die Tasten wie Home, Power, Volumen des Samsung-Handys noch funktioniert, können Sie das professionelle Tool FoneLab Android Datenextrahierung verwenden. Das Tool ermöglicht Ihnen, Kontakte, Nachrichten, Fotos und andere Dateien aus einem Handy mit kaputten Display wiederherzustellen. Egal ob der Bildschirm nicht mehr reagiert oder das Display komplett defekt ist, können Sie Ihre wichtigen Kontakte retten. Zurzeit unterstützt Samsung-Smartphones und -Tablets, wie z.B. Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy Note 5, Samsung Galaxy Tab.

Laden Sie die Software kostenlos herunter, und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Dann befolgen Sie die Schritte unten, um Kontakte aus dem kaputten Samsung-Handy zu extrahieren.

Schritt 1: Das Handy an den Computer anschließen

Öffnen Sie die Software, und klicken Sie auf "Android Datenextrahierung" in der linken Liste. Dann verbinden Sie Ihr Samsung-Handy über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Android Datenextrahierung öffnen

Schritt 2: Die Informationen des Handys bestätigen

Klicken Sie links auf den Button "Starten". Wählen Sie bitte die richtigen Informationen des Samsung-Handys aus. Und klicken Sie auf "Bestätigen".

Informationen des Handys betätigen

Schritt 3: Das Handy in den Download-Modus versetzen

Klicken Sie auf "Starten". Befolgen Sie die Anweisungen, um das Samsung-Handy in den Download-Modus zu versetzen.

Das Handy in den Download-Modus versetzen

Schritt 4: Kontakte von dem kaputten Handy scannen

Nachdem sich das Handy im Download-Modus befindet, wird die Software das Handy analysieren und scannen.

Das Handy reparieren und scannen

Schritt 5: Kontakte aus dem kaputten Handy wiederherstellen

Nach dem Scan-Vorgang werden Ihnen alle Kontakte auf dem Handy angezeigt. Wählen Sie die gewünschten Kontakte aus, und klicken Sie auf den Button "Wiederherstellen", um Ihre Kontakte aus dem defekten Handy wiederherzustellen.

Kontakte aus dem kaputten Handy wiederherstellen

Methode 2: Kontakte vom kaputten Handy retten über Google

Wenn Sie auf dem Samsung-Handy Ihr Google-Konto eingerichtet haben, werden Ihre Kontakte in der Cloud von Google automatisch gesichert. Auch wenn das Display Ihres Handys kaputt ist, können Sie über Google die wichtigen Kontakte zurückholen. Gehen Sie bitte wie folgend vor.

Schritt 1: Öffnen Sie contacts.google.com im Browser, und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.

Schritt 2: Hier finden Sie alle Kontakte von Ihrem kaputten Handy. Klicken Sie in der linken Liste auf "Mehr", und dann auf "Exportieren". Dann können Sie die Kontakte auf dem Computer speichern.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen zwei Methoden zum Retten der Kontakte aus einem kaputten Handy vorgestellt. Jetzt brauchen Sie sich keine Sorgen um den Verlust der Kontakte zu machen, wenn das Display Ihres Handys defekt ist. Wenn Sie eine weitere Lösung für das Problem gefunden haben, schreiben Sie unten einen Kommentar.

Markus Seiler

12.09.2017, 07:06 / Gepostet von zu Android
@Markus Seiler folgen