Wie kann man Android Klingeltöne kostenlos erstellen

Android Klingeltöne erstellen

"Ich habe einige ausgezeichnete YouTube Musik und Videos heruntergeladen. Ich möchte einen bestimmten Teil aus dem Lied wählen und den als Klingelton für mein Samsung S7 edge machen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich die Musik schneiden und die Musik-Segmente als meinen Klingelton einrichten kann." - Elena

Musik hat Magie und macht die Menschen glücklich und romantisch. Viele Menschen, wie Elena, möchten ihre bevorzugten heruntergeladenen Lieder aus iTunes Store oder YouTube oder aus anderen Wegen als ihre Klingeltöne einrichten. Viele Benutzer wissen nicht, wie man einen benutzerdefinierten Klingelton machen kann. Einige Leute haben möglicherweise keine Ahnung, wie man Klingelton auf Android einstellen kann. Hier möchten wir Ihnen die Lösungen über Android Klingeltöne bieten.

Wie kann man Android Klingeltöne erstellen

Mit Free Android Ringtone Maker den Klingelton erstellen

Häufig verwendete Android Klingelton-Formate sind MP3 und WAV. Free Android Ringtone Maker ist ein professionelles Werkzeug zur Konvertierung oder Bearbeitung des Videos oder Audios. Sie können ganz einfach die heruntergeladenen YouTube-Videos in MP3/WAV für Android konvertieren. Die Software unterstützt alle Arten von Android-Geräten, wie Samsung Galaxy S7 Rand, Sony Xperia Z5, HUAWEI P9, HTC 10, usw.

Vor allem downloaden, installieren and starten Sie den Android Klingelton Maker.

Schritt 1 Video/Audio-Datei hinzufügen

Video importieren

Klicken Sie auf "Datei(en) hinzufügen" und importieren Sie die gewünschte Musik-Datei.

Schritt 2Audio-Format einstellen

MP3-Format auswählen

Sie können ein geeignetes Video-Format auswählen, um es mit Ihrem Android kompatibel zu sein.

Schritt 3Audio/Video konvertieren

Video in MP3 konvertieren

Nachdem Sie das Ausgabe-Format eingestellt haben, wählen Sie einen Speicherort für die Ausgabe-Datei. Wenn alle Vorbreitungen fertig sind, klicken Sie auf "Konvertieren".

Nur mit den oben genannten drei Schritten können Sie den gewünschten Teil der Musik als Klingelton für Ihr Android-Gerät erhalten.

Mit iTunes M4A, AAC, AIFF in MP3/WAV unwandeln

Was sollen Sie tun, wenn Sie Audio in Format M4A, AAC, AIFF erhalten, die mit Ihrem Android nicht kompatibel sind? Außer dem Free Android Klingelton Maker können Sie auch iTunes anwenden. Aber iTunes unterstützt nur Musik in M4A, AAC, AIFF, WAV und MP3.

Schritt 1Starten Sie iTunes und importieren Sie das Audio in M4A, AAC oder AAC.

Schritt 2Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen". Dann gehen Sie zu "Importeinstellungen...". Sie können MP3-Codierer oder WAV-Codierer wählen.

Audio-Format einstellen

Schritt 3Gehen Sie zurück zur Oberfläche und klicken Sie auf die gewünschte Musik. Durch einen Rechtklick können Sie "Informationen" wählen. Dann beim Prompt-Femster gehen Sie zu "Optionen". Dort können Sie die Startzeit und die Stoppzeit einstellen. Klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen zu speichern.

Hinweis: Ein Segment kann bei der Funktion maximal von 40 Sekunden sein.

Dauer von Android Klingelton einstellen

Schritt 4Klicken Sie auf "Datei" auf der Oberfläche und weiter auf "Konvertieren". Wählen Sie "AAC Version erstellen".

Klingelton für Android umwandeln

Schritt 5Klicken Sie auf das konvertierte Audio und kopieren Sie es, dann fügen Sie es in Ihr Android-Gerät hinzu.

Wie kann man vorhandene Klingeltöne auf Android eintellen

Mithilfe der oben genannten zwei Methoden können Sie einfach das konvertierte Audio als Klingelton einstellen. Hier nehmen wir Galaxy S4 als Beispiel:

Starten Sie Ihr Android-Gerät. Dann gehen Sie zu Einstellungen > Mein Gerät > Ton > Klingeltöne. Wählen Sie ein gewünschtes Audio als der Klingelton aus. Klicken Sie auf "OK", um die Einstellung zu speichern.

Klingelton auf Android einrichten

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methoden angezeigt, wie man Android Klingeltöne kostenlos erstellen und auf Anfroid einrichten kann. Sie können einfach den Free Klingelton Maker kostenos installieren und testen. Wir hoffen, dass diese Anleitung für Sie hilfreich sind.

Markus Seiler

17.01.2017, 10:14 / Gepostet von zu Android, Video
@Markus Seiler folgen