Wie kann man Filme und Serien aus der ARD Mediathek herunterladen

ARD Mediathek Download

In der ARD Mediathek finden Sie Filme, Serien und Sendungen, die Sie kostenlos online anschauen können. Aber die ARD Mediathek zeigt nur die Programme der letzten 7 Tage, und bietet auch keine Möglichkeit zum Download der Programme. Deshalb suchen viele nach einer Methode dazu, Videos aus der ARD Mediathek zu downloaden oder zu speichern. Damit kann man auch die Filme und Serien offline auf dem Smartphone oder Tablet gucken.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen zwei bequeme Methoden dazu vor, Ihre Lieblingssendungen, Serien und Filme aus ARD Mediathek herunterzuladen und auf dem Computer zu speichern.

Methode 1: Videos aus der ARD Mediathek direkt downloaden

Es gibt viele Software, die Videos aus ARD Mediathek mit originaler Qualität herunterladen können. Hier empfehlen wir Ihnen einen bequemen ARD Mediathek Downloader, Aiseesoft Video Downloader. Mit dieser Software können Sie Online-Videos aus verschiedenen Websites einschließlich ARD Mediathek downloaden. Befolgen Sie die Schritte unten, um Serien und Filme aus ARD Mediathek herunterzuladen.

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie diesen ARD Mediathek Downloader.

Schritt 2: Öffnen Sie ardmediathek.de im Browser, und kopieren Sie die URL des gewünschten Videos, das Video downloaden möchten.

Schritt 3: Starten Sie die Software, und klicken Sie auf "URL einfügen". Nun wird die Software die URL automatisch analysieren.

Video aus ARD Mediathek downloaden

Schritt 4: Wählen Sie ein gewünschtes Format aus. Und klicken Sie auf "OK". Dann wird die Software das Video sofort herunterladen. Nach dem Download befindet sich das Video auf der Festplatte.

Der ARD Mediathek Downloader ist ganz einfach zu bedienen. Es macht die Downloads aus ARD Mediathek auf Windows und Mac kinderleicht. Aber wenn der Download langsam läuft, können Sie auch eine andere Methode ausprobieren.

Methode 2: Videos aus der ARD Mediathek aufnehmen und speichern

Aiseesoft Screen Recorder ist ein professionelles Tool für Windows, und kann Filme und Serien in ARD Mediathek direkt aufzeichnen und auf dem PC abspeichern. Mit diesem Tool können Sie leicht Videos aus ARD Mediathek downloaden, und auch YouTube Videos aufnehmen. Folgend finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung für den Download aus ARD Mediathek.

Schritt 1: Installieren Sie die Software auf Ihrem PC, und starten Sie sie.

Schritt 2: Öffnen Sie eine Sendung in ARD Mediathek. Und klicken Sie auf das Symbol "Bereich", und wählen Sie den Bildbereich des Videos. Wenn Sie das Video im Vollbild abspielen wollen, klicken Sie einfach auf "Vollbild".

ARD Mediathek aufnehmen

Schritt 3: Deaktivieren Sie Mikrofon als Audioquelle. Und stellen Sie sich, dass der Systemsound aktiviert ist.

Schritt 4: Spielen Sie das Video ab. Dann klicken Sie auf den Button "REC". Und nun wird die Software das Video von der ARD Mediathek aufnehmen.

Schritt 5: Klicken Sie auf "Beenden", wenn das Video zum Ende ist. Dann können Sie das aufgenommene Video ansehen und dann auf dem PC speichern.

So können Sie mit dem Screen Recorder Videos der ARD Mediathek aufnehmen und auf dem PC downloaden. Die Software speichert die Videos im MP4- oder WMV-Format ab. Sie können die Videoqualität in Einstellungen ändern.

Fazit

Oben haben wir Ihnen zwei Methoden vorgestellt, um Serien und Filme aus der ARD Mediathek herunterzuladen. Die beiden Methoden sind einfach und bequem. Wählen Sie eine davon, und schauen Sie Videos von der ARD Mediathek offline auf dem iPad oder Android-Tablet an. Wenn Sie mehr Filme anschauen möchten, können Sie die Movie4k-Alternative mal sehen.

Markus Seiler

27.05.2017, 01:40 / Gepostet von zu Video, Recorder
@Markus Seiler folgen