Wie kann man PDF in Word umwandeln

Viele Nutzer suchen nach einem praktischen PDF to Word Converter, damit sie die Inhalte in PDF-Dateien einfach hinzufügen oder löschen können. Aber wie?

PDF to Word Converter

Möchten Sie den PDF-Inhalt ohne PDF-Editor bearbeiten? Wollen Sie Ihre konvertierte PDF auf Notepad oder Microsoft Office neu gestalten? Wenn ja, sind Sie richtig hier! In diesem Artikel werden wir Ihnen 2 Methoden vorstellen, mit denen Sie mit nur wenigen Klicks PDF in Word umwandeln können.

Teil 1: Der beste PDF to Word Converter 2019

Um Ihnen eine hocheffiziente Arbeit zu liefern, ist Aiseesoft PDF Converter Ultimate sehr empfohlen. Dank der aktuellsten OCR-Technologie ist es Ihnen möglich, die Inhalte der PDF-Datei exakt anzuerkennen und ohne Datenverlust zu konvertieren.

Diese Software ermöglicht Ihnen, PDF in verschiedene Dokument-Formate zu konvertieren. Egal ob Sie PDF in Word, PDF in Excel, PDF in PowerPoint oder umgekehrt umwandeln möchten, kann diese Software Ihre beste Wahl sein.

Darüber hinaus sind Sie noch in der Lage, mit der PDF Converter Ultimate PDF zu Word mit drei Methoden: Alle Seite, aktuelle Seite und angegebene Seiten zu konvertieren, indem Sie die Seitennummer und Seitenbereich eingeben.

Folgend leiten wir Ihnen an, wie Sie mit der Software PDF in Word umwandeln können.

Schritt 1: PDF to Word Converter downloaden

Laden Sie die Software herunter und installieren Sie die Software auf Ihrem Windows-PC/Mac. Nachdem Sie die Software angeführt haben, befinden Sie sich automatisch in der Oberfläche.

Schritt 2: PDF-Dateien laden

Klicken Sie auf den Button "Datei(en) hinzufügen", um die zu konvertierte PDF-Datei zu importieren.

PDF Convereter Ultimate starten

Schritt 3: Ausgabetypen auswählen

Wählen Sie "Microsoft Word (*.docx)" als Ausgabeformat aus.

Sie sind in der Lage, verschiedene Ausgangsformate auszuwählen. Dieser Converter unterstützt nicht nur Dokument-Formate sondern auch Bildformate. Beispielsweise können Sie PDF in JPEG umwandeln.

Ausgabetypen auswählen

Schritt 4: PDF in Word Konvertieren

Nach aller Einstellungen klicken Sie auf den Button "Konvertieren", um die PDF-Datei zu Word zu konvertieren.

PDF in Word Konvertieren

PDF in Word umwandeln mit einem Online Tool

Falls Sie keine Software herunterladen möchten, kann ein Online Tool auch eine gute Wahl sein. Aber wir müssen Ihnen erinnern, dass die Geschwindigkeit, die Dateigröße und -menge der Konvertierung sind beschränkt. Darüber hinaus wenn Sie Ihre PDF-Datei bearbeiten möchten, ist eine Online PDF Editor erforderlich.

Um Ihre PDF verlustfrei umzuwandeln, empfehlen wir Ihnen ein Online Tool - Simply PDF (https://simplypdf.com/). Die Anleitung ist ziemlich einfach wie folgend.

PDF online konvertieren

Schritt 1: Öffnen Sie die Website von Simply PDF (https://simplypdf.com/).

Schritt 2: Klicken Sie auf das erste Zeichen, damit Sie PDF in Word konvertieren können. Weiter klicken Sie auf "Select a PDF file to convert", um Ihre PDF-Dateien in das Online-Tool zu importieren.

Schritt 3: Nachdem Sie alle Parameter fertig eingestellt haben, klicken Sie auf "Convert", damit Sie PDF in Word konvertieren können.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen 2 Methoden vorgestellt, mit denen Sie PDF in Word umwandeln können. Dazu kann Aiseesoft PDF Converter Ultimate Ihnen unbedingt helfen. Wir hoffen, die beide Lösungen Ihnen helfen können. Falls Sie noch Frage haben, schreiben Sie uns unter Ihren Kommentar.

Sehr gut

Bewertung: 4,9 / 5 (23 Nutzerwertungen)

Markus Seiler

22.03.2019, 09:29 / Gepostet von zu PDF
@Markus Seiler folgen