Was soll ich tun, wenn Ihr iPhone geklaut wird

iPhone gestohlen

Ist Ihr iPhone gestohlen? Wenn Sie auf die Situation, brauchen Sie sich vor allem zu beruhigen und dann die Schritte und Tipps in diesem Artikel zu befolgen. Damit können Sie Ihr iPhone vielleicht zurückfinden oder mindestens Ihre Privatsphäre zu schützen.

Teil 1: 6 Sachen, die Sie tun müssen, nachdem Ihr iPhone geklaut war

1. Bei dem gestohlenen iPhone anrufen

Wenn Sie finden, dass Ihr iPhone weg oder gestohlen ist, sollen Sie zuerst bei dem verlorenen iPhone anrufen. Wenn es nicht von dem Dieb geklaut wird, können Sie viellicht auf die Weise Ihr iPhone wieder finden und bekommen. Aber wenn nimand Sie beantworten, können Sie wahrscheinlich Ihr iPhone nicht zurückholen. In diesem Zustand melden Sie bei der Polizei.

2. Ihren Freunden und Familien den Verlust Ihres iPhone bekanntmachen

Wenn Ihr iPhone wirklich gestohlen ist, kann der Dieb durch die Informationen auf dem iPhone mit Ihren Freunden oder Familien kontaktieren, um das Geld zu erscheindeln. Deshalb sollen Sie es den Bekannten sofort mitteilen, dass Ihr iPhone gestohlen ist.

3. Die Handynummer verloren melden

Melden Sie Ihre Handynummer verloren beim Beteiber. Danach beantragen Sie noch eine SIM-Karte.

4. Die Bankkarte einfrieren

Vielleicht haben Sie Ihre Bankkarte mit Apps oder E-Bank verbunden. Inzwischen sollen Sie Ihre Bankkarte einfrieren, um es zu vermeiden, dass der Dieb Ihre Bankkarte-Informationen bekommt.

5. Passwörter der Apps ändern

Ändern Sie die Passwörter aller Apps, wie Facebook, Twitter, WhatsApp, Amazon usw. Unter dieser Bedingung wird der Dieb nicht mehr mit Ihren Freunden Kontakte aufnehmen und Ihre Konto-Informationen bekommen.

6. Mit "Mein iPhone suchen" gestohlenes iPhone sperren

"Mein iPhone suchen" ist eine praktische Funktion. Wenn Sie sie vorher aktiviert haben, können Sie durch "iPhone-Suche" App Ihr iPhone sperren und Daten löschen. Folgend zeigen wir Ihnen, wie man mit dieser Funktion geklaut iPhone schützen kann.

Schritt 1: Melden Sie sich bei iCloud auf Ihrem PC oder Mac und wählen Sie "iPhone-Suche". oder starten Sie die "iPhone-Suche" App auf einem anderen iPhone, iPad oder iPod touch.

iPhone-Suche auf PC wählen

Schritt 2: Wählen Sie Ihr geklautes iPhone aus der Liste "Alle Geräte" aus. Dann wird Ihr Gerät geortet. Klicken Sie auf "iPhone löschen". Dann werden die Daten auf dem iPhone bereinigt. In diesem Zustand wird der Dieb keine Informationen auf Ihrem Handy sehen.

iPhone in iPhone-Suche löschen

Vielleicht werden Sie fragen: "Wie kann ich die Daten von dem gestohlenen iPhone retten, nachdem die Daten gelöscht geworden sind?" Darum sorgen Sie sich nicht. FoneLab - iPhone Datenrettung ist eine hervorragende iPhone Datenwiederherstellungssoftware, die Ihnen hilft, gelöschte iPhone Daten aus iOS-Gerät/iTunes-Backup/iCloud-Backup zu retten.

FoneLab - iPhone Datenrettung
FoneLab - iPhone Datenrettung

Dieses Tool rettet die Daten aus iOS-Gerät/iTunes-Backup/iCloud-Backup.

  • Daten aus Backup des gestohlenen iPhone wiederherstellen.
  • Kontakte/Bilder/Anrufliste/SMS/WhatsApp aus iOS-Gerät, iTunes/iCloud-Backup zurückholen.
  • Fast alle iOS-Geräte inkl. iPhone 7 unterstützen.
Download für Windows Download für Mac

Teil 2: Daten aus einem Backup des gestohlenen iPhone retten

Daten aus iTunes-Backup des gestohlenen iPhone wiederherstellen

Schritt 1: Laden Sie die iPhone Datenrettung Software auf Ihrem Computer herunter. Installieren und starten Sie sie. Gehen Sie zu "iPhone Datenrettung" > "Aus iTunes-Backup wiederherstellen".

Aus iTunes-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Wählen Sie ein iTunes-Backup und klicken Sie auf "Scannen starten". Die Scanergebnisse werden in der linken Spalte angezeigt.

iTunes-Backup des gestohlenen iPhone scannen

Schritt 3: Klicken Sie auf die Dateityp und wählen Sie rechts die konkreten Daten. Schließlich klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Daten aus iTunes-Backup des gestohlenen iPhone wiederherstellen

Daten aus iCloud-Backup des gestohlenen iPhone retten

Schritt 1: Starten Sie die Software und gehen Sie zu "iPhone Datenrettung" > "Aus iCloud-Backup wiederherstellen". Melden Sie sich rechts mit Ihrer Apple ID bei iCloud an.

Aus iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Wählen Sie ein iCloud-Backup zum Herunterladen. Dann wählen Sie auf dem Popup-Fenster den Dateityp, den Sie vom geklauten iPhone retten möchten.

Dateityp zum Scannen wählen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Weiter" und beginnt die Software, den ausgewählten Dateityp zu scannen. Die Scanergebnisse werden in der linken Spalte der Software gelistet.

Schritt 4: Klicken Sie auf den Dateityp und wählen Sie rechts die konkreten Inhalte. Haken Sie das Kästchen vor den Items ab und klicken Sie auf "Wiederherstellen". Warten Sie kurz darauf und die geretteten Daten werden im eingestellten Ordner gespeichert.

Daten aus dem iCloud-Backup des gestohlenen iPhone wiederherstellen

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen nutzliche und hilfreiche Tipps vorgestellt, nachdem Ihr iPhone gestohlen ist. Allerdings hoffen wir darauf, dass Ihr iPhone sorgfältig behalten. Damit können Sie Ihre Privatsphäre und Eigentum gut schützen. Wenn Sie sich für die iPhone Datenrettung Software interessieren, können Sie sie nach folgenden Links downloaden und kostenlos probieren.

Sophia Leoni

14.09.2017, 08:56 / Gepostet von zu iPhone
@Sophia Leoni folgen