WhatsApp Mediendatei wiederherstellen - so geht's

"Bei meinem WhatsApp Status sind alle Bilder verschwommen und es liegt eine Fehlermeldung vor: Sorry, diese Mediendatei existiert nicht auf deinem internen Speicher. Wie hole ich meine Mediendatei zurück?"

"Wenn ich den Speicherplatz meines Handys freigegeben habe, werden alle WhatsApp Dateien versehentlich gelöscht! Alle WhatsApp Bilder sind weg! Gibt es eine Lösung, mit der ich die WhatsApp Mediendatei wiederherstellen kann?"

Whatsapp Mediendatei wiederherstellen

Klingt es vertraut? Viele Leute haben einen WhatsApp Dateiverlust ohne Backup erlitten. Gibt es eine Möglichkeit, die wichtige gelöschte WhatsApp Mediendatei, beispielsweide Bilder, Chatverlauf, Audio, Video usw. zu retten? Ja, natürlich! In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie Sie WhatsApp Mediendatei unter Android und iOS wiederherstellen können.

Teil 1: WhatsApp Mediendatei wiederherstellen unter Android

Wenn Sie die wichtige WhatsApp Bilder, Chats, oder Video versehentlich gelöscht haben, kann Aiseesoft FoneLab Android Datenrettung Ihnen helfen. Er ist ein leistungsfähiger Datenretter für Android-Benutzer, mit dem Sie gelöschte WhatsApp Mediendateien wiederherstellen können.

FoneLab Android Datenrettung
  • WhatsApp Mediendateien einschließlich Bilder, Chatverlaufs, Audio, Videos von Android wiederherstellen.
  • Gelöschte WhatsApp-Chats, SMS-Nachrichten, Anrufliste, Kontakte von Android wiederherstellen.
  • WhatsApp-Anhänge, Fotos, Videos, Audios, Musik, Dokumente von Android zurückholen.
  • Die gelöschten Dateien aus SD-Karte und interner Speicher retten.
  • Fast alle Android-Geräte beispielsweise Samsung, HTC, Huawei, Sony, LG, Motorola usw. unterstützen.

Diese Software läuft unter Windows und Mac. Downloaden und installieren Sie sie kostenlos, und gehen Sie wie folgend vor, damit Sie Ihre WhatsApp Mediendatei wiederherstellen können.

Schritt 1: Ihr Android-Gerät an den PC anschließen

Installieren und öffnen Sie die Software FoneLab für Android. Klicken Sie auf "Android Datenrettung". Dann verbinden Sie Ihr Handy mit dem Computer über einem USB-Kabel.

Android Datenrettung

Schritt 2: WhatsApp Mediendatei scannen

Nachdem Ihr Handy vom Computer erkannt wird, wählen Sie "WhatsApp" und "WhatsApp-Anhänge" unten "Kontakte & Nachrichten". Klicken Sie anschließend auf "Weiter". Der Scanvorgang wird schnell fertig.

WhatsApp Mediendatei wählen

Hinweis: Bei dem Vorgang zum Scannen ist es erforderlich, Ihr Android-Gerät zu rooten. Sie können Ihr Android-Gerät mit iRoot rooten, damit Ihr Android-Gerät gescannt werden kann.

Schritt 3: WhatsApp Mediendatei von Android wiederherstellen

Klicken Sie auf "nur gelöschte Objekte zeigen" und wählen Sie die Mediendateien unten "Medien" aus, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie schließlich auf "Wiederherstellen", damit Sie WhatsApp Mediendatei zurückholen können.

WhatsApp Mediendatei von Android wiederherstellen

Teil 2: WhatsApp Mediendatei wiederherstellen unter iPhone

Um Ihre verschwommene Bilder, Chatverlaufs, Videos und Audios in WhatsApp zu retten, empfehlen wir Ihnen Aiseesoft FoneLab iPhone Datenrettung. Wenn Ihr iPhone schon in iTunes gesichert geworden hat, können Sie das WhatsApp Backup wiederherstellen.

Sie können auch Ihre WhatsApp Mediendatei ohne Backup wiederherstellen. Downloaden und installieren Sie diese Software, und befolgen Sie die untere Anleitung Schritt für Schritt, um die WhatsApp Mediendatei zurückzuholen.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer. Klicken Sie auf "Starten" nach der Erkennung Ihres iPhones.

FoneLab iPhone Datenrettung starten

Schritt 2: Wählen Sie "WhatsApp" und "WhatsApp-Anhänge" unter "Nachriten & Kontakte" aus. Dann klicken Sie auf "Scannen". Der Scanvorgang wird schnell fertig.

Datentypen auswählen

Schritt 3: Klicken Sie unten rechts auf "Wiederherstellen" nach dem abgeschlossenen Scanvorgang, damit Sie Ihre WhatsApp Mediendatei wiederherstellen können.

WhatsApp Mediendatei wiederherstellen

Tipps:

Diese Software unterstützt vielfältige Datentypen einschließlich WhatsApp, SMS-Nachriten, iMessage, Fotos, Kalender, Anrufliste, Notizen, Safari-Verlauf usw. Egal ob Ihre Daten aus Versehen gelöscht werden, oder Ihr iPhone kaputt oder zurückgesetzt ist, sind Sie in der Lage, die verlorene Daten mit dieser Software wiederherzustellen.

Teil 3: Gelöschte WhatsApp Mediendatei per WhatsApp-Backup wiederherstellen

Sie können auch die WhatsApp Mediendatei per WhatsApp-Backup wiederherstellen. Befolgen Sie die untere Anleitung, um die WhatsApp Mediendatei einfach und schnell zurückzuholen.

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp und klicken Sie auf "Einstellungen" unten rechts. Dann wählen Sie "Chat-Backup" aus "Chats" aus.

Schritt 2: Prüfen Sie mal, wann das Backup das letzte Mal erstellt wurde. Bestätigen Sie bitte, ob die Mediendatei, die Sie wiederherstellen möchten, zwischenzeitlich ist.

Schritt 3: Wenn Ihre WhatsApp Mediendatei im Backup vorhanden ist, löschen Sie WhatsApp auf Ihrem Handy und laden Sie die neueste Version herunter.

Schritt 4: Öffnen Sie WhatsApp und loggen Sie ein. Dann werden Sie gefragt, ob Sie das WhatsApp Backup erhalten wollen.

Fazit

Oben haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie WhatsApp Mediendatei unter Android/iOS oder per WhatsApp-Backup wiederherstellen können. Um Ihre Mediendatei sicher und komplett zurückzuholen, empfehlen wir Ihnen Aiseesoft FoneLab Android Datenrettung und Aiseesoft FoneLab iPhone Datenrettung. Wenn Sie noch Frage haben, können Sie uns einen Kommentar schreiben.

Markus Seiler

19.10.2018, 10:06 / Gepostet von zu WhatsApp, Datenrettung
@Markus Seiler folgen