Wie kann man Wecker am Android-Smartphone stellen

Android Wecker stellen

Auf jedem Android-Smartphone ist bereits eine Uhren-App vorinstalliert. Mit dieser App kann man die Uhrzeit ansehen, Wecker einstellen, Timer und Stoppuhr verwenden. Für die meisten Leute, die in der Früh aufstehen möchten, ist der Android Wecker ganz wichtig und hilfreich. Aber wissen Sie, wie man den Wecker auf dem Android-Smartphone richtig einstellen kann? Suchen Sie nach einer besseren Wecker-App für Android? In dieser Artikel stellen wir Ihnen alles um die Weckfunktion vor, und zeigen Ihnen, wie man Android Wecker stellen.

Teil 1: Android Wecker stellen

In der vorinstallierten Uhr App können Sie Wecker stellen und anpassen. Befolgen Sie die Schritte unten, um einen Wecker auf dem Android-Smartphone zu stellen.

Schritt 1: Weckerzeit einstellen

Öffnen Sie die Uhr-App auf Ihrem Android-Smartphone. Tippen Sie oben auf "Wecker", und tippen Sie auf das Symbol "Hinzufügen". Tippen Sie auf die Zahl auf der digitalen Uhr, um die Weckerzeit einzustellen. Dann tippen Sie auf "OK".

Weckerzeit einstellen

Schritt 2: Weckton ändern

Tippen Sie auf den Namen des aktuellen Wecktons. Dann können Sie einen Ton aus der Liste wählen. Wenn Sie ein Lied als Weckton einstellen wollen, tippen Sie auf "Hinzufügen" und wählen die Musikdatei aus.

Weckton ändern

Schritt 3: Wiederholung des Weckers einstellen

Tippen Sie auf "Wiederholen", und wählen Sie die gewünschten Wochentage aus. Damit wird der Wecker an den gewählten Tagen klingeln.

Wiederholung des Weckers einstellen

Teil 2: Android Wecker ausschalten oder einschalten

Wenn Sie einen Wecker nicht mehr benötigen, können Sie ihn einfach in der App ausschalten.

Schritt 1: Öffnen Sie die Uhr-App auf dem Android-Gerät.

Schritt 2: Tippen Sie oben auf "Wecker".

Schritt 3: Tippen Sie auf den An-/Aus-Schalter beim gewünschten Wecker.

Teil 3: Top 3 Wecker-Apps für Android

Neben dem Standard Android-Wecker gibt es auch viele andere Wecker-Apps für Android-Smartphones und -Tablets. Folgend stellen wir Ihnen die drei besten Wecker-Apps im Play Store vor.

1. Timely

Timely

Timely ist eine schicke und funktionsfähige Alternative zu dem Standard-Android-Wecker. Die Android Wecker-App verfügt über intuitive Designs und wundervolle Funktionen, die der Standard-Android-Wecker nicht besitzt. Mit Geste können Sie schnell die gewünschte Weckerzeit einstellen, und einen Werker stellen. Die Farbe der Oberfläche lässt sich nach Ihrem Wunsch ändern. Die Cloud-Funktion synchronisiert den Android-Wecker über mehrere Geräte.

2. Sleep as Android

Sleep as Android

Sleep as Android ist eine intelligente Android Wecker App, die sich auf Schlafzyklusmessung konzentriert. Die App zeichnet Leichtschlaf, Tiefschlaf und Schnarch während Ihres Schlafs auf. Es zeigt Ihnen einfache Statistiken zu Ihrem Schlaf an, und Sie können mögliche Schlafprobleme finden. Der Android-Wecker klingelt in einem definierten Zeitraum, indem Sie sich in einer Leichtschlafphase befinden. Sie können die Wecker-App für zwei Wochen kostenlos testen.

3. Wecker Xtreme

Wecker Xtreme

Die Android-App Wecker Xtreme ist völlig kostenlos, und mit vielen Funktionen ausgestattet. Die Wecker-App stellt Ihnen verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Sie können Ihren Lieblings-Musiktitel oder Radio als den Weckton einstellen, und auch eine andere Anwendung starten, um Sie aufwecken zu lassen. Darüber hinaus können Sie die Methode zum Abschalten des Wecktons als auch die Snooze Methode wählen, wie z.B. Gerät schütteln, Captcha eingeben.

Fazit

Oben haben wir Ihnen alles über den Android-Wecker vorgestellt. Jetzt können Sie schnell Ihren eigenen Wecker stellen, und weitere gute Wecker-Apps ausprobieren.

Markus Seiler

14.06.2017, 09:38 / Gepostet von zu Android, App
@Markus Seiler folgen