4 Methoden: MP3 Lautstärke anpassen auf Windows, Mac, Android

"Ich habe das Problem, dass gewisse Songs sehr laut sind und andere wiederum viel leiser. Und ich will ja nicht immer die Lautstärke des MP3-Players oder Stereo-Anlage ändern.

Welches ist die beste Möglichkeit alle meine Songs auf einem gleichen Lautstärkepegel zu bringen? Ohne, dass die Qualität darunter leidet." - Hendoul

MP3 Lautstärke anpassen

Viele Nutzer haben vielleicht auf das Problem gestoßen, dass es kompliziert ist, die Lautstärke einiger MP3 Lieder zusammen anzugleichen. Wenn Sie noch keine geeignete Methode finden, können Sie diesen Artikel sorgfältig lesen. Hier stellen wir Ihnen 4 Methoden, damit Sie MP3 Lautstärke anpassen können.

Teil 1: MP3 Lautstärke normalisieren mit Aiseesoft Video Converter Ultimate

Wenn Sie noch keine beliebte Methode zur Normalisierung Ihrer MP3 Musik gefunden, können Sie hier eine Alleskönner Software finden. Aiseesoft Video Converter Ultimate ist ein professionelles und leistungsstarkes Multimedia Tool, das Ihnen bei der Audiobearbeitung, -konvertierung hilft.

Wollen Sie diesen MP3 Normalizer kennenlernen? Unten sehen Sie die Haupteigenschaften davon.

Video Converter Ultimate
  • Audiodateien wie z.B. M4A, MP3, M4R, WAV, WMA usw. umwandeln.
  • Audiodateien schneiden und zusammenfügen, Lautstärke anpassen, externe Audiospur hinzufügen.
  • Videodateien wie z.B. MP4, AVI, MKV, MOV, MXF, TS, MTS, M2TS usw. konvertieren.
  • Helligkeit/Kontrast/Sättigung/Farbton einer Videodatei anpassen.
  • Videolänge schneiden, Wasserzeichen hinzufügen.
  • DVD Disc oder ISO/Ordner laden, bearbeiten und in zahlreichen Formaten rippen.
  • Populäre Tools Metadata Editor, Video Compressor und GIF Maker bieten.

Jetzt downloaden und installieren Sie die Software auf Ihrem Windows oder Mac Computer und befolgen Sie die untere Anleitung, um MP3 Lautstärke leicht anzupassen.

Schritt 1: Starten Sie die Software. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Dateien hinzufügen", um Ihre MP3-Datei auf der Festplatte Ihres Computers zu laden.

MP3-Datei in die Software laden

Schritt 2: Klicken Sie auf die "Bearbeiten"-Option, dann auf "Audio". Hier können Sie die Lautstärke von 0% bis 200% anpassen. Dann klicken Sie auf "OK". Wenn Sie mehrere MP3-Dateien in die Software hinzufügen, klicken Sie dann den Button "Auf alle anwenden", was die Bearbeitungseffizienz erhöht.

MP3 Lautstärke normalisieren mit Aiseesoft Video Converter Ultimate

Schritt 3: Klicken Sie auf der Startoberfläche auf den "Alle konvertieren"-Button, um die MP3-Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

Wenn Ihre MP3-Datei zu groß ist, können Sie auch mit dieser Software MP3 komprimieren.

Teil 2: MP3 Lautstärke anpassen mit MP3Gain

MP3Gain ist eine ganz einfache Software, die so entwickelt, um MP3-Lautstärke ohne Qualitätsverlust zu justieren. Folgend zeigen wir Ihnen kurz, wie man mit MP3Gain die Lautstärke von einer MP3-Datei zu normalisieren.

Schritt 1: Starten Sie die Software. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Add File(s)". Laden Sie Ihre MP3 Lieder in die Software.

Schritt 2: In der Mitte der Software können Sie eine Spalte - Target "Normal" Volume finden. Dabei können Sie einen dB-Wert hinzufügen, indem Sie den Default-Wert ändern.

Mit MP3Gain Lautstärke anpassen

Sie sollten die Lautstärke nicht zu weit hochdrehen - dies führt meist zu einem Rauschen der Songs, die zuvor eher leise waren. Stattdessen eignet sich ein Mittelwert sehr gut. Auf diese Weise verlieren Ihre MP3s nicht an Qualität.

Teil 3: MP3 Lautstärke anpassen mit VLC Media Player

Der berühmte VLC Media Player bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Lautstärke Ihrer MP3-Datei anzupassen. Gerade laden Sie die Audiodatei(en) in die Software und Sie können die Datei lauter oder leiser machen. Und weil VLC auf Windows, Mac, Android und iOS läuft, können Sie Ihre Android MP3 Lautstärke justieren.

Schritt 1: Starten Sie VLC auf Ihrem Computer oder Handy. Navigieren Sie zu "Medien" > "Datei öffnen…". Dann laden Sie Ihre MP3 Lieder in die Software.

Schritt 2: Klicken Sie in der Menüleiste auf "Audio". In der Dropdown-Liste können Sie "Lauter", "Leiser", oder "Ton Aus" wählen.

Mit VLC Lautstärke anpassen

VLC Media Player ist eine praktische Software, es hilft Ihnen auch MP3 zu schneiden.

Teil 4: MP3 Lautstärke normalisieren mit einem Online Tool

Wenn Sie keine Software installieren und nur wenige MP3-Dateien bearbeiten wollen, können Sie sich auch an ein Online Tool wenden. MP3Louder ist ein zuverlässiger MP3 Lautstärke Normalizer.

Schritt 1: Öffnen Sie die Website: http://www.mp3louder.com/de/.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Button "Durchstöbert…" und importieren Sie eine MP3-Audiodatei in die Website.

Schritt 3: Dann wählen Sie "Lautstärke erhöhen" oder "Lautstärke verringern".

Schritt 4: Wählen Sie einen Dezibel-Wert, um die Lautstärke um den zu erhöhen oder zu verringern.

Schritt 5: Anschließend sollen Sie feststellen, welchen Kanal Sie einstellen möchten.

Schritt 6: Zum Schluss klicken Sie auf den grünen Button "Jetzt hochladen", um die angepasste MP3-Datei zu speichern.

Fazit

Oben haben wir Ihnen insgesamt 4 Methoden vorgestellt, um MP3 Lautstärke anzupassen. Welche Methode bevorzugen Sie? Wenn Sie nur MP3-Datei bearbeiten, können Sie irgendwelche Methode wählen. Aber wenn Sie MP3 und sogar Videodateien konvertieren wollen, wie z.B. MP3 in WAV umwandeln, können Sie Aiseesoft Video Converter Ultimate verwenden, was ein hilfreiches Media Tool ist.

Markus Seiler

03.04.2020, 09:19 / Gepostet von zu Audio bearbeiten
@Markus Seiler folgen

Kommentar Schreiben Sie hier den ersten Kommentar!