PC-Welt Giveaway-Aktion

Diese Aktion ist schon abgelaufen. Jetzt können Sie das Programm, Aiseesoft Video Converter Ultimate, mit 50% Rabatt kaufen.
Klicken Sie bitte , um den großen Rabatt zu sichern.

Aiseesoft Rabattaktion

Video in Schwarzweiß-Farbe machen und speichern - So geht’s

Haben Sie ein kurzes Video selbst erstellt und möchten Sie einen schwarz-weiß-Filter auf Ihr Video einfügen, um Ihren gewünschten Hintergrund und für die Stimmung zu sorgen.

Suchen Sie noch im Internet die Methode, Video schwarz-weiß zu machen?

Lesen Sie unten den Artikel und Sie können 3 effektive Methoden für verschiedene Menschen erlernen.

Methode 1: Video in Schwarzweiß-Farbe umwandeln mit Aiseesoft Video Converter Ultimate

Aiseesoft Video Converter Ultimate ist ein leichtes und hilfreiches Multimedia-Tool. Es hilft Ihnen dabei, Videodatei zu konvertieren, zu schneiden, zu bearbeiten, Filter hinzuzufügen, abzuspielen, Videoqualität verbessern usw.

Unten erfahren Sie mehr Features von dem Programm. Und Sie können das Programm auf Ihrem Windows oder Mac Computer installieren, um Video schwarz und weiß zu machen.

Video Converter Ultimate
  • Allgemeine Videos in 4K UHD, HD 1080p, 720p inkl. MP4, MOV, WMV, FLV, AVI, MKV usw. umwandeln.
  • 4K Videos in HD und SD Videos konvertieren.
  • Videoqualität verbessern, Videolänge schneiden, Bildgröße des Videos zuschneiden, Helligkeit/Farbton/Sättigung/Kontrast usw. anpassen.
  • DVD Disc oder ISO/Ordner laden, bearbeiten und in zahlreichen Formaten rippen.
  • Populäre Tools Metadata Editor, Video Compressor und GIF Maker bieten.

Schritt 1: Videodatei in Aiseesoft Video Converter Ultimate hinzufügen

Nach der Installation führen Sie das Programm auf Ihrem Computer aus. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Datei hinzufügen“ oder ziehen Sie Ihre Videodatei direkt ins Programm. Und Sie können die Oberfläche wie folgt sehen.

Video ins Programm hinzufügen

Schritt 2: Schwarzweiß-Filter aufs Video einfügen

Klicken Sie neben dem kleinen Bild auf das „Bearbeiten“-Symbol, um das Bearbeitungs-Fenster aufzurufen. Navigieren Sie oben zu „Effekt & Filter“. Dann klicken Sie rechts eine Serie der Filter sehen. Wählen Sie „Gray“ und Sie können den Effekt im Ausgabe-Fenster sehen. Dann klicken Sie unten auf „OK“, um den Effekt zu speichern.

Schwarzweiß-Filter aufs Video einfügen

Schritt 3: Schwarzweiß-Video exportieren

Unten können Sie die Option „Speichern unter“ sehen. Klicken Sie auf das „Ordner“-Symbol und stellen Sie den Ausgabeordner ein. Zum Schluss klicken Sie rechts auf die „Alle konvertieren“-Schaltfläche, um das Video auf Ihrem Computer zu exportieren. Wenn es abgeschlossen ist, öffnen Sie den Ordner und Sie können das Video abspielen, weiter bearbeiten oder mit anderen teilen.

Schwarzweiß-Video exportieren

Methode 2: Video in Einzelfarbe Schwarzweiß machen mit Adobe Premiere Pro

Oben zeige ich Ihnen eine allgemeine und übliche Methode für Familien und Studenten. Aber wenn Sie ein offizielles Video oder Film erstellen, können Sie vielleicht Aobe Premiere Pro verwenden. Als ein professioneller Video Editor ist es hinsichtlich der komplizierten Oberfläche nicht so leicht zu bedienen.

Unten erfahren Sie schrittweise Anleitung zum Erstellen eines Videos in Schwarzweiß-Farbe.

Schritt 1: Starten Sie das Programm. Erstellen Sie ein neues Projekt. Laden Sie Ihre Videodatei in die Bibliothek.

Schritt 2: Ziehen Sie die Datei ins Arbeitsbereich. Navigieren Sie zu „Farbe“ > „Lumetri-Farbe“. Passen Sie die Parameter von Sättigung zu „0.0“. Inzwischen wird das Video schwarz-weiß gemacht.

Video-Sättigung zu Null anpassen

Schritt 3: Dann gehen Sie zu „Datei“. Sie können das Projekt speichern. Notwendigenfalls können Sie das Projekt wieder öffnen und bearbeiten, ohne originale Datei zu verlieren. Und wenn Sie das Video auf einem Media Player abspielen oder mit anderen teilen, müssen Sie das Projekt als Mediendatei exportieren. Inzwischen können Sie das Ausgabeformat, Video-Seitenverhältnis, Bildfrequenz, Video-Encoder usw. einstellen.

Das Programm ist sehr leistungstark. Egal ob Sie ein Homevideo oder einen professionellen Film erstellen, können Sie diesen Video Editor für Windows oder Mac verwenden.

Methode 3: Video schwarz-weiß online machen

Darüber hinaus können Sie das Online Video Editor Tool ausprobieren, besonders wenn Sie nur wenige Videodateien bearbeiten möchten. Der Nachteil liegt nur darin, dass die Geschwindigkeit zum Laden und Downloaden der Videodatei langsam ist. Trotzdem ist es noch eine nicht schlechte Option.

Schritt 1: Öffnen Sie den Link: https://clideo.com/de/filter-video, die offizielle Website von dem kostenlosen Video Editor.

Schritt 2: Klicken Sie auf die „Datei auswählen“-Schaltfläche. Und fügen Sie Ihre Videodatei auf die Website hinzu.

Datei in Clideo laden

Schritt 3: Nach Laden und Verarbeiten beginnt das Tool Ihr Video automatich im Loop abzuspielen. Dann wählen Sie unten rechts einen Filter im Namen von Grayscale.

Grayscale wählen

Schritt 4: Zum Schluss klicken Sie unten auf die „Filtern“-Schaltfläche. Und klicken Sie auf die „Herunterladen“-Schaltfläche, und Sie können das Video direkt auf Ihrem Computer downloaden. Darüber hinaus können Sie das Video auf Google Drive oder Dropbox laden.

Schwarzweiß-Video in Clideo herunterladen

Fazit

In diesem Artikel haben Sie sich schon über die 3 verschiedenen Methoden dafür informiert, Video schwarz-weiß zu machen. Egal ob Sie Experte oder Einsteiger für Postproduktion sind, können Sie geeignete Methode finden. In der Tat ist das Programm Aiseesoft Video Converter Ultimate weit verwendet. Es ist nicht nur ein Video Converter, sondern auch ein Video Editor und Video Enhancer. Damit können Sie mehrere Videos zusammenfügen, 4K Videos bearbeiten usw. Haben Sie Probleme dabei, können Sie unten Kommentare hinterlassen.

Markus Seiler

23.07.2020 / Gepostet von zu Video bearbeiten
@Markus Seiler folgen

Kommentar Schreiben Sie hier den ersten Kommentar!