Startseite > FoneLab > Fotos vom iPod touch wiederherstellen

Wie Sie gelöschte Fotos vom iPod touch wiederherstellen

Der iPod touch ist doch günstig und beliebt. Es kann aber z.B. passieren, dass Sie aus Versehen ein paar Bilder und Fotos löschen oder diese durch das iOS Update verloren gehen. Wenn Sie Ihre wichtigen Fotos, die Sie auf Ihrem iPod touch gelöscht haben, zurück bekommen wollen, was sollten Sie tun?

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung, wie man mit Aiseesoft iPod Data Recovery gelöschte Fotos vom iPod touch widerherstellen kann. Es verfügt über drei Methoden zur iPod-Datenrettung: „Vom iOS-Gerät wiederherstellen“, „Vom iTunes-Backup wiederherstellen“ und „Vom iCloud-Backup wiederherstellen“. Jetzt werden wir zeigen, wie man gelöschte Fotos vom iPod touch wiederherstellen kann.

Gelöschte Fotos von iPod touch 4 widerherstellen (ohne Backup)

Schritt 1: Downloaden & Installieren

Laden Sie diese iPod Data Recovery Software herunter, indem Sie auf die grüne Schaltfläche oben klicken. Nach dem Download installieren und starten Sie Aiseesoft Fonelab auf Ihrem PC/Mac.

iPod touch 4 verbinden

Schritt 2: iPod direkt scannen

Verbinden Sie Ihr iPod mit dem Computer und wählen Sie den Modus „Vom iOS-Gerät wiederherstellen“, indem Sie auf den Button „Scannen starten“ klicken. Sie werden gebeten, ein Plugin herunterzuladen. Bitte folgen Sie den drei Schritten, um in den Scan-Modus einzutreten.

1. Halten Sie Ihr iPhone, und klicken Sie auf "Starten".

2. Drücken Sie auf den Button „Power“ und „Home“ gleichzeitig für 10 Sekunden.

3. Lassen Sie die Power-Taste los, und halten Sie die Home-Taste für weitere 15 Sekunden.

Erweiterer Modus

Schritt 3: Wählen Sie die gelöschten Fotos

Alle Dateien werden schon gewählt. Wenn Sie nur die iPod gelöschten Fotos wiederherzustellen möchten, müssen Sie das Gerät unmarkieren. Dann wählen Sie „Aufnahemen oder „Fotostream“ links, und wählen Sie die Fotos, die Sie versehentlich gelöscht haben.

Fotos vom iPod touch 4 widerherstellen

Schritt 4: iPod Fotos wiederherstellen

Danach klicken Sie auf "Wiederherstellen", um Ihre gelöschten Fotos von Ihrem iPod touch 4 zu retten.

Gelöschte Fotos auf iPod touch 5 aus iTunes-Backup zurückholen

Schritt 1:

Bei dem „Vom iTunes-Backup wiederherstellen“ Modus können Sie ein Backup von Ihrem iPod wählen, das Sie wiederherstellen möchten. Das Programm wird die iTunes Backup-Datei automatisch scannen.

iPod Fotos aus iTUnes wählen

Schritt 2:

Klicken Sie auf „Aufnahmen“ auf der linken Seite. Markieren Sie anschließend die gewünschten Fotos und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die gelöschten iPod Bilder wiederherzustellen.

Gelöschte Fotos auf iPod touch 5 aus iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 1:

Wählen Sie „Vom iCloud-Backup wiederherstellen“, melden Sie sich mit Ihrem iCloud-Account an.

iPod Fotos aus iCloud wiederherstellen

Schritt 2:

Wählen Sie eine Backup-Datei, die Sie herunterladen möchten. Nach dem Scannen werden alle Dateien aufgelistet.

iCloud Backup downloaden

Schritt 3:

Markieren Sie die gewünschten Fotos und klicken Sie auf „Wiederherstellen“ ebenso wie die zwei oben genannten Methoden.

Tipp: Wenn Sie den iPod touch 4 nutzen, können Sie die verlorenen Fotos mit allen drei Wiederherstellungsmethoden zurückbekommen. Aber wenn Sie andere iPod-Modelle wie iPod touch 5 verwenden, können Sie nur die zweite und die dritte Methode nehmen.

iPhone Data Recovery

Aiseesoft FoneLab ist eine professionelle iPad Data Recovery Software, der gelöschte und verlorene Fotos vom iPad wiederherstellen kann.

Verwandte Artikel