Top 6 DJI Video Editoren für Windows, Mac, iPhone und Android

Haben Sie eine wunderbare Drohne gekauft und mit ihr schöne Ansichten und Fotos aufgenommen? Oder möchten Sie das aufregende DJI-Video-Material für eigenen Gebrauch bearbeiten und verwenden? Dafür brauchen Sie einen praktischen DJI Video Editor. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 6 besten DJI Video Editoren vor, mit denen Sie DJI Videos auf Windows, Mac, iPhone und Android bearbeiten können.

DJI Video Editor

Teil 1: DJI Video Editoren für Windows und Mac

Nr. 1: Aiseesoft Video Converter Ultimate

Aiseesoft Video Converter Ultimate ist ein leistungsstarkes Videobearbeitungsprogramm für Windows und Mac. Es stellt Ihnen eine komplette Lösung für Bearbeiten von DJI Video zur Verfügung. Mit dem DJI Video Converter kann man z.B. Videolänge schneiden, Bildgröße des Videos zuschneiden, Helligkeit/Farbton/Sättigung/Kontrast anpassen, Video-Filter einfügen, Ton aus Video entfernen und Videoqualität verbessern.

DJI Video bearbeiten

Das Programm unterstützt viele alltägliche Videoformate wie MP4, MOV, MKV, AVI, WMV usw. Damit können Sie Ihr DJI Video in beliebigem Format importieren und bearbeiten. Nach dem Bearbeiten ermöglicht Ihnen, DJI Videos für Facebook oder Instagram zu exportieren. Dieser DJI Video Editor bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, auf Ihrem Wunsch Video zu komprimieren und umzuwandeln.

Wenn Sie sich für Aiseesoft Video Converter Ultimate interessieren, können Sie es kostenlos herunterladen und testen.

Nr. 2: Windows Movie Maker

Wenn Sie nach einem einfachen DJI Video Editor suchen, ist Windows Movie Maker auch eine gute Wahl. Windows Movie Maker ist eine der beliebten Anwendungen für Windows-Benutzer, mit dem Sie leicht DJI Video abspielen, bearbeiten und speichern. Diese kostenlose Software stellt eine intuitive Benutzeroberfläche und verschiedene Funktionen wie z.B. Video-Lautstärke erhöhen oder Video-Effekte einfügen zur Verfügung. Mit dem Programm können Sie einige separate oder diskontinuierliche DJI Videos zusammenfügen.

Mit Windows Movie Maker DJI Video bearbeiten

Nr. 3: Adobe Premiere Pro

Adobe Premiere Pro ist ein leistungsstarkes Produkt von Adobe. Egal ob Sie ein Anfänger oder erfahrener sind, ist das Programm beim Bearbeiten und Schneiden der Videos hilfreich. Adobe Premiere Pro ist mit mehrerer Kameraquellen kompatible und kann Ihr DJI Video in beliebigem Format erkennen.

Mit dem Programm können Sie DJI-Video-Clips importieren, im Schnittfenster bearbeiten, die animierten Effekte hinzufügen und für verschiedene Geräte exportieren. Erstellen Sie ein neues Projekt und ziehen Sie Ihre DJI Videos ins Programm. Nun bearbeiten Sie leicht die Videos.

Mit Adobe Premiere Pro DJI Video bearbeiten

Nr. 4: Lightworks

Lightworks ist ein professionelles Video Editor. Es ist für Windows, Mac und Linux verfügbar. Zahlreche bekannte Filme wie z.B. Der Wolf der Wall Street, Hitze, Road to Perdition, Hugo wurden auf diesem Programm geschnitten. Mit dem Programm können Sie ein paar Videos in der Zeitlinie zuschneiden und bearbeiten, ohne ihre Qualität zu beeinträchtigen. Nach dem Bearbeiten wurden Videos für Vimeo usw. bis zu 4K exportieren.

Sie können in 7 Tagen Lightworks kostenlos testen. Wenn Sie nach den Tagen das Programm weiter verwenden wollen, müssen Sie dafür bezahlen.

Mit Lightworks DJI Video bearbeiten

Teil 2: DJI Video Editoren für iPhone und Android

Nr. 1: iMovie

iMovie ist ein von Apple entwickeltes Programm zum Erstellen und Bearbeiten der Videodateien. Es läuft unter iPhone, iPad und anderen iOS-Geräten. Dieser DJI Video Editor steht zum kostenlosen Download zur Verfügung und ist mit sehr vielen Effekten, Filtern, Themen, Titeln, Überblendungen ausgestattet. Besonders bietet iMovie Ihnen mehr als 20 Filmvorlagen, damit Sie einen gewünschten Stil auswählen. Außerdem können die Benutzer Farbe, Kontrast, Bildausschnitt und Lautstärke nach Belieben wählen und ändern, um Ihr DJI Video eindrucksvoll zu machen.

iMovie im App Store

Nr. 2: DJI Go

DJI Go ist ein professionell DJI Video Editor für iPhone und Android und funktioniert zum Bearbeiten der DJI Videos und zur direkten Kontrolle der Drohne. Auf dieser App können Sie die Live-Ansichten Ihrer Drohne sehen. Es bietet auch die Möglichkeit, Aufnahmen von Ihrer Drohne herunterzuladen, zu bearbeiten und teilen. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und zahlreiche populäre Filter. Darüber hinaus können Sie mit dieser App die Hintergrundmusik und Lautstärke anpassen. In dem Forum von DJI Go können Sie auch die aufregende Videos finden, die andere Benutzer teilen.

DJI Go App

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die 6 besten DJI Video Editoren vorgestellt, mit denen Sie auf Windows, Mac, iPhone und Android DJI Video bearbeiten und speichern. Sie können die diejenigen auswählen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Aiseesoft Video Converter Ultimate bietet Ihnen eine komplette Lösung zum Videobearbeiten. Egal ob Sie Video komprimieren, Audio aus Video extrahieren oder Video Seitenverhältnis ändern wollen, ist diese Software die beste Wahl.

Sehr gut

Bewertung: 4,9 / 5 (35 Nutzerwertungen)

Markus Seiler

16.10.2020 / Gepostet von zu Video bearbeiten
@Markus Seiler folgen

Kommentar Schreiben Sie hier den ersten Kommentar!