HEIF: Das neue Bildformat von iOS 11

Haben Sie einige HEIF-Dateien bekommen, die aber auf dem Computer nicht öffnen lassen? Apple hat das neue Bildformat HEIF (.heic) auf iPhone X und iPhone 8 eingeführt. Aber zurzeit gibt es einige Kompatibilität-Probleme mit dem HEIF-Format, da es nicht von den meisten Software und Geräten unterstützt ist. Wie man HEIF-Dateien öffnen und konvertieren kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

HEIF

Was ist HEIF/HEIC

HEIF steht für High Efficiency Image File Format. Es ist ein flexibles Container-Dateiformat für Bilder und Bildsequenzen, und wurde ursprünglich von der Moving Picture Experts Group (MPEG) entwickelt.

HEIC ist die Dateiendung von HEIF-Dateien.

Als ein Containerformat kann eine HEIF-Datei mehrere Bilder enthalten und auch zusätzliche Bildinformationen. Das HEIF-Format unterstützt verschiedene Kompressions-Algorithmen, was kleinere Dateien bei gleichbleibender oder höherer Bildqualität verspricht.

Im Jahr 2017 hat Apple das HEIF-Format in iOS 11 eingeführt. Weil eine Hardware-Kodierung des HEIF-Formats erforderlich ist, speichern nur iPhone 7 und neue iPhone-Modelle die Fotos im HEIF-Format.

Wie kann man HEIF-Dateien öffnen

Haben Sie einige Fotos mit dem iPhone X aufgenommen, die im HEIF-Format gespeichert sind? Wenn Sie die HEIF-Dateien auf den Computer übertragen, können Sie sie vielleicht nicht direkt öffnen.

Zurzeit ist HEIF/HEIC mit iPhone 7/7 Plus, 8/8 Plus und iPhone X mit iOS 11 sowie Mac mit macOS High Sierra (10.13) kompatibel. Deshalb können Sie auf dem Windows-PC und Mac mit alter macOS-Version HEIF-Dateien nicht öffnen.

Da HEIF ein neues Bildformat ist, wird es nicht von allen Software und Geräten unterstützt. Deshalb brauchen Sie einige Tools zum Öffnen der HEIC-Dateien. Hier empfehlen wir Ihnen das kostenlose Plugin "CopyTrans HEIC for Windows".

Free Download: https://www.copytrans.de/copytransheic/

Nach der Installation können Sie HEIF/HEIC-Dateien direkt mit Windows-Fotoanzeige am PC öffnen. So können Sie Ihre Fotos im HEIF-Format ansehen, ohne irgendeinen HEIC Viewer zu installieren.

HEIF auf Windows öffnen

Wie kann man HEIF-Dateien konvertieren

Möchten Sie Ihre HEIF/HEIC-Dateien in Photoshop weiter bearbeiten? Da Photoshop HEIF nicht unterstütz, empfiehlt es sich, HEIF-Dateien in JPG oder PNG zu konvertieren. Dann sind Sie in der Lage, Ihre Fotos zu bearbeiten.

HEIC Converter ist Ihre beste Wahl zum Konvertieren der HEIF-Dateien. Mit einer klaren Oberfläche können Sie schnell mehrere HEIF/HEIC-Dateien in JPG und PNG umwandeln.

Downloaden und installieren Sie die Software für Windows und Mac. Dann befolgen Sie die Schritte unten, um HEIF-Fotos zu konvertieren.

Schritt 1: Klicken Sie auf den Button "Hinzufügen" und wählen Sie die HEIF/HEIC-Dateien auf dem Computer aus. Dann klicken Sie auf "Öffnen" und die Software wird alle HEIF-Dateien in der Dateiliste anzeigen.

HEIC-Dateien hinzufügen

Schritt 2: Wählen Sie in der linken Seite das gewünschte Ausgabeformat aus und stellen Sie die Qualität ein.

Ausgabeformat wählen

Schritt 3: Wählen Sie einen Speicherort für die konvertieren Fotos aus.

Schritt 4: Klicken Sie auf den Button "Konvertieren". Nun wird die Software Ihre HEIF-Dateien in das gewählte Format umwandeln.

HEIC-Dateien konvertieren

HEIF: iPhone auf JPEG umstellen

Wie oben bereits erwähnt, gibt es Probleme bei der Kompatibilität vom HEIF-Format. Deshalb wollen viele iPhone-Nutzer zurück zu JPEG wechseln. Folgend zeigen wir Ihnen, wie man dazu vorgeht.

iPhone HEIF auf JPEG umstellen

Schritt 1: Öffnen Sie auf dem iPhone "Einstellungen".

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf den Menüpunkt "Kamera".

Schritt 3: Tippen Sie auf "Formate" und wählen Sie "Maximale Kompatibilität" (JPEG).

Fazit

Oben haben wir Ihnen alles rund um das HEIF-Format vorgestellt. Mit dem richtigen Tool können Sie leicht HEIF/HEIC-Dateien öffnen und konvertieren. Mit der Verbreitung des HEIF-Formats wird es von mehreren Geräten unterstützt. Hoffentlich wird es nicht lange dauern, bis HEIF/HEIC überall auf Windows-, Mac- oder Android-Geräten integriert ist.

Sophia Leoni

06.02.2018, 03:22 / Gepostet von zu Foto, iOS
@Sophia Leoni folgen