Wie kann man eine Apple-ID ohne Kreditkarte erstellen

Apple-ID erstellen

Wenn Sie ein neues iPhone einrichten, ist eine Apple-ID erforderlich. Mit einem Apple Account können Sie alle Dienste von Apple nutzen, und kostenlose Apps in App Store herunterladen. Aber einige Nutzer wollen seine Bankdaten nicht angeben, oder besitzen keine Kreditkarte. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie man eine Apple-ID ohne Kreditkarte erstellen kann.

Methode 1: Apple-ID ohne Kreditkarte am iPhone/iPad erstellen

Wenn Sie iTunes Store, App Store und iBooks auf Ihrem iOS-Gerät nutzen, wird es nach einem Apple Account gefragt. Sie können sich direkt auf dem iPhone/iPad registrieren.

Apple-ID ohne Kreditkarte am iPhone erstellen

Schritt 1: Öffnen Sie App Store auf dem iPhone, und downloaden Sie eine kostenlose App.

Schritt 2: Dabei wird nach einer Apple-ID gefragt. Tippen Sie auf "Neue Apple-ID erstellen". Befolgen Sie die Anweisungen.

Schritt 3: Wenn es zur Angabe von Zahlungsdaten kommt, wählen Sie die Option "Keine".

Schritt 4: Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-Email in Ihrer angegebenen Email-Adresse. Bestätigen Sie Ihren Apple-Account, und dann können Sie den Account für Apples Dienste nutzen.

Methode 2: Einen Account auf der Apple-ID Website erstellen

Schritt 1: Rufen Sie die Apple-ID Website im Browser ab, und klicken Sie auf "Ihre Apple-ID erstellen" oben rechts.

Apple-ID Website

Schritt 2: Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf "Fortfahren".

Schritt 3: Dann müssen Sie Ihre Email-Adresse bestätigen, indem Sie einen Code aus der Bestätigungs-Email eingeben. Nun haben Sie einen Apple Account erstellt.

Apple-ID bestätigen

Schritt 4: Wenn Sie die Apple-ID in iTunes Store nutzen, wird es erforderlich, diesen Account zu überprüfen. Bei der Angabe der Zahlungsdaten wählen Sie die Option "Keine". Dann können Sie Ihre Apple-ID ohne Kreditkarte nutzen.

Methode 3: Apple-ID bei iTunes erstellen

Wenn Sie iTunes für die Verwaltung und Sicherung Ihres iPhone/iPad nutzen, können Sie auch in iTunes ein Apple Konto erstellen. Auf diese Weise ist eine Kreditkarte für die Registrierung erforderlich, aber Sie können die Bankdaten später entfernen.

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer, und öffnen Sie iTunes Store. Sie können hier iTunes kostenlos downloaden.

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob rechts unten Ihr gewünschtes Land wie Deutschland angezeigt wird. Wenn nicht, klicken Sie auf die Flagge und ändern Sie das Land.

iTunes Store öffnen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Account" > "Anmelden" in der iTunes-Menüleiste. In dem neuen Fenster klicken Sie auf die Schaltfläche "Neue Apple-ID erstellen".

Neue Apple-ID erstellen

Schritt 4: Klicken Sie auf "Weiter", und akzeptieren Sie die AGB.

Schritt 5: Geben Sie alle Informationen für die Apple-ID ein. Und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 6: Wählen Sie "Keine" als Zahlungsmethode. Wenn es die Option "Keine" nicht erscheint, müssen Sie Ihre Bankdaten eingeben. Dann klicken Sie auf "Apple-ID erstellen".

Zahlungsmethode für Apple-ID wählen

Schritt 7: Dann bestätigen Ihre Apple-ID in der E-Mail-Adresse.

Schritt 8: Klicken Sie auf "Account" > "Anmelden" in iTunes, und melden Sie sich mit der neuen Apple-ID an.

Schritt 9: Nach der Anmeldung klicken Sie auf "Account" > "Meinen Account anzeigen". Geben Sie Ihr Passwort ein, klicken Sie auf "Account überprüfen".

Meinen Apple Account anzeigen

Schritt 10: Im Bereich "Zahlungsdaten" klicken Sie auf "Bearbeiten". Und dann wählen "Keine" zum Entfernen der Bankdaten. Klicken Sie auf "Fertig". So haben Sie Ihre Zahlungsdaten aus dem Apple Account entfernt.

Mit den drei Methoden können Sie leicht eine Apple-ID ohne Kreditkarte erstellen. Aber wenn Sie Filme und Musikalben in iTunes Store kaufen möchten, müssen Sie jedoch eine Zahlungsmethode angeben. Wenn Sie Probleme beim Erstellen einer Apple-ID haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlegen.

Markus Seiler

04.08.2016, 09:44 / Gepostet von zu iOS
@Markus Seiler folgen