Wie kann man Apple-ID deaktivieren und löschen

Wenn Sie Ihr iPhone verkauft haben und die Apple-ID nicht mehr benötigt, sollten Sie den Apple Account komplett löschen, um die Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Aber es ist leider nicht so einfach, das Konto bei Apple zu löschen, weil Apple keine Option zur direkten Löschung der Apple-ID bietet. Folgend stellen wir Ihnen vor, wie man das Apple Konto im iTunes Store und auf dem iPhone löschen kann.

Was Sie vor dem Löschen der Apple-ID wissen sollen

Bevor Sie Ihren Apple Account löschen, müssen Sie doch auf die folgenden Dinge achten.

➤ Das Löschen ist nicht mehr widerruflich.

➤ Die E-Mail-Adresse, die Sie für die Apple-ID genutzt haben, kann nicht zum Erstellen eines weiteren Apple Kontos genutzt werden.

➤ Sie können alle Apple-Dienste wie Apple Music, iCloud, iBooks, iTunes Store nicht mehr nutzen. Nach dem Löschen können Sie nicht mehr auf die gekaufte Apps, Musik, Bücher, Filme zugreifen.

Vorbereitungen vor dem Löschen der Apple-ID

➤ Deaktivieren Sie "Mein iPhone suchen", "Mein iPad suchen", "Meinen Mac suchen" auf Ihrem iPhone/iPad/Mac. Und dann melden Sie die Apple-ID auf dem Gerät ab.

➤ Wenn Sie Daten im iCloud gesichert haben, sollen Sie die iCloud-Daten auf die Festplatte abspeichern. Hier finden Sie eine einfache Methode zum Downloaden des iCloud-Backups.

➤ Wenn Sie Apple Pay auf dem iPhone/iPad verwenden, sollen Sie die Kreditkarte oder EC-Karte aus der Wallet App entfernen.

➤ Entfernen Sie die mit Ihrer Apple-ID verbundenen Zahlungsdaten, und kündigen Sie die automatische Verlängerung der Abonnements von Apple Music, Zeitungen und Zeitschriften usw.

Wie kann man die Apple-ID komplett löschen

Nach den Vorbereitungen befolgen Sie die Anleitung unten, um Ihren Apple Account zu deaktivieren und zu löschen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Apple Kontaktformular im Browser, und wählen Sie "Datenschutzprobleme" in der Dropdown-Liste unter "Ich habe eine Frage zu".

Kontaktformular zum Löschen der Apple-ID

Schritt 2: Füllen Sie die Felder in dem Formular mit Ihren Daten aus. Dabei sollen Sie die zu löschende Apple-ID auch angeben. Dann klicken Sie auf "Abschicken".

Schritt 3: Danach werden Sie eine E-Mail von Apple. Bestätigen Sie, dass Sie die Apple-ID löschen wollen.

Achtung:
1. Die Löschung der Apple-ID entfernt alle Ihren Daten und Einstellungen, die Sie über Ihr Konto bei Apple verwendet oder gesichert haben.
2. Wenn Sie in der Zukunft noch ein neues iPhone kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen nicht, den Apple Account zu löschen.
3. Möchten Sie nur ein altes iPhone verkaufen, lesen Sie bitte den folgenden Tipp.

Wie kann man eine Apple-ID aus dem iPhone/iPad löschen

Wollen Sie einfach die Apple-ID aus dem iPhone/iPad entfernen, und dann Ihr iOS-Gerät verkaufen? Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung. Das schaffen Sie leicht auf dem iPhone/iPad.

Apple-ID auf iPhone abmelden

Schritt 1: Tippen Sie auf "Einstellungen" auf Ihrem iPhone/iPad.

Schritt 2: Wählen Sie den Punkt "iTunes & App Store".

Schritt 3: Tippen Sie auf die Apple-ID, und wählen Sie die Option "Abmelden".

Schritt 4: Dann gehen Sie zu dem Menüpunkt "iCloud" in "Einstellungen", und tippen Sie auf "Abmelden" ganz unten.

Nach der erfolgreichen Abmeldung wird das iOS-Gerät nicht mehr mit Ihrem Apple-Konto verknüpft. Dann können Sie Ihr Gerät verschicken oder verkaufen.

Markus Seiler

20.07.2016, 10:25 / Gepostet von zu iOS
@Markus Seiler folgen