Apple-ID ändern - so funktioniert's

Apple-ID ändern

Eine Apple-ID ist erforderlich, wenn Sie Apples Dienste wie iMessage, iTunes Store, App Store, FaceTime oder iCloud auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden möchten. Ohne Apple-ID können Sie keine Apps installieren, eBooks, Musik und Filme in iTunes Store kaufen. Aber manchmal brauchen Sie Ihre Apple-ID zu ändern, wenn Sie beispielweise die E-Mail-Adresse nicht mehr verwenden. Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone kaufen, müssen Sie auch die Apple-ID auf dem iPhone ändern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie man Apple-ID auf iPhone/iPad und E-Mail-Adresse der Apple-ID ändern kann.

Teil 1: Apple-ID auf iPhone/iPad ändern

Wenn Sie die Apple-ID auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu einer anderen Apple-ID ändern möchten, befolgen Sie die Schritte unten.

iOS 10.3 oder neuer: Apple-ID ändern

Apple-ID auf iPhone ändern (iOS 10.3)

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen auf dem iPhone.

Schritt 2: Tippen Sie auf [Ihr Name].

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf "Abmelden".

Schritt 4: Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie "Mein iPhone suchen" aktiviert haben.

Schritt 5: Geben Sie dann eine andere Apple-ID und das Passwort ein.

iOS 10.2 oder älter: Apple-ID ändern

Apple-ID auf iPhone ändern (iOS 10.2)

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, und wählen Sie "iTunes & App Store".

Schritt 3: Tippen Sie auf Ihre Apple-ID, und dann auf "Abmelden".

Schritt 4: Tippen Sie auf "Anmelden", und loggen Sie sich mit einer anderen Apple-ID ein. Wenn Sie keine andere Apple-ID besitzen, müssen Sie zuerst eine neue Apple-ID erstellen.

Teil 2: E-Mail-Adresse der Apple-ID ändern

Wenn Sie nur die E-Mail-Adresse Ihrer Apple-ID ändern möchten, gehen Sie wie hier beschrieben vor.

E-Mail-Adresse der Apple-ID auf iPhone/iPad ändern

Diese Methode funktioniert nur auf dem Gerät mit iOS 10.3 oder neuer.

Apple-ID Email-Adresse ändern

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Tippen Sie auf [Ihr Name] > "Name, Telefonnummern, E-Mail".

Schritt 3: Tippen Sie auf "Bearbeiten" > "Löschen" im Abschnitt "Erreichbar unter".

Schritt 4: Klicken Sie auf "Fortfahren", um eine neue E-Mail-Adresse einzugeben. Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm.

E-Mail-Adresse der Apple-ID im Browser ändern

Apple-ID im Browser ändern

Schritt 1: Öffnen Sie https://appleid.apple.com/ im Browser auf PC oder Mac.

Schritt 2: Geben Sie Ihre Apple-ID und das Password ein, um sich anzumelden.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Bearbeiten" im Abschnitt "Account".

Schritt 4: Klicken Sie auf "Apple-ID ändern". Dann geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf "Fortfahren". Dann wird ein Bestätigungscode an Ihre neue E-Mail-Adresse gesendet.

Schritt 5: Geben Sie den Bestätigungscode, um die E-Mail-Adresse der Apple-ID zu ändern.

Hinweis

➤ Nachdem Sie die E-Mail-Adresse der Apple-ID geändert haben, müssen Sie sich auf dem iPhone oder Mac neu anmelden.

➤ Wenn Ihre E-Mail-Adresse auf @icloud.com, @me.com oder @mac.com endet, können Sie Ihre Apple-ID nicht ändern.

➤ Gleiches gilt dafür, wenn Sie eine Apple-ID mit falscher E-Mail-Adresse erstellt haben.

➤ Wenn Sie das Apple-ID Passwort vergessen haben, können Sie hier eine Lösung finden.

Fazit

Auf diese Weise können Sie leicht Apple-ID auf iPhone/iPad ändern, oder nur die E-Mail-Adresse ändern, die Sie als Apple-ID verwenden. Haben Sie auch Probleme? Schreiben Sie unten einen Kommentar.

Sophia Leoni

30.06.2017, 09:50 / Gepostet von zu iOS, iPhone
@Sophia Leoni folgen