Wie kann man iPhone Cache leeren

iPhone Cache leeren

"Der Speicher meines iPhones ist voll. Muss ich manche Dateien löschen? Kann ich iPhone Cahce leeren, damit ich mehr Dateien speichern können?" - Julia

Der Speicher jedes iPhones ist begrenzt. Wenn Sie ein iPhone mit einem großen Speicher benutzen, haben Sie gar keine Sorge um den Speicher. Aber wenn Sie ein iPhone mit 16 GB oder 32 GB benutzen, werden Sie vielleicht ab und zu eine Erinnerung erhalten, dass der Specher fast voll ist. Aber Sie möchten nicht Ihre iPhone Dateien löschen. Dann können Sie mehr benutzbar Speicher erhalten, indem Sie iPhone Cache leeren. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eingien Methoden dazu.

1. iPhone neu starten

Wenn Sie iPhone benutzen, wird iPhone viele vorläufige Dokumente und Dateien erstellen, damit Sie die Funktionen vom iPhone besser benutzen und eine schnelle Geschwindigkeit haben. Wenn Sie iPhone Cache leeren möchten, können Sie zuerst solche Dateien löschen. Die Bedienung ist ziemlich einfach. Sie brauchen nur Ihr iPhone neu zu starten.

iPhone neu starten

2. iPhone App Cache leeren

iPhone werden viele iPhone Cache leeren. Aber viele Cache der App werden nicht automatisch gelöscht. Dann können Sie manuell iPhone App Cache löschen. Gehen Sie zuerst zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "iPhone Speicher". Weiter können Sie alle Apps und entsprechende Speicher sehen. Sie können gehen zu der App und finden Sie die Option "Cache leeren" bei "Einstellungen" in der App. Sie können auch die App deinstallieren und dann neu installieren. Auf diese Weise können Sie iPhone Cache leeren.

iPhone App Cache leeren

3. iPhone Cache Cleaner verwenden

Sie vielleicht glauben, dass Sie ein nach einander iPhone Cache leeren, sehr böse. Dann können Sie eine professionelle App zum Löschen der iPhone Cache verwenden. Wie zum Beispiel, Phone Cleaner, Cleaner Doctor, Cleaner usw. Sie können es einfach bei App Store eingeben uns suchen. Solche App ist sehr einfach aber praktisch. Mit einigen Tippens können Sie Ihre iPhone Cache leeren. Sie können hier erfahren, wie Sie iPhone reinigen können.

4. Unbrauchte iPhone Cache leeren

Es gibt auch manche Cache, die Sie selbst auswählen und löschen müssen. Wie zum Beispiel, die unbrauchte Anrufliste, Nachrichten usw. Manche Dateien sind vielleicht nützlich. Deshalb wenn Sie solche iPhone Cache leeren, müssen Sie vorsichtig sein. Wenn Sie solche Cache gelöscht haben, werden Sie auch mehr Speicher wieder erhalten.

5. iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie alle iPhone Cache leeren möchten, haben Sie noch eine Wahl. Sie können Ihr iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Auf diese Weise werden alle Dateien auf Ihrem iPhone auch aufgeräumt. Deshalb bevor Sie iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen, sollen Sie ein iPhone Backup erstellen. Dann gehen Sie einfach zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" und dann wählen Sie "Alle Inhalte & Einstellungen löschen" , damit Sie Ihre iPhone Cache leeren können.

iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie iPhone Cache leeren können, vorgestellt. Sie können eine gewünschte Methode auswählen und probieren. Wir hoffen, dass die Tipps für Sie hilfreich sind. Wenn Sie irgendeine Frage haben, schreiben Sie uns einen Kommentar darunter.

Sophia Leoni

14.12.2017, 09:40 / Gepostet von zu iPhone
@Sophia Leoni folgen