Mac gelöschte Dateien wiederherstellen - so geht's

"Aus Versehen habe ich meine wichtigsten Fotos gelöscht. Um meine gelöschten Bilder auf Mac zurückzuholen, habe ich eine Freeware zur macOS-Wiederherstellung probiert. Damit bin ich unzufrieden, obwohl die Wiederherstellung dabei kostenlos ist. Mit der Freeware können nur wenige gelöschte Dateien gescannt und angezeigt werden. Wie kann ich den Mac Papierkorb zurücklegen und die Fotos wiederherstellen? Gibt es eine Lösung, damit ich Mac gelöschte Dateien wiederherstellen kann?"

Mac gelöschte Dateien wiederherstellen

Es kommt für viele Mac-Benutzer in Frage, wie sie Mac gelöschte Dateien wiederherstellen können, nachdem der Papierkorb geleert geworden hat. Im Folgenden werden wir Ihnen die beste Methode vorstellen, wie Sie gelöschte Dateien auf Mac wiederherstellen können.

Teil 1: Ein professionelles Tool zur Mac Datenrettung

Wie kann man gelöschte Dateien auf Mac wiederstellen wenn der Papierkorb geleert wird? Dazu empfehlen wir Ihnen eine professionelle Mac Datenrettungssoftware - Aiseesoft Mac Data Recovery. Diese zuverlässige Software ermöglicht Ihnen, fast alle gelöschten Dateien auf Mac zurückzuholen.

Mac Data Recovery
  • Gelöschte oder verlorene Dateien aus Mac/Windows, Festplatte, USB-Stick, SD-Karte, Partition, Wechsellaufwerk usw. wiederherstellen.
  • Fast alle Mac gelöschten Dateien einschließlich Foto, Audio, Video, Dokument, E-Mail, ZIP usw. wiederherstellen.
  • Die verlorenen Daten aus Formatierung/versehentlichem Löschen/Programmfehler/Partitionsverlust/Systemabsturz oder anderen Gründen retten.
  • Einfache Bedienung, schnelle Scangeschwindigkeit und zuverlässige Datenwiederherstellung auf Mac anbieten.

Teil 2: Wie kann man Mac gelöschte Dateien wiederherstellen

Diese praktische Software zur Mac Datenrettung unterstützt Mac OS X 10.9 oder höheres (inkl. macOS 10.15 Catalina) Betriebssystem. Egal ob Sie gelöschte Dateien wie Bilder, Videos, oder Word-Dokument wiederherstellen wollen, könnte diese Software sehr hilfreich sein. Laden Sie die Software kostenlos herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mac. Dann befolgen Sie die untere Anleitung, um Ihre Mac gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Schritt 1: Dateitypen auswählen

Installieren und öffnen Sie Aiseesoft Data Recovery. Klicken Sie auf "Mac Data Recovery" auf der Oberfläche. Dann wählen Sie die Dateitypen Ihrer gelöschten Dateien aus. Sie können fast alle gängigen Dateitypen beispielsweise gelöschte Bilder wiederherstellen.

Dateitypen auswählen

Schritt 2: Die gelöschten Dateien auf Mac scannen

Wählen Sie lokale Festplatte aus, wo sich die gelöschten Dateien ursprünglich befinden. Mit dieser Software können Sie auch die Dateien aus Wechseldatenträger beispielsweise formatierte externe Festplatte wiederherstellen.

Dann klicken Sie auf "Scannen". Nun wird die Software dem Mac scannen und nach gelöschten Dateien suchen. Wenn Sie keine gewünschten Dateien gefunden haben, versuchen Sie nochmal mit "Tiefenscan".

Dateien scannen

Schritt 3: Mac gelöschte Dateien wiederherstellen

Nach dem abgeschlossenen Scanvorgang werden Ihnen alle gelöschten Dateien angezeigt. Wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie schließlich unten rechts auf "Wiederherstellen", und entscheiden Sie sich den Speicherort. Nun herstellen Ihre Mac gelöschte Dateien wieder.

Mac gelöschte Dateien wiederherstellen

Teil 3: Überblick über Mac Papierkorb zum Dateienwiederherstellen

Mac Papierkorb spielt eine Zwischenrolle, wenn Sie die Dateien in der Festplattenpartition nicht mehr benötigen, aber nicht vollständig von der Festplatte entfernen möchten.

Bevor Sie mit einer Software gelöschte Dateien auf Mac wiederherstellen wollen, überprüfen Sie mal, ob die Dateien noch im Papierkorb sind. Wenn Sie die gelöschten Dateien im Papierkorb zurücklegen wollen, wählen Sie sie und klicken Sie auf "Zurücklegen". Dann können Sie die gelöschten Dateien aus dem Mac Papierkorb wiederherstellen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Mac gelöschte Dateien wiederherstellen können. Als die beste Datenrettungssoftware ist Aiseesoft Mac Data Recovery nicht nur für Anfänger sondern auch für Profis sehr geeignet. Nach der Installation können Sie diese Software kostenlos testen und Mac gelöschte Dateien wiederherstellen. Haben Sie noch andere Frage, können Sie uns einen Kommentar schreiben.

Markus Seiler

26.10.2018, 07:15 / Gepostet von zu Datenrettung
@Markus Seiler folgen