Wie kann man mit iTunes Backup Passwort verschlüsseltes Backup erstellen

Was ist iTunes Backup Passwort

"Vor ein paar Tagen habe ich in iTunes ein Backup meines iPhone mit Passwort erstellt. Jetzt habe ich das iTunes Backup Passwort vergessen und ich kann auf meine Backup-Datei nicht zugreifen. Auch wenn iTunes erneut installiert, kann ich das Passwort nicht löschen. In der Tat weiß ich nicht, was iTunes Backup Passwort ist. Kann jemand darauf antworten und meine Probleme lösen?"

Im Alltag haben viele Nutzer auf diese obengenannte Situation gestoßen. Deshalb in diesem Artikel werden wir uns ausführlich über das iTunes Backup Passwort diskutieren.

Teil 1: Was ist iTunes Backup Passwort

Viele iOS-Nutzer erstellen Backups auf iTunes, damit Sie Ihre iOS-Daten in der Zukunft wiederherstellen können. Um die Backup-Dateien besser zu verwalten und zu schützen, können Sie die Backups mit dem iTunes Backup Passwort verschlüsseln. Die verschlüsselten iTunes-Backups enthalten vielleicht die Informationen, die allgemeinen Backups nicht enthalten, wie personale Informationen, Website-Verlauf, Wi-Fi-Einstellungen, Ihre gespeicherten Passwörter, Gesundheitsdaten usw. Deshalb ist das iTunes Backup Passwort nutzlich, wenn Sie iTunes Backups von iPhone, iPad oder iPod touch schützen möchten.

Teil 2: Wie kann man iTunes Backup verschlüsseln

Wenn Sie ein iTunes-Backup verschlüsseln möchten, brauchen Sie die mit Passwort verschlüsselten iTunes-Backups zum ersten Mal zu aktivieren. Dann lässt iTunes Sie das Passwort eingeben, um Ihr iPhone Backup zu sperren. Nach der Verschlüsselung des Backups müssen Sie das Passwort sorgfältig behalten. Folgend stellen wir Ihnen es vor, wie man Ihr iTunes-Backup mit dem Passwort verschlüsseln.

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. Stellen Sie bitte fest, dass iTunes auf Ihrem Computer die neueste Version ist.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Gerät-Icon in der Menüleiste.

Ihr iOS-Gerät in iTunes wählen

Schritt 4: Gehen Sie zu "Übersicht" in der linken Spalte und aktivieren Sie "iPhone-Backup verschlüsseln" unter "Backups" rechts.

Schritt 5: Erstellen Sie Ihr iPhone Backup Passwort und verifizieren Sie es. Dann bestätigen Sie "Passwort setzen".

iTunes Backup Passwort erstellen

Wie kann man checken, ob das verschlüsselte iTunes-Backup erstellt ist

Viele Nutzer wissen nicht, ob iTunes schon eingerichtet ist, um Backups zu verschlüsseln. In diesem Teil werden wir Ihnen vorstellen: wie checkt man, ob das verschlüsselte iTunes-Backup erstellt ist.

Schritt 1: Klicken Sie auf "Bearbeiten" in der Menüleiste.

Schritt 2: Finden Sie "Einstellungen" und klicken Sie darauf.

Schritt 3: Wählen Sie "Geräte". Wenn Sie ein Schlüssel-Icon rechts von Gerätename, Datum und Uhrzeit sehen, ist das Backup schon verschlüsselt.

Verschlüsselte iTunes Backup checken

Schritt 4: Klicken Sie auf "OK", um das Fenster zu schließen.

Teil 3: Wie kann man iTunes verschlüsseltes Backup deaktivieren

Wenn Sie Ihr iPhone-Backup in iTunes nicht mehr verschlüsseln möchtne, können Sie nach folgender Anleitung die Verschlüsselung des iTunes-Backups deaktivieren.

Schritt 1: Starten Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Gerät-Icon in iTunes und klicken Sie auf "Übersicht" in der linken Spalte.

Schritt 3: Gehen Sie zu "Backups" und deaktivieren Sie "iTunes-Backup verschlüsseln".

Schritt 4: Geben Sie das Passwort wenn benötigt ein.

Passwort beim Deaktivieren des iPhone-Backup Passworts eingeben

Schritt 5: Klicken Sie auf "OK", um die Verschlüsselung des Backups zu beseitigen.

Teil 4: Tipps, wenn Sie Ihr iTunes Backup Passwort vergessen

1. Wenn Sie sich an Ihr gesetztes iTunes Backup Passwort nicht mehr erinnern, können Sie iTunes Backup Kennwort zurücksetzen.

2. Wenn Sie ein neues iPhone Backup erstellen möchten, können Sie FoneTrans nutzen. Das ist eine professionelle und zuverlässige iOS Datensicherung Software, die Ihnen ermöglicht, Musik, Video, Wiedergabeliste, Fotos usw. vom iPhone auf den Computer oder iTunes sichern.

3. Sie können Ihr iPhone auch auf iCloud sichern. Aber es ist ein bisschen kompliziert, wenn Sie iCloud-Backup wiederherstellen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen angezeigt, was iTunes Backup Passwort ist, wie man mit dem Passwort iTunes Backup verschlüsseln kann und was Sie tun, wenn Sie iTunes Backup Kennwort vergessen. Jetzt informieren Sie sich bestimmt über das iTunes Backup Passwort. Wenn Sie das Passwort eingerichtet haben, brauchen Sie es im Gedächtnis zu behalten.

Sophia Leoni

25.08.2017, 09:55 / Gepostet von zu iTunes, iOS
@Sophia Leoni folgen