Wie kann man ein Hörbuch erfolgreich aufnehmen

Möchten Sie auch ein Hörbuch selber aufnehmen? Es wäre sehr schön, wenn Sie mit der Begleitung Ihrer eigenen Stimme einschlafen können. Viele Leute haben es auch schon versucht. Aber sie scheinen mit dem Hörbuch nicht zufrieden zu sein. In diesem Artikel werden wir Ihnen die hilfreiche Methode empfehlen, wie man das beste Hörbuch aufnehmen kann.

Hörbuch aufnehmen

Teil 1: Hörbuch aufnehmen mit Aiseesoft Screen Recorder

Um Hörbuch selber zu machen, empfehlen wir Ihnen ein professionelles Audio Recorder Programm zu verwenden. Davon zählt Aiseesoft Screen Recorder zu einer der professionellen Software. Diese bietet Ihnen auch eine hochwertige Audioqualität und mit der können Sie die Audioformat und Audioqualität des Hörbuchs nach eigenem Wunsch einstellen. Und nach der Aufnahme können Sie auch die unzufriedenen Clips schneiden.

Dann können Sie diese Software kostenlos downloaden und erfahren wir zusammen, wie man Hörbuch aufnimmt.

Schritt 1: Starten Sie bitte diese Software. Dann klicken Sie auf "Audio aufnehmen" und kommen Sie zur unteren Oberfläche.

Mikrofon als Audioquelle wählen

Schritt 2: Schalten Sie "Systemsound" aus und aktivieren Sie "Mikrofon".

Hinweis: Wenn Sie Hintergrundmusik erstellen möchten, dann sollen Sie Systemsound aufnehmen und einschalten. Aber um bessere Tonqualität zu bekommen, kann die Lautstärke von Systemsound ein bisschen kleiner als Mikrofon.

Schritt 3: Danach können Sie die Ausgabe-Einstellungen anpassen. Wesentlich sollen Sie das Ausgabeformat, Audioqualität sowie Speicherort wählen.

Dieses Programm unterstützt Formate wie MP3, WMA, AAC und M4A.

Hier stehen auch 6 Optionen für Audioqualität zur Verfügung, inkl. Verlustfrei, Höchste, Hoch, Mittlere, Niedrig, Niedrigste.

Nach der Einstellung klicken Sie auf "OK", um sie zu speichern.

Ausgabe-Einstellungen anpassen

Schritt 4: Anschließend können Sie Ihr Hörbuch machen. Klicken Sie auf den Button "REC", um mit der Aufnahme zu beginnen.

Hörbuch aufnehmen

Schritt 5: Zum Schluss klicken Sie auf die Option "Stoppen". Das bedeutet, dass Sie Ihr Hörbuch erfolgreich aufgenommen haben.

Hörbuch-Aufnahme speichern

Danach spielen Sie dieses Hörbuch ab und prüfen Sie mal, ob es hier unerwartete Clips gibt. Wenn ja, dann können Sie sie direkt schneiden.

Teil 2: Nützliche Tipps - Hörbuch aufzunehmen

Um das Hörbuch erfolgreich aufzunehmen und bessere Tonqualität zu bekommen, können Sie hier einige Tipps finden.

Tipp 1: Bei der Aufnehme Ihres Hörbuchs spielt die Hardware die wichtigste Rolle. Im Vergleich zu klassischen Mikrofonen empfehlen wir Ihnen ein Großmembran-Mikrofon zu wählen, mit dem Sie bessere Aufnahmequalität erwerben können.

Tipp 2: Am besten verwenden Sie eine Software oder App zur Aufnahme. Danach brauchen Sie auch ein Tool, um das aufgenommene Hörbuch zu bearbeiten wie Ihr Hörbuch schneiden.

Dann können Sie sich über die kostenlose Software Audacity informieren. Aber zweifellos sind die Funktionen von Freeware nicht so gut wie professionelle Software.

Tipp 3: Möglichst vermeiden Sie die Rauschen in der Aufnahme, wie Autolärm usw. Sonst wird Ihre gute Laune zerstört.

Fazit

Oben haben wir Ihnen eine ausführliche Anleitung und 3 Tipps zum Thema, Hörbuch aufzunehmen, vorgestellt. Finden Sie nach dem Lesen, Hörbuch selbst aufzunehmen ist nicht so kompliziert wie gedacht? Darüber hinaus können Sie mit Aiseesoft Screen Recorder auch Bildschirm aufnehmen. Es erlaubt Ihnen sogar, Webcam aufzunehmen. Sie können dieses Programm kostenlos downloaden und selber erfahren, wie wunderbar es ist.

Markus Seiler

26.07.2019, 08:36 / Gepostet von zu Recorder, Musik
@Markus Seiler folgen