Wie kann man Last.fm-Streams aufnehmen und speichern

Last.fm ist ein online Internetradio und eine Musik-Gemeinschaft. Dieser Dienst hat mehr als 15 Millionen aktive Radiohörer angezogen. Hören Sie oft Musik bei Last.fm. Möchten Sie Ihre Lieblingsmusik auf Ihrem Smartphone oder PC speichern? In diesem Artikel zeige ich ihnen einfache Methode, damit Sie Musik in Last.fm aufnehmen und speichern können.

Last.fm aufnehmen

Teil 1: Last.fm auf Windows oder Mac aufzeichnen

Wenn Sie Last.fm Radiosendungen oft auf Ihrem PC oder Mac anhören, können Sie sie auf dem Computer aufzeichnen. Hierfür ist ein Internet Radio Recorder benötigt.

Aiseesoft Screen Recorder ist ein berühmtes und mächtiges Audioaufnahme-Programm. Es ermöglicht Ihnen, vielfältige Typen der Sounds auf Ihrem Computer mitzuschneiden.

Sie können Audio-Stream inkl. Last.fm, Spotify, Deezer, SoundCloud, Amazon Prime Music usw. aufnehmen. Darüber hinaus ist es auch ein Screen Recorder, mit dem Sie auch Video-Stream mit Ton speichern können. Deshalb können Sie YouTube Musikvideo ganz einfach auf Ihrem Computer speichern.

Wollen Sie jetzt das Programm auf Ihrem PC oder Mac herunterladen und kostenlos ausprobieren?

Öffnen Sie den folgenden Link und Sie können untere intuitive Anleitung zur Aufzeichnung der Last.fm Audioinhalte befolgen.

Schritt 1: Audio Recorder aufrufen

Führen Sie das Programm aus. Und wählen Sie die Option „Audio aufzeichnen“.

Hinweis: Wenn Sie Video-Stream aufnehmen wie YouTube Video, Dailymotion Videos oder TV-Sendungen aufnehmen möchten, müssen Sie die Option „Video aufzeichnen“ auswählen.
Audio Recorder aufrufen

Schritt 2: Audioquelle einrichten

In der Software können Sie zwei verschiedene Audiotyp sehen, inkl. Mikrofon und Systemsound. Aktivieren Sie den Systemsound und gleichzeitig deaktivieren Sie Mikrofon, um es zu vermeiden, dass eigene Stimme aufgezeichnet wird.

Audioquelle einrichten

Schritt 3: Ausgabeeinstellungen erledigen

Klicken Sie oben rechts auf das Menü-Symbol und navigieren Sie zu „Einstellungen“ > „Ausgabe“. Hier können Sie den Zielordner, das Ausgabeformat von MP3, WAV, WMV und die Audioqualität für die Aufnahme einstellen.

Ausgabeeinstellungen

Schritt 4: Last.fm-Streams aufnehmen

Öffnen Sie die offzielle Website von Last.fm (https://www.last.fm/home). Dann suchen Sie nach Ihrer gewünschten Radiosendung oder Musik. Sie können die Musik durch die Suchfunktion finden oder bei der Charts auswählen. Inzwischen klicken Sie in der Software auf den „REC“-Button. Nach dem Countdown spielen Sie die Musik bei Last.fm ab, um die Streams aufzuzeichnen.

Last.fm-Streams aufnehmen

Dabei können Sie die Lautstärke in der Software anpassen.

Schritt 5: Audiostream bei Last.fm speichern

Nach der Aufnahme klicken Sie auf den „Stoppen“-Button, um die Aufnahme zu beenden. Dann können Sie die Aufnahme im Vorschau-Fenster sehen. Und Sie können sie sofort abspielen und unerwartete Segmente beschneiden. Zum Schluss klicken Sie auf den „Speichern“-Button, um die Aufnahme auf dem vorher eingestellten Zielordner zu speichern. Und wenn Sie die Musik aufs Handy übertragen möchten, können Sie einen Handy Transfer verwenden.

Teil 2: Last.fm Streams auf iPhone aufnehmen

Wenn Sie die Musikinhalte in der Last.fm App aufnehmen möchten, ist es auch ziemlich leicht. Solange Sie den iPhone Screen Recorder aufrufen und verwenden, können Sie damit fast alle Audiotypen aufnehmen und auf iPhone speichern.

In der Tat bietet iPhone ab iOS 11 eigenen Screen Recorder Dienst. Mithilfe des Screen Recorders können Sie Bildschirmaktivitäten mit Ton aufnehmen. Er funktioniert gut und Sie können die Aufnahme in der Foto-App sehen und hören. Unten erfahren Sie die Schritte dazu.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie das Bildschirmaufnahme-Widget ins Kontrollzentrum hinzugefügt haben. Falls nicht, gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Kontrollzentrum“ > „Steuerelemente anpassen“. Dann aktivieren Sie „Bildschirmaufnahme“.

Bildschirmaufnahme zum Kontrollzentrum hinzufügen

Schritt 2: Öffnen Sie die Last.fm App. Suchen Sie nach der gewünschten Musik.

Schritt 3: Rufen Sie das Kontrollzentrum auf und tippen Sie auf das „Bildschirmaufnahme“-Symbol. Nach dem Countdown wird die Aufnahme beginnen.

Schritt 4: Wenn die Wiedergabe endet, tippen Sie oben auf den Recoder. Dann wird die Aufnahme automatisch in der Foto-App gespeichert. Öffnen Sie die App und Sie können die Musik hören.

Teil 3: Last.fm Radiosendungen auf Android mitschneiden

Es ist nicht so leicht, Radiosendungen bei Last.fm auf einem Android-Smartphone mitzuschneiden. Unterschiedlich von iPhone bietet Android keinen eingebauten internalen Audio Recorder. Deshalb können Sie den Systemsound am Android-Gerät nicht reibungslos aufnehmen. Notwendigenfalls müssen Sie Ihr Android-Handy rooten.

Nur einige Gerätemodelle von Samsung oder Xiaomi (MIUI/Android 8) erlaubt ihren Nutzern, interne Töne mitzuschneiden.

Wenn Ihr Handy die Aufnahme Funktion bietet, können Sie gleiche Anleitung wie auf iPhone zur Aufzeichnung der Last.fm Sendungen durchführen.

Wenn Ihr Handy die Standartd-Aufnahme-Funktion nicht unterstützt, können Sie mithilfe Aiseesoft Screen Recorder Radiosendungen auf dem Computer speichern und dann auf Ihr Android-Handy laden.

Fazit

Oben habe ich Ihnen die umfassende und anschauliche Anleitung dazu vorgestellt, Audiostream bei Last.fm aufzunehmen. Haben Sie die für Sie geeignete Methode herausgefunden und ausprobiert? Um mehr TV-Sendungen oder Web Videos mit Ton aufzuzeichnen, ist die Software Aiseesoft Screen Recorder eine wunderbare Wahl. Mit dieser Softawre können Sie auch Audio auf Mac aufnehmen.

Markus Seiler

19.05.2020 / Gepostet von zu Audio aufnehmen
@Markus Seiler folgen