Tinder Standort ändern: So einfache geht es mit Fake GPS (Gültig für Android und iPhone)

Tinder ist eine beliebte Dating-App, auf der Sie neue Freunden in Ihrer Umgebung kennenlernen oder Affären starten können. Aber manchmal gibt es nicht so viele Matches in der Nachbarschaft. Deshalb möchten viele Leute mithilfe des Fake GPS den Tinder Standort ändern, um Freunde in einem anderen Ort kennenzulernen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 3 einfache Methoden vor, die Ihnen helfen, den Standort bei Tinder zu ändern.

Tinder-Standort ändern

Teil 1: Tinder-Standort ändern mit Aiseesoft AnyCoord (für iPhone)

Möchten Sie den Tinder-Standort ohne Premium auf iPhone ändern? Aiseesoft AnyCoord kann Ihnen dabei helfen. Als ein professioneller Fake GPS Software ermöglicht dieses Tool Ihnen, den Standort auf Tinder ohne Jailbreak zu ändern. Egal ob Sie sich in Deutschland, Frankreich oder Ägypten befinden möchten, können Sie Ihren gewünschten Standort einfach eingeben und den Tinder-Standort ändern.

Neben Tinder können Sie mit Aiseesoft AnyCoord auch den Pokémon Go Standort faken oder den Standort auf Snapchat fälschen. Downloaden Sie die Software auf Ihrem Computer. Unten stellen wir Ihnen Schritt für Schritt vor, wie Sie den Tinder Standort ändern können.

Schritt 1: Öffnen Sie AnyCoord auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone durch USB-Kabel an den Computer an. Wenn Ihr iPhone von der Software erkannt wird, klicken Sie auf den Button "Starten".

Software starten

Schritt 2: Wählen Sie die Funktion "Standort ändern" aus. Danach können Sie eine Karte von Ihrer Position ansehen.

Standort ansehen

Schritt 3: Geben Sie Ihren gewünschten Standort links oben in den Textfeld ein. Klicken Sie dann auf den Button "Änderungen bestätigen", dann können Sie den iPhone-Standort ändern.

Standort-Änderung bestätigen

Schritt 4: Öffnen Sie Tinder auf iPhone, dann können Sie Freunde in einem anderen Ort kennenlernen.

Teil 2: Standort bei Tinder ändern mit Fake GPS Location (für Android)

Wenn Sie Android-Handy verwenden und den Tinder-Standort ohne Premium ändern möchten, können Sie eine Fake GPS App verwenden. Hier nehmen wir die App Fake GPS Location als Beispiel und stellen Ihnen vor, wie Sie den Standort bei Tinder auf Android ändern können.

Fake GPS Location aus Google Play herunterladen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lexa.fakegps&hl=de&gl=US

Schritt 1: Installieren Sie die App Fake GPS Location auf Ihrem Android.

Schritt 2: Aktivieren Sie die Entwickleroptionen auf Ihrem Handy. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Telefoninfo" > "Softwareinformationen". Dann tippen Sie 7 Mal auf "Buildnummer". Unten können Sie "Entwickleroptionen" verwalten.

Schritt 3: Tippen Sie auf "App für simulierte Standort auswählen" unter "Entwickleroptionen", dann wählen Sie "Fake GPS" aus.

Schritt 4: Öffnen Sie die App. Dann wählen Sie Ihren gewünschten Standort auf der karte aus. Danach können Sie den Standort von Ihrem Android fälschen.

Schritt 5: Öffnen Sie Tinder und überprüfen Sie, ob Ihren Standort geändert wird. Wenn nicht, können Sie das WLAN deaktivieren, damit der ausgewählte Standort erkannt wird. Sie können auch Tinder mehrmals neustarten.

Tinder-Standort mit Fake GPS Location ändern

Teil 3: Standort auf Tinder ändern mit Tinder Reisepass

Eigentlich bietet Tinder den Benutzer einen offiziellen Weg, den Standort zu ändern. Um Ihre Position in einem bestimmten Ort befinden zu lassen, brauchen Sie ein Premium Abonnement "Reisepass", bzw. Tinder Plus, Tinder Gold und Tinder Platinum. Der Preis variiert je nach Laufzeit und Alter des Benutzers von 8,96 Euro bis 174,96 Euro.

Unten stellen wir Ihnen vor, wie Sie das Abonnement bestellen und den Tinder-Standort ändern können.

Schritt 1: Öffnen Sie Tinder. Tippen Sie auf das Profilsymbol und dann auf "Einstellungen" > "Hol dir Tinder Plus, Tinder Gold oder Tinder Platinum". Wählen Sie ein passendes Abonnement aus.

Schritt 2: Nachdem Sie das Premium-Abonnement bezahlt haben, tippen Sie auf "Einstellungen". Unter "Entdeckungs-Einstellungen" können Sie auf "Neuen Ort hinzufügen" klicken, um einen gewünschten Standort anzuwenden.

Tinder-Abonnement

Teil 4: Tinder-Standort ändern - FAQs

1. Das Tinder Fake GPS funktioniert nicht, was soll ich tun?

Wenn das Fake GPS Tinder nicht funktioniert, müssen Sie zuerst feststellen, dass Sie die Option "Falsche Standorte zulassen" unter "Entwickleroptionen" aktiviert haben. Wenn Sie eine Fake GPS App auf iPhone verwenden, muss das Jailbreak durchgeführt werden.

2. Kann ich den Tinder-Standort ausschalten?

Ja, wenn Sie Ihre eigene Position nicht anzeigen möchten, können Sie den Standort-Dienst deaktivieren.
Für iPhone: Tippen Sie auf "Einstellungen" und suchen Sie "Tinder". Dann können Sie die Berechtigung von "Standort" bestätigen oder verbieten.
Für Android: Öffnen Sie "Einstellungen" und suchen Sie "Tinder". Tippen Sie dann auf "Berechtigungen". Hier können Sie entscheiden, ob Sie der Tinder-App den Zugriff auf Ihren Standort erlauben oder verbieten.

3. Kann ich die Tinder Entfernung einstellen?

Ja, wenn Sie Premium-Abonnement von Tinder bestellt haben, können Sie "Mein Tinder Gold", "Mein Tinder Platin" oder "Mein Tinder Plus" in der Tinder App öffnen. Dann tippen Sie auf "Steuere dein Profil", um die Tinder Entfernung auszublenden.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen 3 einfache Methoden vorgestellt, mit denen Sie den Tinder-Standort ändern können. Wenn Sie iPhone verwenden, können Sie mit Aiseesoft AnyCoord den Standort ohne Jailbreak ändern. Als Android-Benutzer können Sie mithilfe des Fake GPS Ihren Tinder-Standort fälschen. Sie können auch direkt ein Abonnement von Tinder abschließen. Wählen Sie eine passende Methode aus und beginnen Sie mit einem neuen Match auf Tinder!

Sehr gut

Bewertung: 4,9 / 5 (57 Nutzerwertungen)

Sophia Leoni

30.08.2022 / Gepostet von zu Wissen
@Sophia Leoni folgen

Kommentar Schreiben Sie hier den ersten Kommentar!