Standort auf Snapchat faken: So einfach gelingt es Ihnen auf Android und iPhone

Snapchat ist eine beliebte App, mit der Sie lustige Bild- und Videonachrichten mit Freunden oder Familien teilen können. Diese App bietet Ihnen eine Möglichkeit, einen Geofilter für einen öffentlichen Ort wie Städte, Garten, Nachbarschaften usw. zu erstellen. Wenn Sie einen solchen Filter von einem anderem Ort verwenden möchten, müssen Sie Ihren Snapchat-Standort ändern.

Aber wie kann man seinen Standort bei Snapchat faken? Keine Sorgen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 2 einfache Methoden vor, mit denen Sie den Snapchat Standort faken können.

Snapchat Standort faken

Methode 1: Standort auf Snapchat faken mit Aiseesoft AnyCoord (für iPhone und iPad)

Wenn Sie den Snapchat-Standort auf iPhone faken möchten, ist Aiseesoft AnyCoord Ihre erste Wahl. Ohne Jailbreak können Sie den Standort bei Snapchat ändern und dann die Filter von einem anderen Ort verwenden. Sie brauchen sich nicht darum zu sorgen, dass Ihr iPhone gehackt oder Ihre Privatsphäre bedroht wird.

Aiseesoft AnyCoord unterstützt sowohl Windows- als auch Mac-Betriebssystem (inkl. Windows 11 und MacOS Ventura). Sie können eine entsprechende Version downloaden. Dann befolgen Sie die Anleitung unten, um den Snapchat-Standort zu faken.

Schritt 1: Starten Sie Aiseesoft AnyCoord auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer durch einen USB-Kabel an. Klicken Sie auf "Starten", um den Vorgang fortzufahren.

Software starten

Schritt 2: Wählen Sie "Standort ändern" aus, dann sehen Sie eine Karte. Links oben können Sie den gewünschten Standort auswählen, indem Sie Land und Stadt eingeben oder direkt die Karte ziehen und darauf klicken.

Standort ändern

Schritt 3: Klicken Sie auf "Änderung bestätigen", dann können Sie den Standort von Ihrem iPhone ändern. Jetzt können Sie Snapchat starten und den Standort faken.

Standort-Änderung bestätigen

Tipp: Mit Aiseesoft AnyCoord können Sie auch Pokémon Go Standort faken.

Methode 2: Snapchat-Standort faken mit GPS Joystick (für Android)

Wenn Sie Android-Handys verwenden, können Sie mithilfe einer App den Standort auf Snapchat faken. Hier nehmen wir GPS Joystick als Beispiel und stellen Ihnen vor, wie Sie den Snapchat-Standort auf Android ändern können.

Downloadlink: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.theappninjas.fakegpsjoystick&hl=de&gl=US

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie die App GPS Joystick auf Ihrem Android-Handy. Zunächst müssen Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Handy aktivieren. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Telefoninfo" > "Softwareinformationen". Dann tippen Sie 7 Mal auf "Buildnummer". Danach können Sie die "Entwickleroptionen" ansehen und aktivieren.

Schritt 2: In "Entwickleroptionen" tippen Sie auf "App für simulierte Standort auswählen". Dann wählen Sie die App "GPS Joystick" aus.

Schritt 3: Öffnen Sie die App und wählen Sie die Option "Standort setzen" aus. Dann können Sie einen bestimmten Standort auf der Karte auswählen.

Schritt 4: Tippen Sie auf den Button "Start", dann können Sie Ihren Standort faken. Jetzt können Sie Snapchat öffnen und einen Filter von dem ausgewählten Standort verwenden.

Snapchat-Standort mit GPS Joystick faken

Tipp: Möchten Sie die Snapchat-Bilder speichern oder wiederherstellen? Hier bieten wir Ihnen einige Lösungen.

Standort auf Snapchat faken: FAQs

1. Wie kann ich den gefakten Standort auf Snapchat zurücksetzen?

Wenn Sie Aiseesoft AnyCoord verwenden, brauchen Sie nur Ihr iPhone von der Software zu trennen. Sie können auch Ihr Android oder iPhone neu starten, um den Standort auf Snapchat nicht mehr zu faken.

2. Kann es zum Virus oder Hacken meines Handys führen, wenn ich den Standort bei Snapchat faken?

Aiseesoft AnyCoord ist vollständig sicher und sauber, in dem keine Privatsphäre gesammelt wird. Weil keine Einstellungen von Ihrem iPhone geändert wird, ist Ihr iPhone frei von Virus oder Hacken. Aber wenn Sie Apps auf Handy installieren, beachten Sie auf die Adware und Werbungen.

3. Warum aktualisiert Snapchat den Standort nicht?

Zuerst können Sie feststellen, ob Sie den Ortungsdienste auf Ihrem Handy aktiviert haben oder nicht. Sie können auch die Wifi-Verbindung überprüfen. Drittens können Sie Ihren Konto in Snapchat öffnen und prüfen, ob Sie den Geistmodus aktiviert haben.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen 2 nützliche Methoden vorgestellt, mit denen Sie den Standort auf Snapchat faken können. Für iOS-Benutzer ist Aiseesoft AnyCoord die beste Wahl, weil Sie den Standort ohne Jailbreak ändern können. Downloaden und probieren Sie die Software aus.

Sehr gut

Bewertung: 4,9 / 5 (86 Nutzerwertungen)

Sophia Leoni

25.08.2022 / Gepostet von zu Wissen
@Sophia Leoni folgen

Kommentar Schreiben Sie hier den ersten Kommentar!