Ist es wertvoll, iPhone/iPad auf iOS 11 zu aktualisieren

Soll ich iOS aktualisieren

Mit der Bekanntmachung und Veröffentlichung von iOS 11 eilen sich viele iOS-Nutzer mit der Installation des neuen iOS 11, während manche iOS 10 am iPhone, iPad oder iPod touch bleiben. Ist es denn wertvoll oder sinnlos, wenn man iOS 11 Update macht? In diesem Artikel helfen wir Ihnen, einen Kontrast zwischen iOS 11 und iOS 10 zu machen. Damit können Sie sich dafür entschieden, ob Sie Ihr iOS-Gerät auf iOS 11 aktualisieren.

iOS 11 vs. iOS 10: Warum aktualisiert man iPhone /iPad/iPod touch auf iOS 11

Nachdem Apple die iOS 11 Features bekannt gemacht haben, haben Sie genuge Gründe, Ihr iOS-Gerät aufs iOS 11 zu aktualisieren. Wesentlich bringt iOS 11 iOS-Nutzern größere Veränderungen und bessere Funktionen, wie zum Beispiel:

1. Selbst definiertes Kontrollzentrum

Im Vergleich zu iOS 10 hat iOS 11 große Veränderung mit dem Kontrollzentrum. Das neue Kontrollzentrum ist selbst zu definieren. In diesem Bereich können Sie die häufig genutzte Funktion umschalten und steuern. Außerdm ist die Helligkeit- und Lautstärke-Bar gründlich verändert. Alles wird nach Ihrem Bedarf geändert und nicht so starr wie unter iOS 10.

iOS 11 vs. iOS: Kontrollzentrum

2. Viel intelligenteres Siri

Unter iOS 11 ist Siri viel intelligenter geworden. Es ist nicht nur ein Sprachhilfe, sondern auch ein menschliches Tool, das Ihnen geeignete Vorschläge bietet. Was leistungsstark ist, dass Siri Multi-Sprachen erkennen und diese Sprachen ineinander übersetzt. All dies ist auf der künstlichen Intelligenz basiert. Wir sind davon überzeugt, dass Siri Sie in Ihrem Leben immer begleiten wird.

Siri unter iOS 11

3. Professionelle Kamera- und Foto App

Kamera unter iOS stellt den Ihnen mehr Filter zur Verfügung, mit denen Sie ausdrucksstarke Fotos aufnehmen und erstellen können. Außerdem ist die Kamera nicht nur eine allgemeine Kamera. Es ist auch ein Scanner für QR-Code. Wenn Sie iOS 11 installieren und Kamera starten, brauchen Sie nicht mehr andere Scanner App zu starten.

Die Stärke der Foto App ist auch ziemlich offensichtlich. Im Vergleich zu iOS 10 ist die Größe jedes Fotos auf bis zu 2 fach verringert. Unter dieser Bedingung wird der Speicher Ihres Gerät optimiert. Eine andere Besonderheit liegt darin, dass Live-Fotos in vielfältige Abspielmodi angezeigt werden.

Kamera unter iOS 11

4. Fantastische Augmented Reality (AR) Erlebnisse

Das neue iOS 11 ermöglicht den Spielentwicklern, AR-Spiele zu entwickeln, weil iPhone/iPad unter iOS 11 AR-Technologie anwendet. Downloaden Sie AR-Spiele oder -Apps auf Ihrem iOS-Gerät und Sie können fantastische AR-Erlebnisse bekommen, als ob Sie sich an der Stelle des Spiels versinken.

iOS 11: AR Technologie

Hier informieren Sie sich über iOS 11 Neuerungen komplett.

iOS 11 vs. iOS 10: Warum bleibt man bei iOS 10 am iPhone /iPad/iPod touch

Obwohl iOS 11 wunderbare Funktionen und Veränderungen bringt, schlagen wir Ihnen es vor, Ihr iPhone oder iPad in folgenden Situationen auf iOS 11 nicht zu aktualisieren und iOS 10 zu bleiben.

1. Ist Ihr iPhone/iPad mit iOS 11 kompatibel

Nach der Auskennung der iOS 11 Kompatibilität, können Sie finden, dass alte iPhone Modelle wie iPhone 5, iPhone 4s mit iOS nicht kompatibel sind. Auch wenn Sie iPhone 5s haben, schlagenw wir Ihnen es vor, iOS 11 darauf zu installieren. Trotz der neuen Features läuft das Gerät vielleicht nicht so fließend.

iOS 11 Kompatibilität mit iPhone und iPad

2. Hat Ihr iOS-Gerät genugen Speicher

Wenn Sie iPhone oder iPad mit kleinem Speicher wie 16G, 32G haben, aktualisieren Sie Ihr Gerät am besten nicht. Wegen dem 64-Bit-System besitzt die Programme großeren Speicher. Der kleinste Speicher für iPhone 8 und iPhone X ist 64G. Deshalb wenn Ihr iPhone 32G sogar 16G Speicher haben, verzichten Sie auf das iOS 11 Update.

iPhone mit kleinem Speicher auf iOS 11 nicht aktualisieren

3. Ist Ihr iPhone Jailbreakt

Wenn Sie Jailbreak am iPhone gemacht haben, aktualisieren Sie es nicht auf iOS 11. Das Sicherheitsniveau von Apple hat sich eröht. Wenn Sie Ihr Gerät auf iOS 11 aktualisiert hätten, steht kein Tool Ihnen momentan zur Verfügung. Nach dem Update auf iOS 11 werden die Apps (32 Bit) nicht mehr genutzt. In diesem Fall brauchen Sie das iOS 11 Update ernst zu nehmen.

4. Ob es fehlerhaft ist, wenn Sie iOS aktualisieren

Darüber hinaus werden vielleicht manche iOS Fehler erscheinen, nachdem Sie Update auf iOS 11 gemacht haben. Um diese Situation zu vermeiden, können Sie iOS 11 nicht aktualiseren. Allerdings bedeutet es nicht, es gefährlich ist, wenn Sie auf iOS 11 aktualisieren. Für die neue Modelle wie iPhone 7 und iPhone 6s ist es sicherer. Dafür können Sie zum Apple Store gehen und lässt er Ihrem Gerät überprüfen.

Fazit

Obwohl iOS 11 Ihnen viele ausgezeichneten Funktionen gebracht und einige Bugs entfernt haben, sollen Sie es sorgfältig berücksichtigen und sich dafür entscheiden, auf iOS 11 zu aktualisieren. Wenn Sie z.B. iPhone 7/iPhone 7 Plus mit großem Speicher nutzen, können Sie es freiwillig auf iOS 11 aktualisieren. Wenn Sie sich dafür interessieren, können Sie iOS 11 installieren und die Neuerungen ausprobieren.

Sophia Leoni

20.10.2017, 08:55 / Gepostet von zu iOS
@Sophia Leoni folgen