iCloud-Fotofreigabe: so teilen Sie Ihre Fotos auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

iCloud-Fotofreigabe ist ein nützliches Feature von iCloud, wenn Sie auf dem Apple-Gerät Ihre Fotos und Bilder mit Freunden teilen möchten. Mit der iCloud-Fotofreigabe ist es ganz einfach und bequem, Fotos über iCloud für Ihre Familie und Freunde freizugeben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie genau die iCloud-Fotofreigabe funktioniert.

iCloud-Fotofreigabe

iCloud-Fotofreigabe: Voraussetzungen

Die Funktion "iCloud-Fotofreigabe" wurde erstens in iOS 7 eingeführt. Um iCloud-Freigabe zu verwenden, empfiehlt es sich, die aktuelle iOS-Version auf dem Apple-Gerät zu installieren. Für Mac ist OS X Mavericks 10.9 oder neuer erforderlich.

Wenn Sie iCloud-Fotofreigabe auf einem Windows-PC verwenden möchten, ist Windows 7 oder neuer erforderlich. Und Sie müssen noch iCloud für Windows installieren.

Bevor Sie iCloud-Fotofreigabe aktivieren, sollen Sie auf dem Gerät iCloud einrichten.

Die iCloud-Fotofreigabe unterstützt HEIF, JPEG, RAW, PNG, GIF, TIFF und MP4 sowie mit dem iPhone aufgezeichnete Sonderformate, etwa Slo-Mo-, Zeitraffer- und 4K-Videos sowie Live Photos.

iCloud-Fotofreigabe aktivieren: so geht's

Die Schritte zur Aktivierung der iCloud-Fotofreigabe sind unterschiedlich, je nach dem Gerät, das Sie verwenden. Folgen Sie der Anleitung unten, um iCloud-Fotofreigabe einzurichten.

• iPhone, iPad oder iPod touch: Öffnen Sie "Einstellungen" und tippen Sie auf [Ihr Name] > "iCloud" > "Fotos". Dann aktivieren Sie die Option "iCloud-Fotofreigabe". Verwenden Sie iOS 10.2 oder älter, gehen Sie zu "Einstellungen" > "iCloud" > "Fotos".

iCloud-Fotofreigabe auf iPhone aktivieren

• Mac: Öffnen Sie Systemeinstellungen und klicken Sie auf "iCloud" > "Optionen" neben "Fotos". Dann aktivieren Sie "iCloud-Fotofreigabe".

• Windows-PC: Öffnen Sie iCloud für Windows, und wählen Sie "Fotos". Klicken Sie auf die Taste "Optionen" und aktivieren Sie "iCloud-Fotofreigabe".

iCloud-Fotofreigabe auf Windows aktivieren

iCloud-Fotofreigabe: ein Fotoalbum erstellen

Nachdem Sie iCloud-Fotofreigabe aktiviert haben, können Sie in der Fotos-App ein geteiltes Album anlegen und Fotos mit Familie und Freunden teilen. Gehen Sie wie folgend vor, um Fotos auf dem iPhone, iPad oder iPod touch freizugeben.

Ein geteiltes Album erstellen

Schritt 1: Öffnen Sie die Fotos-App und tippen Sie auf den Tab "Geteilt".

Schritt 2: Tippen Sie auf den Button "Jetzt teilen".

Schritt 3: Geben Sie einen Namen für das geteilte Album ein und tippen Sie auf "Weiter".

Schritt 4: Tippen Sie auf das Plus-Symbol und wählen Sie aus, mit wem Sie das Album teilen möchten.

Schritt 5: Tippen Sie auf "Erstellen". So erstellen Sie ein geteiltes Album über iCloud-Fotofreigabe.

Hinweis: Der Kontakt, mit dem Sie das Album teilen, erhält eine Einladung. Sie sind in der Lage, weitere Personen einzuladen. Dabei können Sie bis zu 100 Personen einladen.

iCloud-Fotofreigabe: Fotos hinzufügen und freigeben

Nachdem Sie ein geteiltes Album erstellt haben, können Sie jederzeit Ihre Fotos oder Videos zu dem Album hinzufügen und freigeben.

Fotos in geteiltes Album hinzufügen

Schritt 1: Öffnen Sie das geteilte Album in der Fotos-App.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Plus-Symbol und wählen Sie die Fotos oder Videos aus, die Sie für andere freigeben wollen.

Schritt 3: Tippen Sie auf "Fertig" und dann auf "Posten". Nun finden Sie Ihre Fotos in dem geteilten Album.

Hinweis:

• In einem geteilten Album können Sie bis zu 5000 Fotos oder Videos hochladen.

• Wenn Sie Fotos in das Album hinzufügen, werden alle Abonnenten des Albums automatisch benachrichtigt.

• Haben Sie "Abonnenten können posten" unter dem Tab "Personen" aktiviert, können die eingeladenen Personen auch Fotos und Videos hinzufügen.

iCloud-Fotofreigabe: Kommentieren und als "Gefällt mir" markieren

Nachdem Sie oder die Abonnenten Fotos in das geteilte Album hinzugefügt haben, können Sie Kommentare posten und Fotos mit "Gefällt mir" markieren. Öffnen Sie ein Foto in dem Album, und Sie können unten zwei Optionen "Kommentieren" und "Gefällt mir" finden.

Tippen Sie auf "Kommentieren" und Sie können sofort einen Kommentar posten. Alle Abonnenten des Albums werden dann automatisch benachrichtigt.

Geteiltes Foto kommentieren

iCloud-Fotofreigabe: Fotoalben über öffentliche Website teilen

Unter dem Tab "Personen" in dem Album finden Sie eine Option "Öffentliche Website". Wenn Ihre Freunden iCloud nicht nutzen, können Sie das Album direkt auf iCloud.com freigeben. Dann können die anderen Ihre geteilten Fotos direkt im Webbrowser sehen.

Nachdem Sie die Option aktiviert, wird Ihnen ein Link angezeigt. Kopieren Sie den Link und schicken Sie ihn Ihren Freunden. So teilen Sie geteilte Alben mit Freunden und Verwandten, die iCloud nicht nutzen.

iCloud-Fotofreigabe: öffentliche Website aktivieren

Fazit

Oben haben wir Ihnen alles rund um iCloud-Fotofreigabe vorgestellt. Über iCloud-Fotofreigabe können Sie schnell Ihre Fotos und Bilder mit Familie und Freunden teilen. Sie können auch die Fotos und Videos, die von anderen hinzufügen, aus dem geteilten Album sichern. Die Funktion iCloud-Fotofreigabe macht die Familienfreigabe der Urlaubsfotos und -videos einfach und schnell. Wenn Sie von allen Geräten auf Ihre iPhone Fotos zugreifen möchten, probieren Sie mal die Funktion "iCloud-Fotomediathek" aus.

Sophia Leoni

26.02.2018, 02:56 / Gepostet von zu iCloud, Foto, iOS
@Sophia Leoni folgen