Samsung Kontakte auf PC übertragen - so geht's

Jeder speichert Kontakte auf dem Handy. Um Ihre Samsung Kontakte gut aufzubewahren und den Datenverlust zu vermeiden, können Sie die Kontakte auf PC laden und speichern. Aber wissen Sie, wie es geht?

Samsung Kontakte auf PC übertragen

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen über die Methoden, damit Sie Samsung Kontakte auf PC übertragen können. Lesen Sie weiter und finden Sie Ihre gewünschte Methode dafür.

Methode 1: Kontakte von Samsung direkt auf PC exportieren

Allgemein können Sie Ihre Samsung Kontakte in der Kontakte-App über ein USB-Kabel auf PC kopieren.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Kontakte" am Samsung-Handy und tippen Sie auf "Mehr". Wählen Sie "Einstellungen".

Schritt 2: Um Kontakte vom Handy auf PC zu speichern, wählen Sie "Kontakte importieren/exportieren". Nachdem können Sie die Optionen von "Kontakte importieren" und "Kontakte exportieren" sehen. Tippen Sie auf "Exportieren". Dann werden Ihre Kontakte im Format vCard (VCF) auf Ihrem Handy gespeichert.

Schritt 3: Nachdem die Kontakte exportiert werden, schließen Sie Ihr Samsung-Handy über ein USB-Kabel an den PC an. Dann gehen Sie zu dem Ordner von Ihrem Handy auf dem Computer. Sie können die VCF-Datei direkt finden.

Kontakte von Samsung über ein USB-Kabel auf PC übertragen

Methode 2: Samsung Kontakte auf PC übertragen mit FoneLab für Android

Wenn Sie nach einer viel einfachen Methode suchen, können Sie das Programm - FoneLab Android Datensicherung & Wiederherstellung nutzen. Dieses Tool ermöglicht Ihnen, vielfältige Dateien inkl. Kontakte, Anrufliste, SMS, Fotos usw. auf PC leicht und schnell zu übertragen. Auf diese Weise können Sie aus dem Backup Android gelöschte Kontakte wiederherstellen. Folgen Sie der unteren Anleitung, um Samsung Kontakte auf PC zu übertragen. Aber zuerst sollen Sie die Software auf Ihrem Computer downloaden und installieren.

FoneLab Android Datensicherung & Wiederherstellung
  • Android Kontakte, SMS, Anrufliste, Galerie, Videos usw. auf PC übertragen.
  • Android Daten sichern und wiederherstellen.
  • Fast alle gängigen Huawei-Modelle unterstützen wie z.B. Samsung Galaxy S10/S9/S8/S7/S6/S5, Huawei P8/P9/P10/P10P/P20/P30, Huawei P8 Lite, Mate 10/10P/20/20, Huawei nova, Huawei Honor usw.
  • Klare Oberfläche, blitzschnelle Geschwindigkeit zur Übertragung, und einfache Bedienung anbieten.

Schritt 1: Samsung-Handy mit PC verbinden

Starten Sie die Software und wählen Sie "Android Datensicherung & Wiederherstellung" > "Android Datensicherung". Schließen Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel an den PC an. Dann sollen Sie den USB-Debugmodus aktivieren, damit die Software Ihr Handy entdecken kann.

Android Datensicherung wählen

Tipp: Wenn Sie USB-Debugging aktivieren, können Sie ein Fenster wie folgt in der Software sehen. Sie können vor allem die Version Ihres Samsung Handys überprüfen und entsprechende Anweisung befolgen.

Schritt 2: Kontakte aus verschiedenen Kategorien auswählen

Nachdem Ihr Handy mit der Software verbunden wird, können Sie verschiedene Dateitypen in der Software sehen. Haken Sie das Kästchen vor "Kontakte" ab und klicken Sie unten rechts auf den "Starten"-Button. Inzwischen beginnt die Software, Ihre Samsung Kontakte zu sichern. Wenn es fertig ist, können Sie das Backup in der Software finden.

Gelöschte Bilder auf Ihrem Huawei Handy scannen<

Schritt 3: Samsung Kontakte auf PC exportieren

Wählen Sie das Backup und klicken Sie unten auf den "Starten"-Button. Klicken Sie links auf "Kontakte" und dann auf "Auf den PC wiederherstellen". Auf dem Popup-Fenster wählen Sie einen Speicherort. Die exportierten Samsung Kontakte werden dort gespeichert werden. Und Sie können hier die Kontakte weiter bearbeiten und anschauen.

FoneLab Android Datensicherung & Wiederherstellung ist ein notwendiges und hilfreiches Tool, mit dem Sie auch Samsung Backup erstellen können.

Wenn Ihr Handy gerootet ist, können Sie die Funktion - Android Datenrettung in FoneLab verwenden.

Schritt 1: Starten Sie die Software und wählen Sie "Android Datenrettung". Verbinden Sie Ihr Handy mit der Software, bis es entdeckt wird.

Schritt 2: Wählen Sie "Kontakte" aus verschiedenen Kategorien und klicken Sie auf "Weiter", damit die Software Ihre Kontakte scannen können.

Kontakte zum Scannen wählen

Schritt 3: Nach dem Scannen klicken Sie links auf "Kontakte" und wählen Sie rechts die gewünschten Elemente. Schließlich klicken Sie unten auf den "Wiederherstellen"-Button. Mit nur 1 Klick können Sie Kontakte von Samsung auf PC übertragen. Und nach dem Exportieren können Sie im Zielordner die Kontakte im Format CSV, HTML und VCF sehen.

Samsung Kontakte auf PC übertragen

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen effektive Methoden vorgestellt, um Samsung Kontakte auf PC zu übertragen. Hierfür können Sie das Tool - FoneLab Android Datensicherung & Wiederherstellung verwenden. Neben Kontakte können Sie andere Dateien z.B. Samsung Videos auf PC ziehen. Außerdem können Sie Ihre Kontakte über ein USB-Kabel auf den PC kopieren.

Sehr gut

Bewertung: 4,9 / 5 (26 Nutzerwertungen)

Markus Seiler

22.04.2019, 08:23 / Gespostet von zu Samsung, Kontakte
@Markus Seiler folgen