Samsung Kontakte auf PC übertragen - so geht's

Samsung Kontakte auf PC übertragen

Handy spielt eine immer wichtigere Rolle bei unserem täglichen Leben. Wir speichern die Kontakte auf dem Handy, damit wir mit unseren Famillien, Freunden, Kollegen usw. mit dem Handy kontaktieren können. Kontakte sind sehr wichtig. Deshalb um das Verloren der Kontakten zu vermeiden, erstellen Sie am besten einen Backup davon. Sie können Ihre Kontakte auf PC, Gmail, Cloud-Service usw. sichern. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen die Methoden, wie Sie Samsung Kontakte auf PC übertragen können. Lesen Sie weiter und finden Sie eine gewünschte Lösung.

Teil 1: Samsung Kontakte mit professioneller Software auf PC übertragen

In diesem Teil emfehlen wir Ihnen eine professionelle Software - FoneLab für Android. Mit der Software können Sie die vorhandenen Samsung Kontakte auf PC übertragen. Sie können die Software kostenlos heurnterladen und auf Ihrem Computer installieren. Folgen Sie der Anleitung darunter. Mit nur einigen Klicks können Sie einen Backup von Ihren Samsung Kontakte auf Computer erstellen.

Schritt 1: Kontakte auswählen

Nachdem Sie das Programm auf Ihrem Computer installiert haben, starten Sie die Software. Schließen Sie Ihr Samsung über einen USB-Kabel an den PC an. Dann können Sie verschiendene Kategorien von den Daten sehen. Wählen Sie hier "Kontakte" aus.

Samsung Kontakte auswählen

Schritt 2: Samsung Kontakte auf PC übertragen

Nach dem Scannen können Sie alle vorhandenen Kontakte auf Ihr Samsung bei der Oberfläche sehen. Sie können alle Kontakte auswählen, oder nur geüwünschte Kontakte auf PC übertragen. Mit einem Klick können Sie Kontakte von Samsung auf PC übertragen.

Samsung Kontakte auf PC übertragen

Schritt 3: Samsung Kontakte auf PC finden

Wenn das Übertragen fertig ist, werden die Kontakte im Format CSV, HTML und CFV gespeichert. Sie können den Speicherort selbst definieren. Dann können Sie in den Ordner Ihre Samsung Kontakte finden und schauen.

Samsung Kontakte auf PC finden

Die Software hat auch eine praktische Funktion: Sie können mit der Software gelöschte Samsung Kontakte wiederherstellen.

Teil 2: Kontakte von Samsung direkt auf PC exportieren

Wenn Sie keine Drittanbieter-Software verwenden möchten, können Sie es Kontakte von Samsung auf PC übertragen. In diesem Teil zeigen wir Ihnen die Methode, wie Sie Samsung Kontakte über einen USB-Kabel auf PC exportieren können. Lesen Sie einfach weiter für die detaillierten Schritte.

Samsung Kontakte auf PC übertragen

Schritt 1: Gehen Sie zu "Kontakte" auf Ihrem Handy und tippen Sie auf "Mehr". Und weiter wählen Sie "Einstellungen".

Schritt 2: Um Kontakte vom Handy auf PC zu speichern, wählen Sie "Kontakte importieren/exportieren". Nachdem können Sie die Optionen von "Kontakte importieren" und "Kontakte exportieren" sehen. Tippen Sie auf "Exportieren". Dann wird Ihre Kontakte im Format vCard(VCF) auf Ihrem Handy gespeichert.

Schritt 3: Nachdem die Kontakte exportiert werden, schließen Sie Ihr Samsung über einen USB-Kabel an den PC an. Dann gehen Sie zu dem Ordner von Ihrem Handy auf dem Computer. Sie können die VCF Datei direkt finden.

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methoden, wie Sie Samsung Kontakte auf PC übertragen können, vorgestellt. Sie können direkt Ihre Kontakte von Samsung auf PC exportieren. Sie können auch die professionelle Software verwenden, die Ihnen mehr Daten-Typ für Ihre Kontakte bieten kann. Sie können mit der Software Ihre Daten vom Handy besser sichern. Sie können FoneLab für Android einfach kostenlos downloaden und testen.

Markus Seiler

02.08.2017, 10:40 / Gepostet von zu Android
@Markus Seiler folgen