Wie kann man schnell Fotos von iPhone auf Mac übertragen

Fotos von iPhone auf Mac übertragen

Mit der guten Kamera vom iPhone kann man leicht schöne Fotos schießen. Aber die Fotos belegen immer vielen Speicherplatz auf dem iPhone. Um den iPhone Speicher freizumachen, können Sie Ihre Fotos vom iPhone auf Mac übertragen und sichern. Wie kann man iPhone Fotos auf den Mac (MacBook, iMac) laden? Ist eine Software für die Dateiübertragung vom iPhone auf Mac erforderlich? In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Methoden vor, um Fotos von iPhone auf Mac zu übertragen.

Methode 1: Fotos von iPhone auf Mac übertragen mit Mac FoneTrans

Mac FoneTrans ist eine professionelle Mac-App für die Übertragung der Fotos vom iPhone auf Mac. Die Software unterstützt alle gängigen iPhone-Modelle, wie z.B. iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/6s/6, iPhone 5s/5c/5, iPhone 4s. Alle Fotos und Fotoalben auf dem iPhone werden Ihnen angezeigt. Und Sie sind in der Lage, Fotos selektiv von iPhone auf Mac ohne iTunes zu kopieren.

Laden Sie die Software kostenlos herunter, und installieren Sie sie auf dem MacBook oder iMac. Gehen Sie wie folgend vor, um iPhone Fotos auf Mac zu übertragen.

Schritt 1: iPhone an den Mac anschließen

Schließen Sie Ihr iPhone an den Mac über ein USB-Kabel an. Dann öffnen Sie die Software Mac FoneTrans.

iPhone mit dem Mac verbinden

Schritt 2: Gewünschte Fotos vom iPhone wählen

Nachdem Ihr iPhone von der Software erkannt ist, klicken Sie auf "Fotos" in der linken Liste. Nun finden Sie alle Fotoalben auf dem iPhone. Klicken Sie auf ein Album, und wählen Sie die gewünschten Fotos aus.

Fotos von iPhone auf Mac übertragen

Schritt 3: Fotos vom iPhone auf Mac kopieren

Klicken Sie auf den Button "Exportieren", und wählen Sie einen Speicherort aus. Nun wird die Software Ihre Fotos von iPhone auf den Mac übertragen.

Methode 2: Fotos von iPhone auf Mac importieren mit der Fotos-App

Die Fotos-App auf dem Mac ermöglicht Ihnen, Fotos vom iPhone direkt auf den MacBook oder iMac zu importieren. Sie brauchen keine andere Software zu installieren, und Sie können die Fotos nach dem Import auf den Mac automatisch löschen lassen. Befolgen Sie die Schritte unten, um Fotos von iPhone auf Mac zu kopieren.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Mac.

Schritt 2: Öffnen Sie die App "Fotos" auf dem Mac, und klicken Sie auf die Taste "Importieren" oder in der Seitenleiste auf den Namen Ihres iPhone. Nun finden Sie alle Fotos, die sich auf Ihrem iPhone befinden.

Schritt 3: Wählen Sie die iPhone Fotos, die Sie auf den Mac kopieren möchten. Und klicken Sie auf den Button "Auswahl importieren". Wenn Sie alle neuen Fotos von iPhone auf Mac importieren möchten, klicken Sie auf "Alle neuen Fotos importieren".

Fotos vom iPhone auf Mac importieren mit der Fotos-App

Methode 3: Fotos vom iPhone auf Mac ohne Kabel übertragen

iCloud-Fotomediathek bietet Ihnen eine alternative Methode zur Übertragung der Fotos vom iPhone auf Mac. Sie brauchen Ihr iPhone nicht an den Mac anzuschließen, und eine Übertragung ohne Kabel ist möglich. Mit der iCloud-Fotomediathek können Sie mit Ihrem Mac direkt auf Ihre iPhone Fotos zugreifen.

Schritt 1: iCloud-Fotomediathek auf dem iPhone aktivieren

Öffnen Sie auf Ihrem iPhone "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud" > "Fotos", und aktivieren Sie dann die iCloud-Fotomediathek. In iOS 10.2 oder älter: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "iCloud" > "Fotos".

iCloud-Fotomediathek auf dem iPhone aktivieren

Schritt 2: iCloud-Fotomediathek auf dem Mac aktivieren

Wählen Sie auf Ihrem Mac "Systemeinstellungen" > "iCloud". Klicken Sie neben "Fotos" auf die Taste "Optionen", und wählen Sie anschließend die "iCloud-Fotomediathek" aus.

iCloud-Fotomediathek auf dem Mac aktivieren

Schritt 3: Fotos vom iPhone auf Mac laden

Nachdem Sie iCloud-Fotomediathek auf dem iPhone aktiviert haben, werden alle Fotos in iCloud gesichert. Öffnen Sie die Fotos-App auf dem Mac, und dann können Sie die Fotos von iPhone auf Mac laden.

Fotos vom iPhone auf Mac ohne Kabel laden

Fazit

Oben haben wir Ihnen drei Methoden für die Übertragung der Fotos von iPhone auf Mac vorgestellt. Mit Mac FoneTrans, der Fotos-App und iCloud-Fotomediathek können Sie bequem iPhone Fotos auf den MacBook oder iMac kopieren. Darüber hinaus können Sie auch AirDrop für eine drahtlose Übertragung der Fotos vom iPhone auf Mac verwenden. Wenn Sie Probleme bei dem Vorgang haben, schreiben Sie unten einen Kommentar.

Sophia Leoni

31.10.2017, 02:35 / Gepostet von zu iPhone, Foto, Mac
@Sophia Leoni folgen