Registrierungscode kostenlos erhalten

Diese Aktion ist schon abgelaufen. Jetzt können Sie das Programm FoneEraser mit 50% Rabatt kaufen.
Klicken Sie bitte , um den großen Rabatt zu sichern.

iPhone Speicher voll? So schaffen Sie freien Platz

Das iPhone ist ganz beliebt auf der ganzen Welt. Aber wenn Sie ein 16 GB iPhone besitzen, wird der iPhone Speicher im Laufe der Zeit ständig voll. Wenn der iPhone Speicher voll ist, ist es nicht mehr möglich, einige Operationen auf dem iPhone durchzuführen. Dies kann Ihnen viel Ärger verursachen. Beispielweise können Sie keine Fotos aufnehmen, keine neue Apps auf dem iPhone installieren. Was tun, wenn der iPhone Speicher voll ist? In diesem Artikel werden wir Ihnen einige einfache Tricks vorstellen, um mehr iPhone Speicher zu schaffen. Aber erstens sollen Sie ein iPhone Backup erstellen, um die Datenverlust zu vermeiden.

Tipp 1: iPhone Daten (Fotos/Videos) auf den PC übertragen

Mediendateien wie Filme und Fotos betragen den meisten Speicher auf dem iPhone. Deshalb können Sie die iPhone Daten auf PC übertragen, dann Videos und Fotos auf dem iPhone löschen. Mithilfe von FoneTrans können Sie leicht das schaffen.

Tipp 2: Unnötige Apps löschen

Apps speichern seine Daten auf dem iPhone, und betragen viel Platz. Es gibt bestimmt Apps, die Sie selten nutzen. Sie können diese unnötigen Apps löschen, und dann Speicher auf dem iPhone freizuräumen.

Unnötige Apps löschen

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Speicher- & iCloud-Nutzung".

Schritt 2: Tippen Sie auf "Speicher verwalten" unter "Speicher". Hier werden Ihnen die sämtlichen Apps und ihre Speichernutzungen angezeigt.

Schritt 3: Tippen Sie auf eine App, die Sie selten nutzen. Und tippen Sie auf "App löschen".

Sie können auch Apps löschen, indem Sie ein App-Icon auf dem Homescreen gedrückt halten. Sobald die Icons wackeln, können Sie über einen Klick auf das "x" die App löschen.

Tipp 3: Junk-Dateien auf dem iPhone löschen

Viele Apps müllen mit ihren Daten ebenfalls den kostbaren Speicher voll. Sie können die Junk- und Cache-Dateien löschen, um den iPhone Speicher frei zu machen. Es gibt viele Cleaner Apps in App Store, die Ihnen dabei helfen können. Hier empfehlen wir Ihnen die App Power Clean zum Bereinigen der Junk-Dateien auf dem iPhone.

In einigen Apps gibt es auch eine Option, mit der Sie die iPhone Junk-Dateien manuell löschen können. Beispielweise können Sie Safari Cache löschen.

Tipp 4: Messenger-Chats löschen

Wenn Sie iMessage oder WhatsApp oft nutzen, werden die Nachrichten viel Speicherplatz verbrauchen. Es gibt Stickers, Bilder und Videos, die automatisch auf dem iPhone geladen wurden. Deshalb können Sie die Messenger-Nachrichten löschen, und dann iPhone Speicher freiräumen.

WhatsApp zeigt Ihnen die Speichernutzung im Detail. Dann können Sie sich entscheiden, welche Chats Sie löschen möchten.

WhatsApp-Chats löschen

Tipp 5: "Mein Fotostream" deaktivieren

Die Funktion "Mein Fotostream" synchronisiert die letzten 1000 Fotos mit Ihren anderen iOS-Geräten. Dabei werden die Fotos doppelt abgespeichert. Wenn Sie kein anderes iOS-Gerät besitzen, können Sie einfach diese Funktion deaktivieren. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Ihren Namen" > "iCloud" > "Fotos". Schalten Sie die Option "Mein Fotostream" deaktivieren.

Mein Fotostream deaktivieren

Tipp 6: iPhone neu aufsetzen

Finden Sie die oben genannten Tipps etwas kompliziert? Sie können auch Ihr iPhone komplett neu aufsetzen. So wird der ganze iPhone Speicher freigemacht, und es gibt auch keinen Müll mehr. Hier empfehlen wir Ihnen die Software FoneEraser zum Befreien des ganzen iPhone Speichers.

Laden Sie die Software kostenlos herunter, und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Dann befolgen Sie die drei Schritte unten, um iPhone Speicher freizumachen.

  • iPhone verbinden
  • Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an den PC an. Und die Software wird Ihr iPhone automatisch erkennen.

Weiter
  • Level wählen
  • Schritt 2: Wählen Sie ein Level zum Bereinigen der iPhone Daten. Es gibt drei Optionen: Niedrig, Mittel, Hoch.

Weiter
  • iPhone Speicher freimachen
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Starten", um den Vorgang zu starten. Die Software wird den iPhone Speicher in wenigen Minuten freiräumen.

Die Software unterstützt alle gängigen iOS-Geräte, wie z.B. iPhone 7, iPhone 6s, iPhone 6, iPhone 5s, iPhone 5, iPhone 4s, iPhone 4, iPad Pro, iPad mini 4, iPad Air 2, iPod touch 6.

Sophia Leoni

17.05.2017, 07:14 / Gepostet von zu iPhone, iOS
@Sophia Leoni folgen