Wie verwendet man Aiseesoft Data Recovery

Aiseesoft Data Recovery ist eine professionelle Datenrettungssoftware, mit der Sie gelöschte und verlorene Dateien vom PC/Mac, Papierkorb, Festplatte, USB-Stick, Speicherkarte und mehr wiederherstellen können. Egal ob der Datenverlust durch versehentliches Löschen, Leeren des Papierkorbs, RAW-Festplatte, RAW-Partition, Partitionsverlust, Systemabsturz, bootfähige Probleme oder andere Gründe verursacht wird, lassen sich die Dateien wiederherstellen.

Download (WIN)Download (MAC)

Schritt 1: Aiseesoft Data Recovery starten

Downloaden, installieren und starten Sie die Data Recovery Software auf dem Computer.

Software starten

Schritt 2: Dateitypen und das Ziel wählen

Wählen Sie die Dateitypen (Bild, Audio, Video, E-Mail, Dokument usw.) zum Wiederherstellen aus, und dann das Ziel zum Scannen.

Schritt 3: Daten scannen

Klicken Sie unten rechts auf den Button "Scannen". Nun startet sich der Schnellscan. Die Software wird sofort nach den gelöschten Dateien suchen.

Schnellscan durchführen

Hinweis: Wenn Sie Ihre gewünschten Dateien nicht finden können, klicken Sie oben auf "Tiefenscan". In dem Tiefenscan werden mehr Dateien gefunden, aber der Vorgang dauert länger.

Schritt 4: Dateien zum Wiederherstellen wählen

Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden Ihnen alle gelöschten und verlorenen Dateien angezeigt. Geben Sie eine Zeichenfolge in das Suchfeld ein, um die gewünschten Dateien zu finden. Die Filter-Funktion macht es auch einfach, Dateien durchzusuchen.

Dateien zum Wiederherstellen auswählen

Hinweis: In dem Scanergebnis finden Sie links zwei Ansichten: Dateityp und Pfad. In der Dateityp-Ansicht werden alle Dateien nach Dateityp gruppiert. In der Pfad-Ansicht finden Sie die Dateien in dem originalen Pfad.

Schritt 5: Dateien wiederherstellen

Klicken Sie unten rechts auf den Button "Wiederherstellen", und wählen Sie einen Speicherort aus. Nun wird die Software die gelöschten Dateien wiederherstellen.

Dateien wiederherstellen