Wie kann man Daten von Android auf Android übertragen

Daten von Android zu Android kopieren

Es gibt immer mehr Android-Smartphones auf dem Markt, mit neuen Funktionen, besserer Kameraqualität und höherer Leistung. Wenn Sie ein neues Android-Smartphone kaufen, wollen Sie bestimmt die Daten von Ihrem Android Daten auf neues Handy übertragen. Apps, Emails, Kontakte, SMS, Kalenderterminen, Fotos sind immer die wichtigsten Daten, die man aufs neue Handy mitnehmen will. Aber wie? Gibt es eine einfache Methode dazu, Daten von Android auf Android zu kopieren?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie man die wichtigen Daten von Android auf Android übertragen kann.

Teil 1: Emails, Kontakte und Kalender von Android zu Android synchronisieren

Wenn Sie ein Android-Handy nutzen, ist es zu empfehlen, ein Google-Konto einzurichten. Wenn Sie schon ein Google-Konto besitzen, klicken Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Konten". Dann können Sie ein neues Konto hinzufügen. Geben Sie Ihr Google-Konto und Passwort ein, und dann können Sie Ihre Emails, Kontakte und Kalender über Google synchronisieren.

Kontakte und Kalendar über Google-Konto von Android zu Android übertragen

Sie können auch online in Google Kontakte (https://contacts.google.com/) überprüfen, ob Ihre Kontakte wirklich in Google gespeichert werden.

Teil 2: SMS Backup & Restore: SMS von Android auf Android übertragen

Neben Kontakte und Kalender kann man auch SMS von Android zu Android übertragen. Mit der Android-App "SMS Backup & Restore" können Sie Ihre SMS-Nachrichten kostenlos von Android auf Android übertragen. Diese kostenlose App kann Ihre SMS-Nachrichten auf dem alten Android-Handy als eine XML-Datei sichern, und dann kopieren Sie diese XML-Datei auf das neue Handy. Auf dem neuen Android-Smartphone muss die Backup-App auch installiert werden, dann können Sie alle Nachrichten wiederherstellen.

SMS von Android auf Android übertragen

Teil 3: Apps von Android zu Android kopieren

Wenn Sie Apps immer aus dem Google Play Store installieren, können Sie einfach Ihre Apps vom alten Handy auf dem neuen Handy downloaden und installieren. Sobald Sie in dem neuen Android-Smartphone mit dem Google-Konto einloggen, können Sie im Play Store alle vorher installierten Apps finden. Aber alle Einstellungen, Spielstände werden nicht übertragen werden. Wenn Sie die App-Daten übertagen möchten, benötigen Sie zusätzliche Tools, und das Android-Handy muss gerootet werden.

Apps über Google Play Store von Android zu Android übertragen

Teil 4: Fotos von Android auf Android übertragen

Es gibt viele Cloud-Services, mit denen Sie Ihre Fotos in der Cloud sichern, wie Google Fotos, Dropbox. Sobald Sie die automatische Synchronisierung aktiviert haben, werden die Fotos automatisch in der Hintergrund hochgeladen werden. Danach können Sie aus der Cloud die Fotos wieder auf dem neuen Handy herunterladen.

Außerdem gibt es auch viele Apps, die Fotos über WLAN übertragen können. So machen Sie sich keine Sorgen um die Privatsphäre Ihrer persönlichen Fotos.

Teil 5: Mit einem Klick Daten von Android zu Android übertragen

Wie bereits erwähnt, benötigt die Datenübertragung von Android zu Android viele Apps und Services. Aiseesoft FoneCopy bietet Ihnen die einfachste Lösung dazu, Daten und Inhalte von Android zu Android zu verschieben. Dieser Android Data Transfer kann Kontakte, Fotos, Videos, Musik, usw. von Ihrem alten Android auf neues Handy übertragen.

Schritt für Schritt, Daten von Android auf Android zu übertragen:

Schritt 1: Android Transfer installieren

Diese Software funktioniert einwandfrei auf Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP. Downloaden und installieren Sie die Software, und führen Sie sie aus.

Schritt 2: Android-Geräte verbinden

Schließen Sie Ihr altes Android-Handy und das neue Handy an den Computer an. Und aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus auf den Android-Smartphones. Dann werden die beiden Android-Handys auf der Hauptoberfläche angezeigt.

Android-Geräte mit dem Computer verbinden

Stellen Sie fest, dass das alte Handy in der linken Seite angezeigt ist, und das neue Handy in der rechten Seite.

Schritt 3: Daten von Android auf Android kopieren

Markieren Sie alle Dateitypen, die Sie von dem alten Android-Handy auf das neue Handy übertragen möchten. Und klicken Sie auf "Kopieren starten", um die Datenübertragung von Android zu Android zu starten.

Daten von Android zu Android übertragen

Mit Aiseesoft FoneCopy ist der Datenumzug von Android zu Android ja schneller und einfacher.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methoden, wie Sie Daten von Android auf Android übertragen können, vorgestellt. Sie können der professioneller Android Transfer kostenlos herunterladen und testen. Wenn Sie irgendeine Frage haben, schreiben Sie uns einen Kommentar darunter.

Markus Seiler

28.09.2017, 08:55 / Gepostet von zu Android
@Markus Seiler folgen