Top 5 Video Splitter - Video auf Windows/Mac splitten

Haben Sie ein langes Video aufgezeichnet, das Sie gerne in kleine Teile splitten möchten? Dafür benötigen Sie eine Video Splitter Software. Sie können viele Freeware und Shareware im Internet finden. Hier zeigen wir Ihnen die 5 besten Video Splitter Software für Windows und Mac.

Video Splitter

1. Easy Video Splitter

Easy Video Splitter ist ein einfaches und schlankes Werkzeug, das Video-Dateien in kleinere Clips zerlegen kann. Egal ob Sie eine große Videodatei per Email schicken, oder einen Film splitten, kann Ihnen die Software helfen. Der Video Splitter bietet Ihnen zwei Modi zum Splitten des Videos: manuell und automatisch. Beispielweise kann die Software Video in Clips nach der Dateigröße oder der Dauer schneiden.

Easy Video Splitter

Vorteil: Zwei Modi zum Splitten des Videos zur Verfügung stehen

Nachteil: Keine deutsche Oberfläche

Free Download: http://www.doeasier.org/splitter/downloads.html

2. SolveigMM Video Splitter

SolveigMM Video Splitter ist ein professionelles Video-Tool zum Splitten der Videos. Mit nur wenigen Mausklicks können Sie ungewünschte Teile eines Videos entfernen. Der Videosplitter unterstützt verschiedene Videoformate wie MPEG-2, AVI, WMV, ASF, MP4, MKV, MOV, AVCHD, WEBM, FLV. Mit einer Timeline-Funktion können Sie schnell die Start- und Endzeit festlegen, und dann einen gewünschten Teil erhalten.

SolveigMM Video Splitter

Vorteil: Klare Zeitleiste, die das Splitten des Videos vereinfacht

Nachteil: Kostenpflichtig

Free Download: http://www.solveigmm.com/de/produkte/video-splitter/

3. Aiseesoft Video Converter Ultimate

Aiseesoft Video Converter Ultimate ist einfache aber leistungsfähige Video Splitter Software für Windows und Mac, mit der Sie langes Video in mehrere Clips splitten können. Klicken Sie auf "Schneiden". Hier können Sie die Anfängs- und Endzeit eingeben, oder die Pfeile an der Zeitleiste zu ziehen, um ein Video in bis zu Bild zu splitten. Diese Software ist mit zahlreichen Videoformaten inkl. MP4, AVI, WMV, MKV, MOV, FLV, 3GP, TS, MTS, M2TS usw. gut kompatibel.

Vorteil: Einfache zu nutzen, großes und benutzerfreundliches Videosplitt-Fenster.

Nachteil: Nach dem Splitten des Videos brauchen Sie Ihren gewünschten Clip herauszufinden.

Schritt für Schritt: Video splitten mit Aiseesoft Video Converter Ultimate

Schritt 1: Den Video Splitter herunterladen

Laden Sie Aiseesoft Video Converter Ultimate auf Ihrem Computer herunter. Installieren und starten Sie es.

Schritt 2: Die zu splittende Datei in die Software laden

Klicken Sie auf "Datei hinzufügen" im Menübar, um die zu splittende Videodatei in die Software zu laden.

Video in die Software laden

Schritt 3: Video splitten

Klicken Sie im Menübar auf "Schneiden". Auf dem Popup-Fenster ziehen Sie die Pfeile in der Zeitleiste, um den Start- und Endpunkt eines Clips festzulegen. Dann klicken Sie auf das Schere Symbol, um ein weiteres Clip zu erstellen. Nach dem Splitten klicken Sie auf "OK", um die Clips zu speichern.

Video splitten

Schritt 4: Die Clips abspeichern

Wählen Sie ein Ausgabeformat, und klicken Sie auf den Button "Konvertieren". Nun wird der Video Splitter Ihre Clips auf der Festplatte abspeichern.

4. Windows Movie Maker

Windows Movie Maker ist eine Video Splitter Freeware für Windows. Bei gedrückter Maustaste können Sie zu einem Zeitpunkt im Video navigieren. Klicken Sie auf "Startpunkt festlegen" und "Endpunkt festlegen" in der Toolleiste, und dann das Videoclip abspeichern. Mit der Option "Teilen" können Sie Ihr Video in mehrere Clips schnell splitten, und die Option "Zuschneidewerkzeug" macht es möglich, einen ausgewählten Bereich aus dem Video zu entfernen.

Windows Movie Maker

Vorteil: Intuitive Videosplitt-Oberfläche

Nachteil: Seit Windows 7 ist Windows Movie Maker schon von Microsoft aus dem System entfernt.

Free Download (CHIP): http://www.chip.de/downloads/Windows-Movie-Maker_13007023.html

5. iMovie

iMovie ist ein kostenloser Video Splitter für Mac OS X. Seit 2013 ist iMovie auf Macbook und iMac vorinstalliert. Die Mac App verfügt über eine Timeline, die Ihnen Ihr Videoclip klar zeigt. Ziehen Sie Ihr Video einfach in die Timeline. Drücken Sie die Taste "R", und ziehen Sie den Mauszeiger, um einen gewünschten Teil des Videos zu wählen. Wenn Sie das Video in mehrere Clips splitten wollen, klicken Sie einfach auf die Stelle, wo Sie das Video teilen möchten. Und dann wählen Sie "Clip teilen" in Kontextmenü.

iMovie

Vorteil: Eine professionelle Video Splitter mit zahlreichen Videobearbeitungs-Tools, einfach zu nutzen.

Nachteil: Videoformate wie RMVB, MKV, FLV nicht unterstützen

Free Download: https://itunes.apple.com/de/app/imovie/id408981434?mt=12

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die 5 besten kostenlosen und kostenpflichtigen Video Splitter Software für Windows und Mac empfohlen. Mit diesen Tools ist es bequem und einfach, eine Video-Datei in mehrere Clips zu zerlegen. Aiseesoft Video Converter Ultimate ist nicht nur ein Video Splitter Programm. Damit können Sie auch Videos zusammenfügen.

Markus Seiler

11.01.2018, 09:42 / Gepostet von zu Video
@Markus Seiler folgen