Wie kann man WhatsApp Kontakte blockieren und blockierte Kontakte freigeben

WhatsApp Kontakt blockieren und freigeben

WhatsApp ist eine Messaging-App, die es Ihnen ermöglicht, Nachrichten mit Kontakten über Internet oder Wi-Fi kostenlos zu senden. Aus diesem Grund gibt es mehr Möglichkeiten, Belästigungen oder Spam auf WhatsApp zu bekommen. Wenn Sie zu viele Nachrichten von jemandem bekommen oder einfach jemanden nicht auf Ihrem WhatsApp haben möchten, ist es die beste Lösung – die Kontakte auf WhatsApp zu blockieren.

Die Frage ist, wie man jemanden auf WhatsApp blockieren kann? Was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp blockieren? Wie kann ich wissen, ob jemand mich auf WhatsApp blockiert hat? Wenn Sie über diese Fragen verwirrt sind, lesen Sie bitte diesen Artikel, wie Sie jemanden auf WhatsApp von iPhone/Android blockieren und freigeben können, sowie die Probleme beim Blockieren eines Kontakts auf WhatsApp.

WhatsApp Kontakte auf iPhone blockieren

Schritt 1: Starten Sie WhatsApp auf iPhone. Dann gehen Sie zu "Einstellungen" > "Account" >"Datenschutz" > "blockiert" > "Kontakt hinzufügen".

Schritt 2: Sie können eine Kontakte-Liste von WhatsApp sehen. Wählen Sie die Kontakte, die Sie blockieren möchten. Dann können Sie die Nummer auf der Liste von blockierten Kontakte finden. Jetzt haben Sie schon erfolgreich WhatsApp Kontakte auf iPhone blockiert.

WhatsApp Kontakte auf iPhone blockieren

Hinweis: Die oben genannte Methode ist für die Kontakte, die Ihr iPhone Kontakte sind. Wenn Sie jemanden, die kein Kontakt auf Ihr iPhone sind, auf WhatsApp blockieren möchten, gehen Sie zu dem Chat von der Person und tippen Sie auf die Nummer. Dann fügen Sie die Nummer in der Schwartze Liste.

WhatsApp Kontakte auf Android blockieren

Wenn Sie keine Nachrichten von jemandem erhalten möchten, die beste Lösung ist den Kontakt zu blockieren. Als ein Android-Benutzer, wie können Sie WhatsApp Kontakte auf Android blockieren? Lesen Sie weiter.

Schritt 1: Nachdem Sie WhatsApp gestartet haben, gehen Sie zu "Einstellungen" > "Account" > "Datenschutz" > "blockierte Kontakte". Hier können Sie alle WhatsApp blockierte Kontakte sehen.

Schritt 2: Tippen Sie auf den Button Hinzufügen rechtsoben, und wählen Sie dann den Kontakt aus, den Sie auf WhatsApp blockieren möchten. Jetzt haben Sie jemanden von WhatsApp erfolgreich blockiert.

WhatsApp Kontakte auf Android blockieren

WhatsApp blockierung aufheben

Manmal können Sie aus Versehen Jemanden auf WhatsApp blockieren, oder Sie möchten mit manchen blockierten Kontakten wieder kontaktieren. Dann wie können Sie WhatsApp Kontakte freigeben? Die Bedienung ist sehr einfach.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Account" > "Datenschutz" > "blockiert"

Schritt 2: Wählen Sie den Kontakt und dann klicken Sie auf "Kontakt freigeben".

Auf diese Weise können Sie wieder Nachrichten an den Kontakten senden.

Probleme über die blockierte Kontakte auf WhatsApp

Was passiert, wenn Sie WhatsApp Kontakte blockieren?

1. Nachdem Sie einen Kontakt auf WhatsApp blockiert haben, können Sie keine Nachrichten an ihm senden oder Nachrichten oder Anrufe von ihnen erhalten.

2. Ihr Status und Fotoaktualisierung ist für die Kontakte, die Sie auf WhatsApp blockiert haben, nicht sichtbar.

3. Ihre "zuletzt gesehen" Zeitstempel- und "Online" -Informationen stehen für einen blockierten Kontakt im Chatfenster nicht mehr zur Verfügung.

4. Wenn Sie jemanden auf WhatsApp blockieren, wird der Kontakt nicht aus der WhatsApp-Liste entfernt, noch wird er Sie aus der Liste entfernen. Wenn Sie diesen Kontakt von Ihrer WhatsApp entfernen möchten, müssen Sie diese Person Formular selbst löschen.

5. Nach dem Blockieren auf WhatsApp, auch wenn Sie jemanden später freigeben, werden Sie Nachrichten von ihr normal erhalten.

Wie kann man Kontakte auf WhatsApp blockieren, ohne sie wissen?

Das Blockieren von jemandem auf WhatsApp kann peinsam sein, wenn die blockierten Kontakte finden, dass sie keine Nachricht an Ihnne senden können. Wie kann man jemanden auf WhatsApp blockieren, ohne dass die Person weiß?

Die Leute bekommen keine Benachrichtigungen, wenn sie blockiert sind. Aber sie werden schließlich herausfinden. Leider gibt es keinen Weg, jemanden auf WhatsApp zu blockieren, ohne dass sie überhaupt wissen. Allerdings gibt es eine andere Möglichkeit für Sie, ohne sie zu blockieren. Das heißt, Sie können diese Person stumm machen. Technisch werden Sie immer noch Nachrichten von ihm/ihr erhalten, aber es wird nicht in Ihre Mitteilung gezeigt.

Kontakte auf WhatsApp blockieren, ohne sie wissen

Wie kann ich wissen, ob ich mich blockiert wird?

Wenn Sie so viel darüber erfahren, wie Sie WhatsApp Kontakte sperren, können Sie darum sorgen, dass jemand Ihnen das Gleiche getan hat. Es gibt zwei Methoden für Sie zu prüfen, ob jemand Sie auf WhatsApp blockiert hat:

1. Besuchen Sie die Profilseite der Person, die Sie vielleicht blockiert hat. Dann klicken Sie auf das "Menü" Zeichen in der Ecke rechtsoben. Klicken Sie auf "Pay for". Wenn die Person Sie blockiert hat, erhalten Sie eine Benachrichtigung, die diesen Service nicht zulässt.

WhatsApp Kontakt blockirung prüfen

2. Erstellen Sie eine neue Testgruppe, und wählen Sie den Freund, den Sie wahrscheinlich blockiert haben, an die Gruppe. Wenn Ihr Freund Sie blockiert hat, können Sie ihn nicht in die Gruppe bringen.

WhatsApp Kontakt blockirung prüfen

Wenn jemand mich blockiert, kann ich mich freigeben?

Wenn Sie auf WhatsApp von jemandem blockiert werden, gibt es Methoden, mit den Sie sich freigeben können, ohne ihn zu informieren.

Um sich von anderem WhatsApp-Konto zu entsperren, gehen Sie zu "Einstellungen" > "Account" und dann auf "Mein Account löschen". Geben Sie Ihre Telefonnummer ein. Deinstallieren Sie WhatsApp. Sobald die App vollständig deinstalliert ist, starten Sie Ihr Gerät neu und installieren WhatsApp erneut. Öffnen Sie die neue WhatsApp. Jetzt haben Sie Ihnen von jemandem freigeschaltet!

WhatsApp Kontakt selbse freigeben

Haben Sie WhatsApp Daten aus Versehen gelöscht haben? Wir empfehlen Ihnen eine professionelle iOS Data Recovery - FoneLab. Mit der Software können Sie aus iPhone, iTunes-Backup und iCloud-Backup einfach gelöschte WhatsApp wiederherstellen. Vor der Wiederherstellung können Sie Daten auch voschauen. Sie könnnen das Programm kostenlos herunterladen und testen.

Nachrichten von WhatsApp wiederherstellen

In diesem Artikel haben wir Ihnen vorgestellt, wie man Kontakte auf WhatsApp iPhone/Android blockieren kann, wie man jemanden auf WhatsApp freiggeben kann und einige verwandte Themen. Wir hoffen, dass Sie gewünschte Antwort gefunden haben.

Markus Seiler

03.07.2017, 06:09 / Gepostet von zu iPhone, Android
@Markus Seiler folgen