Wie kann man Android gelöschte SMS wiederherstellen

"Weil der Speicher von SMS fast voll ist, löschte ich alle SMS auf meinem Android-Handy, um den Speicher aufzuräumen und mehr Platz freizulassen. Allerdings habe ich vergessen, dass einige wichtigen Textnachrichten davon auch von mir gelöscht wurden. Weiß jemand die Methode dazu, meine Android gelöschte SMS wiederherzustellen?"

Android gelöschte SMS wiederherstellen

In der Tat haben viele Android-Nutzer auf diese Situation gestoßen und sie wissen nciht, wie sie weggegangene SMS zu retten. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen die einfachste Methode teilen, damit Sie schnell und einfach Ihre Android gelöschte SMS wiederherstellen können.

Das beste Android SMS Recovery Tool - FoneLab Android Datenrettung

FoneLab Android Datenrettung ist eine ausgezeichnete und zuverlässige Android Datenwiederherstellung Software, die Ihnen ermöglicht, gelöschte Android Daten selektiv zu retten. Deshalb können Sie damit Android SMS wiederherstellen.

FoneLab Android Datenrettung
  • Gelöschte Dateien aus einem Android-Gerät wiederherstellen.
  • Kontakte, SMS, Anrufliste, Fotos, WhatsApp usw. unterstützen.
  • Daten vom Android auf PC zum Sichern exportieren.
  • Alle gängigen Samsung-Modelle wie Samsung S9/S8/S7/S6/S5/S4/S3, Samsung Note 9/8/6/5/4/3 unterstützen.

Downloaden und installieren Sie FoneLab Android Datenrettung auf Ihrem Computer, dann befolgen Sie die untere Anleitung, um gelöschte SMS von Android wiederherzustellen. Darüber hinaus brauchen Sie Ihr Andoid-Gerät zu rooten, was es ermöglicht, Android SMS zurückzubekommen.

Schritt-für-Schritt: Android gelöschte SMS wiederherstellen

Schritt 1: Android-Gerät mit dem Computer verbinden

Öffnen Sie die Software. Schließen Sie Ihr Smartphone oder Tablet über ein USB-Kabel an den Computer an, bis es entdeckt wird.

Android-Gerät mit dem Computer verbinden

➤ Tipps: Beim Verbinden des Android-Geräts mit der Software sollen Sie vor allem USB Debugging aktivieren. Befolgen Sie die Schritte im Popup-Fenster der Software, um USB-Debugging unter verschiedenen Android-Verisonen zu aktivieren.

Für Android 2.3 oder früher: Gehen Sie zu "Einstellung" > "Entwicklung" > "USB Debugging".

Für Android 3.0 - 4.1: Gehen Sie zu "Einstellung" > "Entwickleroptionen" > "USB Debugging".

Für Android 4.2 oder höher: Gehen Sie zu "Einstellung" > "Über". Tippen Sie 7 Mal auf "Build Nummer". Gehen Sie zurück zur "Einstellung" > "Entwickleroptionen" > "USB Debugging".

Den USB-Debugmodus aktivieren

Schritt 2: Android SMS zum Scannen wählen

Auf dem Popup-Fenster haken Sie das Kästchen vor "Nachrichten" ab und dann klicken Sie auf "Weiter", um das Scannen der gelöschten Android SMS zu starten.

Nachrichten zum Scannen wählen

Schritt 3: Gelöschte SMS von Ihrem Android-Gerät auswählen

Nach dem Scannen werden die Scanergebnisse in der linken Spalte der Software angezeigt. Klicken Sie auf "Nachrichten" und machen Sie eine Vorschau über die gelöschte SMS. Wählen Sie die zu rettende SMS aus.

Gelöschte Android SMS wiederherstellen

Schritt 4: Ausgewählte SMS von Android wiederherstellen

Nachdem Sie die gelöschte SMS ausgewählt haben, klicken Sie unten rechts auf "Wiederherstellen". Dann werden diese SMS in dem eingestellten Ordner wiederhergestellt.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen einen zuverlässigen Android SMS Retter - FoneLab Android Datenrettung empfohlen und schrittweise Anleitung zur Wiederherstellung der gelöschten Android SMS dargestellt. Haben Sie noch andere Dateien wie Kontakte, Fotos usw. gelöscht? Auf der gleichen Weise können Sie Android gelöschte Bilder wiederherstellen.

Sehr gut

Bewertung: 4,8 / 5 (14 Nutzerwertungen)

Markus Seiler

21.11.2018, 08:40 / Gepostet von zu Android, Datenrettung
@Markus Seiler folgen