Wie kann man Daten von Huawei auf Samsung übertragen

"Ich habe ein neues Handy gekauft. Jetzt möchte ich die Daten von Huawei auf Samsung übertragen. Was soll ich tun." - Tina

Daten vom Huawei auf Samsung übertragen

Mit der Entwicklung vom Smartphone werden Menschen häufiger Handys wechseln. Jedes Jahr werden zahlreiche neue Handys mit neuen Funktionen veröffentlicht. Verschiedene Marken hat eigene Höhepunkte. Deshalb möchten Sie vielleicht Handys auf andere Marken wechseln. Es gibt eigentlich nur ein Problem: Wie behandeln Sie Ihre Daten? In diesem Artiekel zeigen wir Ihnen, wie Sie Daten von Huawei auf Samsung übertragen.

Teil 1: Mit FoneCopy Daten von Huawei auf Samsung übertragen

In diesem Teil empfehlen wir Ihnen eine progessionelle Software - FoneCopy zum Übertragen. Mit der Software können die Daten zwischen Android-Phones und iOS-Geräten kopieren. Deshalb wenn Sie Daten von Huawei auf Samsung übertragen, können Sie einfach die Software kostenlos herunterladen und probieren. Weiter zeigen wir Ihnen eine detaillierte Anleitung dazu.

Schritt 1: Handys mit dem PC verbinden

Nachdem Sie FoneCopy auf Ihrem Computer installiert haben, staren Sie die Software. Dann schließen Sie Ihr Huawei und Samsung über USB-Kabel an den PC an. Das Programm wird beide Geräte erkennen. Sie können die Informationen des Handys bei der Oberfläche sehen.

Handys mit dem PC verbinden

Hinweis: Sichern Sie bitte, dass Huawei als das Quellgerät definiert wird. Wenn nein, klicken Sie auf das Schatfläche "Wechseln".

Schritt 2: Datentypen auswählen

Mit der Software können Sie die ganzen Dateien von Kontakte, Fotos und Medien zwischen Handys kopieren. Jetzt wählen Sie gewünschte Datentypen, indem Sie das Kästchen vor der Datentyp abhacken.

Datentypen auswählen

Schritt 3: Daten von Huawei auf Samsung übertragen

Nachdem Sie gewünschte Datentypen ausgewählt haben, klicken Sie auf "Kopieren starten". Dann wird das Übertragen gestartet. Warten Sie einfach auf den Prozess. Schnell können Sie gewünschte Daten auf Samsung erhalten.

Daten von Huawei auf Samsung übertragen

Mit der Software können Sie nicht nur Daten von Huawei auf Samsung übertragen, sondern auch Daten vom iPhone auf Android übertragen.

Teil 2: Über Google Daten von Huawei auf Samsung synchronisieren

Wenn Sie Daten von Huawei auf Samsung übertragen, haben Sie noch eine Auswahl. Sie können über Google die Aufgabe schaffen. Sie können z.B. die Daten auf Huawei auf Ihrem Google-Kono speichern und dann auf Samsung die Daten über Google synchronisieren. Über Google-Konto können Sie Kontakte, Kalender, E-Mails oder App-Daten synchronisieren. Detaillierte Schritte sehen Sie folgende Anleitung.

Schritt 1: Gehen Sie zu Ihrem Goole-Konto auf Huawei. Sichern Sie alle gewünschte Daten auf Google-Konto. Sie können Fotos und Bilder bei Google Fotos speichern und andere Datei bei Google Drive sichern.

Schritt 2: Auf Samsung wählen Sie bei der Ersteinrichtung "Daten kopieren" aus und melden Sie sich bei Google an.

Schritt 3: Bei Ihrem Konto laden Sie gewünschte Dateien aus Google Cloud herunter. Auf diese Weise können Sie Daten von Huawei auf Samsung kopieren.

Daten von Huawei auf Samsung übertragen mit Google

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methoden, wie Sie Daten von Huawei auf Samsung übertragen können, vorgestellt. Beide Methoden kann Ihnen dabei helfen. Sie können FoneCopy kostenlos probieren. Wir hoffen, dass die Tipps für Sie hilfreich sind. Wenn Sie irgendeine Frage haben, schreiben Sie uns einen Kommentar darunter.

Sophia Leoni

21.06.2018, 08:42 / Gepostet von zu Android
@Sophia Leoni folgen