Wie kann man schnell gelöschte iMessage wiederherstellen

Fast alle Apple-Nutzer verwenden iMessage, da es kostenlos ist und über viele Features verfügt. Aber es kann oft passieren, dass man wichtige iMessage-Chats irrtümlich gelöscht haben. Gibt es eine Methode dazu, gelöschte iMessage wiederherzustellen? Die Antwort ist Ja.

gelöschte iMessage wiederherstellen

Mit iMessage kann man kostenlos Text-Nachrichten, Fotos, Videos, Stickers usw. an die Freunde oder Geschäftspartner versenden. Die iMessage-Nachrichten können viele wichtige Informationen enthalten, wie z.B. Termin, Kontakt, Nummer. Es ist ärgerlich, wenn man mit einem falschen Tippen eine wichtige iMessage-Nachricht gelöscht hat.

Zum Glück gibt es eine einfache Lösung zu diesem Problem. FoneLab iPhone Datenrettung ist eine professionelle iMessage Recovery Software, und kann schnell gelöschte iMessage vom iPhone/iPad wiederherstellen. Das Tool bietet Ihnen drei Möglichkeiten zur Wiederherstellung der gelöschten iMessage-Nachrichten.

Installieren Sie FoneLab auf dem Computer und befolgen Sie der Anleitung unten, um iMessage wiederherzustellen.

Methode 1: iMessage direkt aus iOS-Gerät wiederherstellen

Haben Sie eine iMessage-Nachricht auf Ihrem iPhone oder iPad gelöscht, können Sie sie sofort mit FoneLab zurückholen. FoneLab scannt die Inhalte auf dem iOS-Gerät und sucht nach den gelöschten iMessage-Chats. Dabei unterstützt es alle gängigen iOS-Geräte, wie z.B. iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/6s/6, iPad Air 2, iPad Pro, iPad mini 4, iPod touch 6.

Schritt 1: iOS-Gerät mit dem Computer verbinden

Starten Sie FoneLab auf Ihrem Computer und klicken Sie auf "iPhone Datenrettung". Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer. Nun wird die iMessage Recovery Software Ihr iOS-Gerät automatisch erkennen.

iPhone verbinden

Schritt 2: Das iOS-Gerät scannen

Nachdem Ihr iOS-Gerät erfolgreich erkannt ist, klicken Sie unten auf den Button "Scannen starten". Jetzt wird FoneLab alle gelöschten und vorhandenen Daten einschließlich iMessage-Daten auf dem iOS-Gerät scannen.

Schritt 3: iMessage-Chats auswählen

Nach dem Scannen klicken Sie in der linken Seitenliste auf "Nachrichten". Hier werden Ihnen alle iMessage-Nachrichten, SMS und MMS angezeigt. Die rot markierten Daten sind die gelöschten Elemente, die FoneLab gefunden haben. Wählen Sie die iMessage-Nachrichten aus, die Sie aus dem Gerät wiederherstellen möchten.

iMessage aus iPhone wiederherstellen

Schritt 4: iMessage wiederherstellen

Klicken Sie unten rechts auf den Button "Wiederherstellen", um die gelöschten iMessage-Chats aus dem iOS-Gerät wiederherzustellen. Nach dem Vorgang finden Sie die wiederhergestellten Chats auf dem Computer.

Hinweis: Die wiederhergestellten iMessage-Nachrichten werden als .csv und .html gespeichert.

Methode 2: gelöschte iMessage aus iTunes-Backup wiederherstellen

Eine weitere Möglichkeit zur Wiederherstellung der gelöschten iMessage-Chats ist, Daten aus dem iTunes-Backup wiederherzustellen. Solange Sie vor dem Löschen ein Backup über iTunes gemacht haben, kann FoneLab Ihre gelöschten iMessage-Nachrichten zurückholen.

Schritt 1: iTunes-Backup scannen

Starten Sie FoneLab und klicken Sie auf "iPhone Datenrettung" > "Aus iTunes-Backup wiederherstellen". Wählen Sie ein Backup aus und klicken Sie unten auf "Scannen starten". Nun wird FoneLab die Inhalte des Backups scannen.

iTunes-Backup scannen

Schritt 2: iMessage-Nachrichten wiederherstellen

Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie links auf "Nachrichten". Wählen Sie anschließend die gewünschten iMessage-Chats aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen". So bekommen Sie Ihre gelöschten iMessage-Nachrichten aus iTunes-Backup zurück.

iMessage aus iTunes-Backup wiederherstellen

Methode 3: iMessages aus iCloud-Backup wiederherstellen

Haben Sie auf dem iPhone oder iPad iCloud aktiviert, werden die Daten einschließlich iMessage auf iCloud gesichert. Dann sind Sie in der Lage, die gelöschten iMessage-Chats direkt aus iCloud wiederherzustellen. FoneLab hilft Ihnen, Daten aus Ihrem iCloud-Backup auf dem Computer zu downloaden und dann gelöschte iMessage-Nachrichten zu extrahieren. Während des Vorgangs werden keine vorhandenen Daten auf dem iOS-Gerät gelöscht.

Schritt 1: Mit iCloud-Account anmelden

Öffnen Sie FoneLab und klicken Sie auf "iPhone Datenrettung" > "Aus iCloud-Backup wiederherstellen". Geben Sie Ihre Apple-ID und das entsprechende Passwort ein, damit FoneLab auf die Backups in Ihrer iCloud zugreifen kann.

iCloud-Account einloggen

Schritt 2: Ein Backup aus iCloud herunterladen

Wählen Sie das zuletzt erstellte Backup aus und klicken Sie auf "Herunterladen". Dann wählen Sie "Nachrichten" aus und klicken Sie auf "Weiter". Nun wird FoneLab das Backup downloaden und scannen.

iCloud-Backup downloaden

Schritt 3: Gelöschte iMessage aus iCloud wiederherstellen

Klicken Sie in der linken Seitenliste auf "Nachrichten". Wählen Sie die iMessage-Nachrichten aus, die Sie wiederherstellen möchten, und dann klicken Sie auf den Button "Wiederherstellen". So retten Sie die gelöschten iMessage-Nachrichten aus iCloud.

iMessage aus iCloud-Backup wiederherstellen

Fazit

Oben haben wir Ihnen drei Methoden dazu angezeigt, gelöschte iMessage-Nachrichten wiederherzustellen. Mit FoneLab iPhone Datenrettung ist es ganz einfach, iMessage aus iOS-Gerät und aus dem Backup zurückzuholen. Sie können auch einen möglichen Datenverlust durch eine komplette Wiederherstellung des iPhone oder iPad vermeiden. Wenn Sie Probleme beim Wiederherstellen der iMessage-Chats haben, schreiben Sie unten einen Kommentar.

Sophia Leoni

11.02.2018, 07:26 / Gepostet von zu iPhone, iOS
@Sophia Leoni folgen