Wie kann man mit/ohne Backup iPhone Daten wiederherstellen

iPhone Daten wiederherstellen

Es ist sehr ärgerlich, wenn die iPhone Daten aus Versehen gelöscht wegen welches Problems mit dem iPhone verloren werden. Unter dieser Bedingung brauchen Sie sich nicht darum zu sorgen. Es gibt doch viele Methoden, um iPhone Daten wiederherzustellen. Hier stellen wir Ihnen die sicheren, einfachen und verlustfreien Lösungen vor und iPhone Daten wiederherstellen. Allgemein bekannt unterstützt iPhone iTunes/iCloud-Dienst. Wenn Sie vorher iPhone Backup erstellen, können Sie mithilfe des iTunes/iCloud-Backup die Daten auf iPhone zurückzuholen. Aber wenn Sie kein Backup Ihres iPhone erstellt haben, können Sie unsere Methode zur Kenntnis nehmen und probieren.

Folgend werden wir Ihnen in 3 Teilen Ihnen vorstellen, wie man mit oder ohne iTunes/iCloud-Backup gelöschte iPhone Daten wiederherzustellen.

Ohne Backup iPhone Daten wiederherstellen

Viele iPhone-Benutzer gewöhnen sich nicht daran, ihre iPhone Daten zu sichern. Es wäre gut, wenn Sie Ihre iPhone regelmäßig zu sichern. Unter dieser Bedingung können Sie es vermeiden, dass die Dateien plötzlich verloren gegangen werden. Wenn Sie wesentlich kein Backup haben, macht es doch nichts. Dieses iPhone Datenrettung Tool - FoneLab hilft Ihnen, die verlorenen oder gelöschten iPhone Daten zu retten.

Dieses Datenwiederherstellung-Tool ist sicher und einfach. Mit diesem Tool brauchen Sie nicht mehr um den Datenverlust zu sorgen und Sie können iPhone Daten einschließlich Kontakte, SMS, Fotos, Musik, Videos, Dokumente, App Daten usw. frei wiederherstellen. Folgend sind die Download-Links für beide die Windows und Mac Version. Sie können nach dem System Ihres Computers das Datenrettungsprogramm für iPhone downloaden und installieren.

Daten von iPhone 7 Plus/7/SE/6s Plus/6s/6 Plus/6/5s/5c/5/4s wiederherstellen

Wenn Sie Ihr iPhone zu folgenden Gerätemodellen iPhone 7 Plus/7/SE/6s Plus/6s/6 Plus/6/5s/5c/5/4s, gehört, können Sie diese Methode testen. Hier nehmen wir iPhone 5 als Beispiel und zeigen wir Ihnen, wie man mit iPhone Datenwiederherstellung Daten von iPhone 5 wiederherstellen kann.

Schritt 1 iPhone mit dem Programm verbinden

Starten Sie die iPhone Datenrettung Software auf Ihrem Windows oder Mac Computer. Schließen Sie Ihr iPhone via ein USB-Kabel an das Programm an. Dann wird die Software Ihr iPhone automatisch erkennen. Der Gerätetyp und andere Informationen werden in der Hauptoberfläche angezeigt.

iPhone mit FoneLab verbinden

Schritt 2 Die zu rettenden iPhone Daten wählen

Nach der Erkennung der Software wählen Sie "Aus iOS-Gerät wiederherstellen". Klicken Sie auf "Scannen starten", um die iPhone Daten zu scannen. Danach werden alle Daten Ihres iPhone in der linken Spalte gelistet.

Daten aus iPhone wiederherstellen

Schritt 3 iPhone Daten wiederherstellen

Sie können in der Liste Ihre iPhone Datentypen und die Anzahl der Daten checken. Wählen Sie die Daten aus, die Sie retten möchten. Und klicken Sie auf "Wiederherstellen" am rechten unteren Ecke. Dann beginnt die iPhone-Datenrettung.

iPhone Daten wiederherstellen

Daten von iPhone 4/3GS wiederherstellen

Die Methode mit iPhone 4/3GS ist im Großen und Ganzen gleich wie die obere. Im zweiten Schritt brauchen Sie für den Scan-Modus Plug-In herunterzuladen.

Schritt 1: Wiederholen Sie den ersten Schritt in der obengenannten Methode.

Schritt 2: Nach das Programm Ihr iPhone 4 oder iPhone 3GS erkannt haben, wählen Sie "Erweiterer Modus" in der Hauptoberfläche. Hier brauchen Sie ein Plug-In herunterzuladen, um in den Scan-Modus einzutreten. Folgen Sie den Schritten wie die Anleitung angezeigt.

In den erweiteren Modus eingehen

• Halten Sie Ihr Gerät und klicken Sie auf den Starten-Button.

• Drücken Sie auf den Power- und Home-Button gleichzeitig für 10 Sekunden.

• Lassen Sie den Power-Button los.

Wenn Sie diese Bedienungen erledigen, wird das Programm Ihre iPhone Daten scannen.

Schritt 3: Die Daten werden nach dem Scannen in der linken Liste angezeigt und Sie können Vorschau über die Daten haben. Wählen Sie die Daten aus, die Sie wieder auf Ihrem iPhone speichern haben und klicken Sie auf "Wiederherstellen". Die Daten vom iPhone werden schnell wiederhergestellt.

Mit iTunes-Backup iPhone Daten wiederherstellen

Wenn Sie vorher Ihr iPhone in iTunes gesichert haben, können Sie die Daten sicher und einfach zurückholen. Dafür brauchen Sie noch diese iPhone Datenrettung Software.

Schritt 1: Starten Sie die Software und wählen Sie "Aus iTunes-Backup wiederherstellen". Hier können Sie einige Backups sehen, die Sie gesichert haben. Wählen Sie die aktuelleste Backup-Datei und laden Sie sie herunter.

Aus iTunes-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Klicken Sie auf "Scannen starten". Danach werden die iPhone Daten bekommen, die in iTunes gesichert haben.

Schritt 3: Wählen Sie die Dateitypen und detaillierte Daten aus und bestätigen Sie "Wiederherstellen".

Daten wählen und aus iTunes-Backup wiederherstellen

Mit iCloud-Backup iPhone Daten wiederherstellen

Mit dieser iPhone Datenrettung Software können Sie nicht nur die Daten aus iOS-Gerät, iTunes-Backup sondern auch iCloud-Backup wiederherstellen.

Schritt 1: Starten Sie das Programm und wählen Sie "Aus iCloud-Backup wiederherstellen". Geben Sie Ihren iCloud Account und Passwort ein, um sich bei iCloud anzumelden.

Bei iCloud anmelden

Schritt 2: Nach dem Einloggen können Sie alle Ihre iCloud-Backups finden. Wählen Sie ein, aus dem Sie iPhone Daten zurückholen möchten und downloaden Sie es.

Aus iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Scannen", um die ausgewählte iCloud-Backup-Datei zu scannen. Anschließend finden Sie die Daten links.

Daten aus iCloud wiederherstellen

Schritt 4: Wähen Sie die Daten aus und bestätigen Sie "Wiederherstellen".

Wenn Sie Ihr iPhone gesichert haben und die Daten direkt auf dem iPhone wiederherstellen möchten, sollen Sie vor allem Ihr iPhone zurücksetzen. Dann gehen Sie zu iCloud und loggen Sie es ein. Bestätigen Sie anschließend "Aus iCloud-Backup wiederherstellen".

Fazit:

Das iPhone Datenrettung Tool - FoneLab ist eine intergrierte Datenwiederherstellungssoftware für iPhone. Es gilt für alle Situationen, egal ob Sie Backup oder kein Backup erstellt haben. Außerdem ist sie ziemlich einfach und sicher, was zum Datenverlust oder Datenverrat nie führt. Haben Sie die Methoden zum Wiederherstellen der iPhone Daten erlernt? Jetzt downloaden Sie diese Software und versuchen Sie, mit FoneLab iPhone Daten wiederherzustellen.

Sophia Leoni

07.06.2017, 08:02 / Gepostet von zu iPhone, iOS
@Sophia Leoni folgen