Wie kann man Kontakte vom iPhone exportieren

iPhone Kontakte exportieren

"Ich möchte Kontakte von meinem iPhone 6s Plus nach Gmail übertragen, muss ich die iPhone-Kontakte in vCard-Dateien exportieren. Wie kann ich das machen?" - Jane

"Ich möchte meine iPhone 5-Kontakte nach Excel auf PC oder Outlook für weitere Backups exportieren. Gibt es eine zuverlässige Software von Drittanbietern, die mir helfen kann?" - Anita

Wenn Ihr iPhone leider gestohlen wird oder Sie zu einem neuen iPhone wechseln, brauchen Sie bestimmt Ihre iPhone Kontakte exportieren. In diesem Artikel möchten wir Ihnen vorstellen, wie Sie iPhone Kontakte ohne oder mit iTunes auf Computer, Gmail, Android exportieren können.

iPhone Kontakte ohne iTunes auf PC exportieren

Wenn Sie iPhone Kontakte exportieren möchten, empfehelen wir Ihnen einen professionellen iOS Transfer - Aiseesoft FoneTrans. Mit der Software können iPhone Kontakte ohne iTunes im Format von CSV oder vCard auf Computer exportieren. Sie können das Programm kostenlos herunterladen und testen. Weiter zeigen wir Ihnen die detaillierten Schritte.

Schritt 1: iPhone mit dem Programm verbinden

Starten Sie das Programm und schließen Sie Ihr iPhone über einen USB-Kabel an den PC an. Die Software wird Ihr iPhone automatisch erkennen.

iPhone verbinden

Schritt 2: iPhone Kontakte auswählen

Klicken Sie auf "Kontakte" bei der Oberfläche links. Dann können Sie alle Ihren iPhone Kontakte im Programm sehen. Wählen Sie die gewüschten Kontakte aus. Sie können auch iPhone alle Kontakte mit einem Klick auswählen.

iPhone Kontakte auswählen

Schritt 3: iPhone Kontakte exportieren

Klicken Sie auf "Importieren/Exportieren". Dann können Sie "Ausgewählte Kontakte exportieren" oder "Alle Kontakte exportieren" wählen. Sie können die exportierten iPhone Kontakte im Format CSV oder vCard speichern.

iPhone Kontakte exportieren

Wenn Sie iPhone Kontakte vom iPhone exportieren, können Sie mit zwei Formaten, CSV und vCard vertraut sein. Was ist der Unterschied zwischen CSV and vCard? Die CSV-Datei kann tabellarische Daten wie Text oder Nummer speichern, die in Excel leicht geöffnet werden können. Als Format für elektronische Visitenkarte ermöglicht das vCard (VCF) Format, Telefonnummern, Namen, Audioclips, Fotos und so weiter zu speichern.

Mit iCloud alle iPhone Kontakte exportieren

iCloud kann Ihnen viel helfen, wenn Sie iPhone Kontakte auf PC exportieren möchten. Aber es kann nur alle Kontakte vom iPhone exportieren. Im folgenden Teil zeigen wir Ihnen die Schritte dazu.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "iCloud" auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Schalten Sie "Kontakte" ein und betätigen Sie "Zusammenführen". Dann werden Ihre iPhone Kontakte mit iCloud zusammenfügt. Denken Sie darüber nach, wenn Sie dies tun wollen.

iPhone Kontakte auf iCloud exportieren

Schritt 3: Jetzt besuchen Sie iCloud.com und melden Sie sich bei iCloud an. Klicken Sie auf Kontakte und alle iCloud Kontakte, die Sie vom iPhone hochgeladen haben, werden in der Benutzeroberfläche angezeigt.

Schritt 4: Klicken Sie auf "Einstellungen" und wählen Sie "Alles auswählen" > "vCard exportieren". Sie müssen alle Kontakte auswählen und in vCard-Datei übertragen.

iPhone Kontakte exportieren

Mit iTunes iPhone Kontakte exportieren

Wenn Sie iPhone Kontakte exportieren möchten, ist iTunes eine gute Wahl. Mit iTunes können Sie einen Backup von allen iPhone Daten einschließlich Kontakte erstellen. Auf diese Weise können Sie iPhone Kontakte auf Computer exporieren.

Schritt 1: Starten Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC.

Schritt 2: Nachdem iTunes Ihr iPhone erkannt hat, klicken Sie auf das Gerät-Zeichen. Bei "Übersicht" wählen Sie "Diese Computer" und dann klicken Sie auf "Jetzt sichern". Auf diese Weise können Sie Ihre iPhone Kontakte exportieren.

iPhone verbinden

iPhone Kontakte nach Gmail exportieren

Wenn Sie Ihre iPhone Kontakte nach Gmail exportieren möchten, folgen Sie der folgender Anleitung. Mit nur einigen Schritten können Sie es schaffen.

Schritt 1: Folgen Sie den Schritten von "iPhone Kontakte mit iCloud exportieren" im Teil zwei, um die VCF-Datei zu erhalten.

Schritt 2: Melden Sie sich bei Gmail an. Dann klicken Sie auf das Gmail-Menü und wählen Sie "Kontakte" aus. Unter "Mehr" klicken Sie auf "Importieren".

iPhone Kontakte nach Gmail exportieren

Schritt 3: Wählen Sie Ihre vCard Datei auf Ihrem PC oder Mac und klicken Sie auf "Importieren". Auf diese Weise können Sie Kontakte vom iPhone nach Gmail exportieren.

iPhone Kontakte auf Android exportieren

Wenn Sie ein neues Android-Gerät kaufen, möchten Sie Ihre iPhone Kontakte auf Android exportieren.Sie können iCloud oder Gmail verwenden, um iPhone Kontakte auf Android übertragen. Im diesem Teil empfehlen wir Ihnen einen professionellen Kontakte Transfer – Aiseesoft FoneCopy. Mit nur einem Klick können Sie alle iPhone Kontakte exportieren. Lesen Sie folgende Anleitung.

Schritt 1: Installieren und starten Sie die Software. Schließen Sie Ihr iPhone und Android an den PC an.

Das Programm starten

Schritt 2: Hacken Sie das Kästchen vor "Kontakte" ab. Mit einem Klcik auf "Kopieren starten" werden iPhone alle Kontakte auf Android exportiert.

iPhone Kontakte auf Android exportieren

In diesem Artikel haben wir Ihnen hauptsächlich vorgestellt, wie Sie iPhone Kontakte exportieren können. Sie können eine passende Methode auswählen. Wir hoffen, dass Sie eine zufriedene Methode gefunden haben.

Markus Seiler

21.07.2017, 08:47 / Gepostet von zu iPhone, Android
@Markus Seiler folgen