Wie kann man Musik vom iPhone schnell löschen

Wenn wir fahren, spazieren gehen, studieren, reisen, gewöhnen wir uns daran, Musik auf iPhone mit dem Kopfhörer zu genießen. Dafür haben wir vielfältige Lieder auf iPhone heruntergeladen. Im Laufe der Zeit werden diese Lieder überladen, was einen großen Speicher des iPhone besitzt. Deshalb brauchen Sie Ihre iPhone Musik regelmäßig zu löschen.

Aber wie kann man Musik vom iPhone löschen? In diesem Artikel werden wir Ihnen drei Methoden dafür anzeigen, Musik vom iPhone zu löschen.

Musik vom iPhone löschen

Methdoe 1: iPhone Musik in FoneTrans löschen

Um iPhone Musik zu verwalten und unnötige Lieder zu löschen, können Sie einen zuverlässigen iPhone Dateimanager installieren.

FoneTrans ist ein bekanntes iOS Transfer Programm unter Windows und Mac. Es hilft iOS-Nutzern, Ihre Dateien auf eine ordentliche Weise zu verwalten. Möchten Sie sofort erleben, wie bequem die Bedienung mit der Software ist.

Klicken Sie auf den folgenden Download-Link und installieren Sie die Software auf Ihrem Computer. Dann befolgen Sie untere Schritte, um alle oder ausgewählte Musik vom iPhone zu löschen.

Schritt 1: Starten Sie FoneTrans. Schließen Sie Ihr iPhone per ein USB-Kabel an den Computer an. Bestätigen Sie "Diesem Computer vertrauen", damit die Software Ihr Gerät erkennt.

iPhone mit FoneTrans verbinden

Schritt 2: Wählen Sie in der linken Kategorie auf "Musik". Inzwischen können Sie alle Lieder auf Ihrem iPhone sehen. Hier können Sie auch MP3 Cover hinzufügen.

Schritt 3: Wählen Sie die Musiktitel aus und klicken Sie oben in der Menüleiste das "Löschen"-Symbol, um die Songs zu löschen. Jetzt rufen Sie Ihr iPhone ab und Sie können die Songs nicht mehr finden.

Hinweis: FoneTrans ist auch ein iPhone Transfer Programm. Sie können Musik zwischen iPhone und Computer synchronisieren oder zwischen verschiedenen iOS-Geräten übertragen.

Methode 2: Musik vom iPhone mit iTunes löschen

Für iPhone-Benutzer ist iTunes ein notwendiges Programm, mit dem sie Ihre iPhone Musik verwalten können. Auf diese Weise werden Musik, Alben, und Künstler vom iPhone gelöscht.

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem PC oder Mac. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem. Wenn sie erfolgreich verbunden sind, wird das iPhone-Icon unter der Menüleiste erscheinen.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Icon. Wählen Sie "Musik" in der linken Spalte. Haken Sie das Kästchen vor "Musik synchronisieren" ab. Es ist Ihnen ermöglicht, "Die ganze Mediathek" oder "Ausgewählte Playlists, Interpreten, Alben und Genres" zu synchronisieren.

Musik vom iPhone mit iTunes löschen

Schritt 3: Wenn Sie die Musik ausgewählt haben, klicken Sie auf den Button "Anwenden", um Musik vom iTunes auf iPhone zu laden. Danach werden alle originalen Musiktitel vom iPhone gelöscht.

Aber in der Tat nutzt man iTunes selten, um Musik vom iPhone zu löschen. Manchmal wollen iPhone-Nuter ihre Musik vom iPhone auf iTunes übertragen.

Methode 3: Musiktitel in iPhone Einstellungen löschen

Wenn Sie nur eine oder zwei Songs aus iPhone entfernen, können Sie sie einfach in Einstellungen löschen.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "iPhone-Speicher" > "Speicher verwalten".

Speicher für Musik verwalten

Schritt 2: Scrollen Sie den Bildschirm nach unten und tippen Sie auf die Musik-App. Dann können Sie alle Titel hier finden. Streichen Sie den Titel nach links, und tippen Sie rechts auf den roten "Löschen"-Button, um die Musik aus iPhone zu löschen.

Musik vom iPhone in Einstellungen löschen

Fazit

In diesem Artikel haben wir insgesamt 3 Methoden dargestellt, um Musik vom iPhone zu löschen. Wenn Sie ein hervorragendes und bequemes Tool verwenden, können Sie FoneTrans nutzen. Damit können Sie auch Musik vom iPhone auf iPad übertragen.

Sehr gut

Bewertung: 4,8 / 5 (42 Nutzerwertungen)

Sophia Leoni

02.08.2019, 09:36 / Gepostet von zu iPhone, Musik
@Sophia Leoni folgen