Zwei einfache Methoden: Bilder vom Handy auf USB-Stick kopieren

Möchten Sie Ihr Android Handy aufräumen? Aber willen Sie Ihre Bilder nicht löschen? Hier geben wir Ihnen einen guten Vorschlag, Bilder Vom Handy auf USB-Stick zu kopieren. Gleichzeitig werden wir Ihnen zwei Methoden dazu vorstellen.

Bilder vom Handy auf USB-Stick kopieren

Teil 1: Bilder vom Handy auf USB-Stick kopieren mit PC

Um Bilder mit dem PC vom Handy auf USB-Stick zu ziehen, können Sie Aiseesoft MobieSync benutzen. MobieSync ist eine leistungsstarke Software zur Datenübertragung, die Ihnen helfen kann, Ihre Bilder vom Handy direkt und blitzschnell auf USB-Stick zu importieren.

MobieSync
  • Dateien wie Bilder, Kontakte, Nachrichten, Musik usw. vom Handy auf auf PC, USB-Stick, externer Festplatte usw. übertragen.
  • Dateien wie Bilder, Videos, Musik usw. zwischen verschiedenen Smartphones übertragen.
  • Android Dateien verwalten, wie Fotoalben, Wiedergabeliste oder Kontaktgruppen erstellen.
  • Fast alle Android- und iOS-Geräte unterstützen.

Sie können diese Software kostenlos downloaden und die Anleitung unten befolgen, um Bilder von Ihrem Handy auf Ihrem Rechner zu ziehen. In diesem Artikel nehmen wir Android Handy als Beispiel.

Wenn Sie iPhone Fotos auf USB-Stick übertragen möchten, können Sie es auch mit diesem Programm schaffen. Die Anleitung ist ähnlich wie oben.

Schritt 1: Zuerst Schließen Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel an den PC an. Dann sollten Sie auf Ihrem Android-Gerät USB-Debugging aktivieren. Nachdem der PC Ihr Handy erkannt hat, wählen Sie auf Ihrem Handy den Modus von "Datenübertragung", damit Ihr PC und diese Software die Dateien Ihres Handys finden können.

Ihr Handy mit dieser Software verbinden

Schritt 2: Danach starten Sie diese Software und dann werden die Informationen Ihres Handys auf der Oberfläche dieser Software angezeigt. Klicken Sie auf der linken Spalte auf die Option "Fotos". Dann können Sie alle Bilder von Ihrem Handy sehen.

Fotos auswählen

Schritt 3: Anschließend verbinden Sie Ihr USB-Stick mit Ihrem PC. Dann wählen Sie die Bilder aus, die Sie auf USB-Stick übertragen möchten. Und klicken Sie auf "Auf PC exportieren" und wählen Sie den Ordner von Ihrem USB-Stick, um die Bilder direkt auf USB-Stick zu kopieren.

Bilder auf PC exportieren

Nach der Übertragung können Sie die Bilder auf Ihrem USB-Stick finden. Und dann können Sie die Bilder von Ihrem Android Handy löschen.

Teil 2: Bilder vom Handy auf USB-Stick kopieren ohne PC

Wenn Sie ein OTG-fähiges Smartphone besitzen, dann können Sie Bilder mit USB-Stick OTG vom Smartphone kopieren. Und Sie können Ihren USB-Stick direkt mit Ihrem Handy verbinden und Ihre Fotos ohne PC vom Handy auf USB-Stick laden.

Schritt 1: Aktivieren Sie die Funktion "OTG" auf Ihrem Handy. Dann verbinden Sie den USB-Stick mit Ihrem Handy. Dann öffnen Sie "Dateimanager" auf Ihrem Handy. Darin können Sie Ihren USB-Stick sehen.

OTG aktivieren

Schritt 2: Dann klicken Sie auf "Fotos" Ihres Handys und wählen Sie die Bilder aus, die Sie vom Handy auf USB-Stick verschieben möchten. Und klicken Sie auf "Kopieren".

Schritt 3: Dann wählen Sie Ihren USB-Stick und klicken Sie auf "Einfügen", um Bilder von Ihrem Handy auf USB-Stick zu speichern.

Fazit

Oben haben Sie schon mit 2 Methoden erfahrt. Sie können auch bemerken, dass diese 2 Methoden sehr einfach sind. Die zweite Methode ist nur für Android Handy geeignet. Aber jedoch können Sie mit Aiseesoft MobieSync auch Bilder vom PC auf Android Handy übertragen. Darüber hinaus besitzt diese Software viele andere Funktionen. Wenn Sie sich für das Programm interessieren, können Sie es kostenlos downloaden und mal ausprobieren.

Markus Seiler

01.08.2019, 08:05 / Gepostet von zu Foto, Android
@Markus Seiler folgen